Movie Park

P

phFan

Hab mal ne frage ob jemand schon im Movie Park war will dieses Jahr auch noch mal da hin. Und ob jemand ein Onride video von Ice Age hat. Danke




mfg phFan
 

Zaschaa

....ist oft hier
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
37
Likes
27
Alter
30
Ich war dieses Jahr schon im Movie Park. Hab aber kein Onride Video von Ice Age. Da isses eh viel zu dunkel drin :(

Kann aber wenn du möchtest mal ein paar Fotos des Parks uppen.

Gruß Sascha :bye:
 
P

phFan

Danke für die Photos echt gut geworden :claping: . Aber sit sieht ein bischen komisch aus.





mfg phFan
 
D

Dancer-Fan

super Fotos....also ich finde das sieht ganz lustig aus..werde diese jahr auch noch vll zum Movie Park fahrn

gruß Dancer
 
F

frankfurter dippemess

Ist es denn so sinnvoll ein Video zu veröffentlichen was du eigentlich gar nicht hättest machen dürfen?

Wer hat dich denn da ausversehen angespuckt? :lool:
 
T

Top_Spin2

Hi,
war dieses Jahr im April auch schon im Movie Park,allerdings ist Ice-Age Adventure bei mir nicht so gut angekommen,und was ich auch doof finde ist das alle Geschäfte ein neues Thema bekommen haben.Es heißt ja erst seit dieser Saison Movie Park und nicht mehr wie vorher Warner.Bros Movie World.Und gehört jetzt zur Gruppe der Starparks.Incorporated(Usa)



Hier nochmal alle Geschäfte mit voherigem Namen und dem aktuellen:



Bermuda Dreieck(Alien Encounter)Wasserbahn
Die unendliche Geschichte(Mistery River)Wasserbahn
Blazzing Saddles(Side Kick)Frisbee
Looney Tunes Adventure(Ice Age)Wasserbahn
Wild Wild West(Bandit)Holzachterbahn
Eraser(FX)HängeachterbahChase)Achterbahn
Riddlers Revenge(NYC Transformer)Top Spin
The Wild Bunch(The High Fall)Freefalltower

Die Namen in Klammern sind die jetzigen aktuellen




Gruss Top_spin2 :bye:
 
P

Picmasta

Warum die Namen der Fahrgeschäfte geändert sind ?!! Das ist doch ganz einfach.
Durch den Verkauf konnten die Markenrechte an den bisherigen (Helden) Figuren nicht mitgekauft werden. Das heißt wenn jetzt die Looney Tunes Achterbahn weiterhin so heißen würde, dann gäbe es mächtigen Ärger von WB !!!!

Also mussten neue Figuren her... :chin:
 
T

Take-off

Mein Report zum Movie Park Germany, ich nenne Ihn:

"Movie Park Germany - Pleiten, Pech & Pannen !?!?"

War am Mittwoch im Park mit meiner Schwester. Da das Wetter wohl laut Wetterbericht gut sein sollte machten wir uns auf den Weg. Wie es so aussah hatten den Bericht wohl einige mehr gelesen und es war auf jeden Fall ziemlich voll.

Erstmal ein Ticket kaufen. Da ich einen Gutschein "2 Ticket zum Preis von einem" hatte kam ich günstig weg. Im Schnitt somit für die Eintrittskarte 12,50 Euro pro Person. An der Kasse stand übrigens "Cop Car Chase" ausgefallen. Ich dachte nur "ach wieder mal ist ja nix neues".
Drin war erstmal Fotos machen angesagt.
Erste Station war dann Bermuda Dreieck: Alien Encounter wo man immer noch lange anstehen muss. Die Fahrt ist wie immer und Änderung außer dem Schild (siehe Foto) ist nichts neu. Drinnen immer noch Figuren kaputt und der Fernseher nachder ersten Schussfahrt

Dann ging es erstmal Richtung Roxy Kino wo die Massen schon anstanden. Wir verkniffen uns das erstmal und warteten einen späteren Zeitpunkt ab. In den Geschäften die wir besuchten konnte man die verschiedensten Sachen zu Spongebob und Ice Age kaufen. Das interessante war aber das in den Läden auch Produkte von Disney, Felix, Simpsons, Sesamstrasse und Restbestände Looney Tunes verkauft wurden was mich doch etwas stutzig machte. :gruebel:

Naja weiter ging es neubemalte und gestaltete "Wonderland". Dort stellten wir uns am Ice Age Adventure an. Auf dem Schild stand "40 Minuten Wartezeit" was uns aber davn nicht abhielt damit zu fahren. Es ging aber viel schneller als wir gedacht hatten und waren schnell drin.
Die Fahrt war wie immer. Die "Oh und Ah"-Moment war das es während der Fahrt "schneite" und das Wasser später in der Nähe des Vulkans kochte und Dampf aufstieg. Das machte die Fahrt interessanter. So zu sagen Mittendrin statt nur dabei. :D

Nach der Fahrt machte ich noch einige Fotos Im Wonderland von "Mad Manor" der Wilden Maus. Dort standen die Leute auch an als gebe es kein Morgen mehr. Eine Runde Tassenkarussel und wir verliessen das "Wonderland" fürs erste. Einfach zu voll.

Dann war auch schon Zeit für die Parade des Parks wo ich einige Fotos machte. Danach gewann ich an einem Kranspielautomaten eine "Taz Devil" Plüschfigur. Doch das nicht ohne die zweite Pleite. Denn der Kran wollte meinen Gewinn nicht aus seinen Greifern geben. Durch Hilfe des Parkpersonals kam ich dann doch an meinen Gewinn.

Danach ging es in Spongebob Schwammkopf 4D. Und ich muß sagen ein sehr geiler "Ritt".Denn der ganze Sitz geht mit dir fast spazieren wäre er nicht angeschraubt. Ich kann nur sagen mal wieder ein klasse 4D Kino Erlebnis. Danach ging es Essen im Yellow Cab Fast Food Schuppen. Während ich draußen im ehemaligen Gotham City Bereich aß erfuhr ich vom Sitznachbar das soeben wegen "Feueralarm" der Simulator "Time Riders" geschlossen wurde. Die Massen die vorher noch draussen warteten war auf einmal weg und ein Mitarbeiter ließ niemand mehr ins Geschäft. Wir aßen zu Ende und kurze Zeit später war das Geschäft auch schon wieder für jedermann geöffnet und wir gleich fast die ersten in der Reihe.

Wir erfuhren in der Time Riders Bibliothek (übrigens immer noch die Original Batman Bibliothek aus dem echten Batman Film) jetzt nur Labormäßig umgebaut, das die Parkleitung entschieden hatte Cop Car Chase zu öffnen und den Park bis 20 Uhr statt nur bis 19 Uhr zu öffnen. Doppelt gute Nachricht.

"Time Riders" war muß ich einfach sagen sehr gut. Der Simulator selber hat neue Effekte bekommen und die Preshow in der John Cleese (von der Monthy Phyton Truppe) als verrückter Wissenschaftler in gebrochener deutscher Sprache durch die Preshow führt ist einfach lustig. Die KPR schrieb das es schade ist das er nicht mit seiner bekannten Synchronstimme spricht, aber das ist total nebensächlich wenn man John Cleese Original in gebrochenem Deutsch reden hört. Das ist einige Lacher wert und 1000-fach besser. Die ehemalige Batmanhöhle ist übrigens seht gut umgebaut. Ein Foto davon stelle ich mit rein. Zu sehen übrigens unten rechts John Cleese auf dem Monitor.

Danach ging es auf zu den Achterbahnen, erstmal auf den FX. Dort fand ich sogar noch eine Spur vom "Eraser" im Bahnhof. Denn die Eraser-Waffe aus dem Film ist immer noch vorhanden so wie die Zeichnungen der Waffe an den Wänden. Nach der Fahrt ging es dann in den Huss-Frisbee "Side Kick" der immer noch mein Favorit ist in Sachen beste Frisbee Fahrt.

Nach der Frisbee Fahrt ging es auf den Parkbreaker. Inzwischen war der Freifallturm ausgefallen. Somit die dritte Panne des Tages. Nach der Breakerfahrt machte mich meine Schwester drauf aufmerksam das der Freifallturm wohl wieder lief. Ich stelle mich somit an und der erste Test des Fahrgeschäfts mit einigen Parkbesuchern verlief gut (so Aussage Angestellter). Das einzige was nun nicht mehr ging war das das Ding rotierte. Als nächstes war ich dann dran mit einigen anderen.

Wir fuhren hoch, die Sitze kippten nach vorne, fuhr wieder nach hinten in die Ausgangsstellung zurück und der Freifallturm schaltete sich ab.
Nun hang ich über dem Park fest. Inzwischen fing es an zu regnen und knapp 3 Minuten hang ich da oben bis wir dann wieder langsam runtergefahren wurden. "Der langsamste freie Fall meines Lebens".. Somit keinen Freifallturm für dieses Mal. Nun brach erstmal ein Regenschauer los der nicht der letzte für diesen Tag sein sollte. Danach fuhr ich dann erstmal noch Marienhof Kettenkarussel bis danach der nächste Schauer runterkam.

Nun wieder rüber zum "Wonderland" dort in den "Mystery River" und die schlechteste Fahrt des Tages. Das ganze hat echt keine Thematisierung mehr. Das einzige was noch von der Unendlichen Geschichte Fahrt da ist ist der Steinbeisser jetzt mit Vollbart, der Wolf am Aufzug, die Schnecke nun anders bemalt, der Elfenbeinturm sowie die Stimme von Fuchur dem weißen Drachen der immer noch ruft "Benutzt eure Phantasie". An Stelle des weißen Glücksdrachen ist jetzt ein schäbiger grüner Drache. Die Fahrt selber ist ziemlich neblig geworden um es Mystery zu machen aber an der Thematisierung muß unbedingt was getan werden.

Die vierte Pleite oder Panne des Tages war dann "Mad Manor" die Wilde Maus die kurz bevor ich dran war für 3 Minuten ausfiel. Man konnte dann beobachten wie die Wagen an verschiedenen Stellen auf der Strecke angehalten wurden. Sicherheitssystem sei dank.
Nach der Fahrt im Mad Manor war es durch den Regen und inzwischen 18 Uhr ziemlich leer geworden. Nach einer Stärkung holländischer Pommes ging ich dann noch auf Bandits und Cop Car Chase. Danach war dann auch Feierabend und der Park schloss kurze Zeit nach einem kurzen Shoppingbummel.

Fazit:

positiv:
+ günstige Eintritt für mich und Begleitung
+ die neuen 3 Attraktionen
+ Umgestaltung des Wonderlands
+ Verlängerung der Öffnungszeit durch den Park
+ nette Mitarbeiter des Parks
+ Unterhaltung der Besucher an jeder Ecke

negativ:
- die Ausfälle und Pannen
- das nicht darauf geachtet wird von den Eltern ob die Kinder drauf dürfen sondern das erst die Mitarbeiter drauf aufmerksam machen müssen das der 3 jährige von 1,10 m Größe nicht auf den Breaker darf
- Preshow Ice Age
- dumme Anschnallpflicht Breaker
- Mystery River

Hoffe der Bericht hat euch gefallen und die Bilder kommen gleich drunter.

Gruss
Take-Off

:bye:
 

Zaschaa

....ist oft hier
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
37
Likes
27
Alter
30
Wirklich ein sehr gelungener Bericht und super Fotos respect
Hat echt Spaß gemacht das zu lesen. :red:

Gruß Sascha :bye:
 
C

ChrisCross

Meine Meinung über den Movie Park ham sich in letzter Zeit etwas geändert. Da ich mit meiner Freundin Saisonkarten haben, sind wir praktisch jede Woche da. Beim ersten Besuch war ich ziemlich enttäuscht. Die meisten Attraktionen wurden lieblos umgeändert. Im Mystery River ist praktisch nix mehr los, so gut wie alle bewegenenden Figuren wurden durch langweilige starre ersetzt.

Nachdem ich aber einige male dort war, konnte man Verbesserungen an einzelnen attraktionen finden. Im Alien Encounter fuhr man nach der ersten abfahrt nur durch eine dunkle Gasse, die jetzt mit ein paar Lasereffekten nicht mehr so langweilig ist.

Insgesamt wird viel am Park gearbeitet und es kommen regelmäßig kleinere Änderungen hinzu.

Freu mich besonders auf Halloween, weil man bereits jetzt schon einiges Entdecken kann, was vorbereitet wird. Man gibt sich richtig Mühe damit.

Nächstes Jahr soll angeblich auch eine neue Attraktion für die Gremlins gebaut werden, wo sich derzeit gar nichts befindet.

Was mich wirklich stört an Movie World/Park sind teilweise Lieblos hingeklatschte Attraktionen.
Die Eraser (Hängende Achternbahn) wurde einfach auf eine Grünfläche geklatscht ohne irgend ein wirkliches theming. Klarer Minuspunkt. Für mich hat da das Phantasialand die Nase vorn.

Nervig sind auch die bereits angesprochenen Ausfälle von Attraktionen.

Besonders die Cop Car Achterbahn und der Transformer sind oft davon betroffen und die zählen dort eigentlich zu meinen Favoriten :(

Insgesamt aber gefällts mir dort aber gut. Wenn weiterhin so fleißig dran gebastelt wird, könnte noch richtig was drauß werden
 

Zaschaa

....ist oft hier
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
37
Likes
27
Alter
30
Gibt es im Movie Park einen Transformer? :gruebel:

Also ich hab keinen gesehen zahn
 
D

Dream-Rider

The High Fall ist natürlich auch kaputt, es wird auf Ersatzteile gewartet. Meiner Meinung nach muß der Park einiges tun um attraktiver zu werden...
 
O

Oxbow

Also ich war mal vor ein paar Jahren in diesem WB Movie World.
Spontanaktion mit freund der morgends anrief und nicht besseres zu tun hatte und mich einlud dort hin zu fahren.
Ich würde sagen wir waren die ersten. Gleich vor weg um 12.00 Uhr haben wir den Platz wieder verlassen und das beste an dem Tag war die Bratwurst zum Schluß.
Die Holzachterbah war geschlossen und selbst gegen Mittag war nichts los.
Ich würde da nie wieder hinfahren. Bewertung eigendlich nur schlecht. Eher etwas für Kinder. Naja.
Ich bin schon nen Tag älter und brauche da etwas mehr aktion.
Ich wahr vor ein paar Jahren mal in Frankreich Disney Land und dort ist zwar alles natürlich viel größer, aber auch nicht spektakulärer, aber die Aufmachung einfach geil. Viel mehr aufs detail geachtet und das lange anstehen bekommt man fast nicht mit, da überall etwas zu sehen ist. (-;
Also das würde ich heute nochmal mit machen.
Nur mal meine kleine Meinung zum WBMW.
Lg
Oxbow
 
B

Break Dance No.1 freak

gibt es einen break dance im park? hehe ich muss da bald in feuerwehr uniform rumlaufen
lbg der
bd freak
 
Oben