Modellbau Neue Produkte, Neue Ideen !

G

gutenberg

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.millumi.de/components/co.../product/2870cf1544d1bcc4937480e891c60147.jpg
Hi Leute,

Ich habe mir, zur Steuerung eines Eigenbaues mal diese
Platine zum Testen bestellt. Das Teil ist echt brauchbar.
Butterweicher anlauf und abbremsen des Servos ist damit
möglich. Mann kann die Bewegungen aufzeichnen lassen.
Keine Ahnung wie lang die Aufzeichnung geht, nach 3
Minuten habe ich aufgehört und es war anscheinend immer noch
Platz im Speicher. Das Einzige was mich gestört hatte, war
das Servos nur einen eingegrenzten Bewegungsablauf haben.
Also Servo aufgeschraubt und die Begrenzung mit einen
Cutter-Messer entfernt. Siehe da nun dreht der Servo auch
mit vollen 360 Grad seine Kreise.
Guckst DU hier
Video1
Video2
Der Händler hat noch mehr brauchbare Produkte für
unser Hobby. Als nächstes lass ich mir die Schrittmotorplatine kommen.
Bericht folgt dann. :bye:
 
G

gutenberg

So nun habe ich auch diese Platine bekommen.
[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.millumi.de/components/co.../product/0d7721e44cc11ab27208033bb32bad16.jpg
Ist im Prinip die gleiche Steuerung wie die Servoplatine
kann halt nur größere Leistungen der Motoren vertragen
und hat halt den Vorteil das dort jedlicher Schrittmotor
gesteuert werden kann, solange der nicht mehr Leistung
aufnimmt als angegeben. Ich habe eine andere Schrittmotor-
endstufe, die größere Ströme verträgt an diese Steuerung
rangehangen, das ging problemlos. :D
 
G

gutenberg

Faller = Wechselstrom
Servo = Gleichstrom
Schrittmotor = Mischung aus beiden (PWM)

Also nein, geht nicht. Deshalb nimmt Faller
ja auch bei einigen Modellen Gleichstrommotoren
da eine Steuerung nur hiermit vernünftig
möglich ist. Was solls, Motoren austauschen
und die Faller Motoren bei ebay verkaufen :rolleyes:
 
G

gutenberg

:00000442: wAS SOLL ICH JETZT SAGEN :gruebel:
Platine 1. Dafür nimmst Du einen beliebigen Servo
aus den Modellbau. Dat sind die Dinger um z.B. bei
einen Flugzeug das Ruder zu verstellen.
Platine 2. Da nimmst Du einen Schrittmotor
der soviel Leistung aufnimmt, wie die Platiene vertägt.
Die Angaben findet man in den Datenbättern der Hersteller.
Kaufen kann man sowas z.B. bei ebay oder Conrad oder Reichelt
u.s.w.. Mann könnte ja auch mal Googeln und sich da mal umschauen.
 
Oben