Neuheit Neues Laufgeschäft ,,Crazy Vegas'' für Lehmann

David Schwertner

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Registriert
25. September 2007
Beiträge
712
Punkte Reaktionen
2.559
Alter
34
Offenbar nicht sonst würden sie es ja nicht Bauen. Und ich denke die Fa. Lehmann weiss schon was sie tut.

Das wird sich wohl erst zeigen, wenn das Ding fertig ist. Aufs richtige Pferd gesetzt oder mit der Trommel hinter der Musik hinterher.
Ich hätte auch gesagt, ein weiteres Laufgeschäft braucht Noemand, aber das hab ich vor 2 Jahren auch schon gedacht...
 

Mirko Wolf

Verifizierter User
Foto Award
10 Jahre Mitglied
Registriert
19. April 2008
Beiträge
1.740
Punkte Reaktionen
10.450
Alter
29
Ganz ehrlich, bei aktuell 74 in Deutschland reisenden Laufgeschäften und den dazu 2-3 regelmäßig aus den Niederlanden dazukommenden Laufgeschäften auf deutschen Plätzen kann mir keiner erzählen, dass der Markt noch nicht gesättigt sei.
 

quagmire

Stammuser
Registriert
4. April 2018
Beiträge
1.335
Punkte Reaktionen
6.008
Wow, ist das überladen und ohne rotem Faden, sowohl bei der Thematik, als auch bei den Zeichenstilen. Auf Lizenzrechte scheint man auch keinen Augenmerk mehr zu legen. Why not.
 
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
1.595
Punkte Reaktionen
4.256
Die Gestaltung sagt mir auch überhaupt nicht zu laut dem Entwurf, gerade von Lehmann wo das Horror Lazarett ja optisch wirklich allererste Sahne war hätte ich bedeutend mehr erwartet als so ein zusammengewürfelter Comic-Haufen... Kann sowieso nicht verstehen wieso man das Horror Lazarett schon nach so kurzer Zeit abgegeben hat, man hatte damit jeden Grandplatz und es wurde auch auf jeden Platz auf dem ich war gut angenommen...
 

kurt86

Stammuser
Registriert
22. März 2013
Beiträge
2.218
Punkte Reaktionen
4.348
Alter
25
Die Gestaltung sagt mir auch überhaupt nicht zu laut dem Entwurf, gerade von Lehmann wo das Horror Lazarett ja optisch wirklich allererste Sahne war hätte ich bedeutend mehr erwartet als so ein zusammengewürfelter Comic-Haufen... Kann sowieso nicht verstehen wieso man das Horror Lazarett schon nach so kurzer Zeit abgegeben hat, man hatte damit jeden Grandplatz und es wurde auch auf jeden Platz auf dem ich war gut angenommen...

Sie Standen mal in Düsseldorf und einmal in Herne. Also von regelmäßig auf allen Grandplätzen rede ich da nicht wirklich. Evtl auch 2 mal auf beiden so genau weiß ich das nicht mehr. Aber alle Grandplätze ist falsch da sie z.b. nicht in München standen jedenfalls wüsste ich jetzt nicht wann. Und bei den meisten Grandplätzen bist du wenn du kein Stammbeschicker bist auch öfter mal so schnell wieder runter wie du rauf gekommen bist.
 

Volksfestfan3000

Stammuser
Registriert
9. März 2016
Beiträge
1.429
Punkte Reaktionen
4.795
Ich kenne Plätze, zum Beispiel Trier, wo man Geld drauf legen musste....
Ganz genau !
Bis auf 2 Grandplätze im Jahr hatte das Lazarett keine besonders gute Plätze bekommen und was nützen 2 gute Plätze wenn man den Rest vom Jahr drauflegen muss ?
Und wirklich gut ist das Horror Lazarett wie ich finde in in Stuttgart , Düsseldorf und co. auch nicht gelaufen.
 
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
1.595
Punkte Reaktionen
4.256
Sie Standen mal in Düsseldorf und einmal in Herne. Also von regelmäßig auf allen Grandplätzen rede ich da nicht wirklich. Evtl auch 2 mal auf beiden so genau weiß ich das nicht mehr. Aber alle Grandplätze ist falsch da sie z.b. nicht in München standen jedenfalls wüsste ich jetzt nicht wann. Und bei den meisten Grandplätzen bist du wenn du kein Stammbeschicker bist auch öfter mal so schnell wieder runter wie du rauf gekommen bist.

Ja alle war übertrieben, aber bis auf München stand man echt so gut wie auf jedem und man war regelmäßig in Stuttgart, entweder beim Frühlingsfest oder der Wasen... Seit dem Abgang des Horror Lazarett‘s trifft man auch auf so gut wie keinem Grandplatz mehr ein Grusel-Laufgeschäft mehr an, weil es ja auch mittlerweile bis auf ein paar Ausnahmen keine mehr gibt... Und die die es noch gibt, sind auch fast mehr Funhouse statt Grusel... Finde es richtig schade, wie sich diese Branche entwickelt hat und dass man ein solch geniales Gruselgeschäft wie das Horror Lazarett durch ein Standard Funhouse ersetzt, wie es locker 50x woanders auch gibt... Obwohl ich immernoch die Hoffnung hab, dass das Innenleben irgendwelche Besonderheiten bietet was es bis jetzt noch nicht gibt...
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nordseepferdchen

Ja a


Ja alle war übertrieben, aber bis auf München stand man echt so gut wie auf jedem und man war regelmäsig in Stuttgart, entweder beim Frühlingsfest oder der Wasen... Seit dem Abgang des Horror Lazarett‘s trifft man auch auf so gut wie keinem Grandplatz mehr ein Grusel-Laufgeschäft mehr an, weil es ja auch mittlerweile bis auf ein paar Ausnahmen keine mehr gibt... Und die die es noch gibt, sind auch fast mehr Funhouse statt Grusel... Finde es richtig schade, wie sich diese Branche entwickelt hat und dass man ein solch geniales Gruselgeschäft wie das Horror Lazarett durch ein Standard Funhouse ersetzt, wie es locker 50x woanders auch gibt... Obwohl ich immernoch die Hoffnung hab, dass das Innenleben irgendwelche Besonderheiten bietet was es bis jetzt noch nicht gibt...
Andererseits muss man sehen, dass der normale Kirmesbesucher im "normalen" Funhouse die Erwartung hat, dort unterhalten zu werden. Und zwar mit Aufgaben, Hindernissen oder lustigen Ereignissen.
Beim Horror Lazarett fällt die Kindersparte bis, sagen wir mal 10 Jahre, raus. Somit auch deren Eltern und Begleiter, weil die natürlich nicht da rein gehen, während die Kinder draussen warten. Die restliche Zielgruppe kennt Geisterbahnen seit 20,30 Jahren. Denen ist das Geld zu schade, da drin ein Skelett im Sarg und eine Puppe zu sehen, die von oben auf ein Gitter fällt. So ist zumindest die Denkweise bei den meisten, ohne jemals drin gewesen zu sein.
 

kurt86

Stammuser
Registriert
22. März 2013
Beiträge
2.218
Punkte Reaktionen
4.348
Alter
25
Mir fällt um ehrlich zu sein eigentlich kein einziges Grusel Laufgeschäft ein. Außer evtl für sehr sehr schreckhafte noch Ghost von Burghard aber das war es auch schon meiner Meinung nach. Das Psycho vermisse ich. Ich hatte zwar nie die Möglichkeit reinzugehen aber auf den Videos sah es recht interessant aus. Tal der Könige vermisse ich auch da war ich vor Jahren in Düsseldorf mal drin. Leider gibt es die Geschäfte so gut wie nicht mehr, aus sicht der Schausteller kann ich aber absolut nachvollziehen sich ein "normales" Funhouse zu holen/zu Bauen anstatt auf eine sagen wir mal "nische" mit den Grusel Laufgeschäften zu setzen.
 
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
1.595
Punkte Reaktionen
4.256
Andererseits muss man sehen, dass der normale Kirmesbesucher im "normalen" Funhouse die Erwartung hat, dort unterhalten zu werden. Und zwar mit Aufgaben, Hindernissen oder lustigen Ereignissen.
Beim Horror Lazarett fällt die Kindersparte bis, sagen wir mal 10 Jahre, raus. Somit auch deren Eltern und Begleiter, weil die natürlich nicht da rein gehen, während die Kinder draussen warten. Die restliche Zielgruppe kennt Geisterbahnen seit 20,30 Jahren. Denen ist das Geld zu schade, da drin ein Skelett im Sarg und eine Puppe zu sehen, die von oben auf ein Gitter fällt. So ist zumindest die Denkweise bei den meisten, ohne jemals drin gewesen zu sein.

Und genau diese Denkweise führt glaub leider dazu dass es kaum noch Grusellaufgeschäfte gibt... Find ich einfach nur schade, gerade wo Horror-Events und deren Mazes in Freizeitparks wie z.B das Halloween Horror Fest im Movie Park oder Traumatica im Europapark dermaßen gefragt sind und man stellenweise über eine Stunde warten muss, um überhaupt in nen Maze hineinzukommen...
 

Mirko Wolf

Verifizierter User
Foto Award
10 Jahre Mitglied
Registriert
19. April 2008
Beiträge
1.740
Punkte Reaktionen
10.450
Alter
29
Sie Standen mal in Düsseldorf und einmal in Herne. Also von regelmäßig auf allen Grandplätzen rede ich da nicht wirklich. Evtl auch 2 mal auf beiden so genau weiß ich das nicht mehr. Aber alle Grandplätze ist falsch da sie z.b. nicht in München standen jedenfalls wüsste ich jetzt nicht wann. Und bei den meisten Grandplätzen bist du wenn du kein Stammbeschicker bist auch öfter mal so schnell wieder runter wie du rauf gekommen bist.
Naja neben Düsseldorf und Herne zähle ich in den 3 Saisons auch noch folgende Plätze zu guten bis sehr guten Plätzen

Arnsberg - Hüstener Kirmes
Aschaffenburg - Volksfest
Bad Dürkheim - Wurstmarkt
Bad Kreuznach - Jahrmarkt
Balingen - Volksfest
Brakel - Annentag
Bonn - Pützchensmarkt
Crailsheim - Volksfest
Eisleben - Wiesenmarkt
Freiburg - Maimesse
Friedrichshafen - Seehasenfest
Goslar - Schützenfest
Haan - Kirmes
Hamburg - Frühlingsdom
Hof - Volksfest
Lübbecke - Blasheimer Markt
Münster - Frühjahrssend
Recklinghausen - Palmkirmes
Rheine - Herbstkirmes
Rosenheim - Herbstfest
Straubing - Gäubodenvolksfest
Stuttgart - Cannstatter Wasen
Soest - Allerheiligenkirmes

und Dormagen, Frankenberg, Kaiserslautern, Landshut, Lüdenscheid, Witten, Schloss Holte, Gelnhausen, Darmstadt, Mannheim, Erbach und Aachen sind nun auch nicht gerade Dorffeste mit den schlechtesten Umsätzen.
 
Themen Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Ralf Gebel Neues Magazin der Kirmesfreunde Soest herausgekommen Allgemeines 3
Michael Hagel Neuheit Neues Fahrgeschäft im Prater Neuheiten 8
Henner Presse Das Volksfest "Johannisnacht" in Mainz könnte durch ein neues Konzept gerettet werden Presseberichte 7
K Neuheit Neues 7d Kino Neuheiten 0
Guy Neuheit Avalanche - neues Hochfahrgeschäft von Mondial Neuheiten 13
B Neuheit Denies-Kipp neues Fahrgeschäft für 2020 Neuheiten 84
D Crange Neuheit Willenborg Neues Riesenrad Neuheiten 242
Guido Maaß Neuheit Neues Riesenrad Oscar Bruch Neuheiten 88
KirmesjunkeeNBG Neuheit Landwermann/Henschel bekommt 2020 ein neues Riesenrad Neuheiten 27
Peter Kälin Modellbau Neues aus der Schweiz (Modellbau) Allgemeines 0
Olliniho Neuheit Neues Riesenrad von SAD Neuheiten 46
Michael. Neues Schausteller Logo „Wir machen Freizeit zum Vergnügen“ Allgemeines 2
Michael. KMG Rides baut neues Geschäft Allgemeines 21
rummelfan88 Neuheit Neues Riesenrad für Burghard (70 Meter hoch) Neuheiten 32
-der Logistiker- Modellbau Neues vom Basteltisch Allgemeines 17
Volksfestfan3000 Neuheit Es wird es ein neues Geschäft von Nancy Zettl geben Neuheiten 0
KölscheJung Neues Herpa Schausteller Transport Modell im Sept./Oktober Modellbau News 2
TheBreaker Mein neues Projekt 2018 Allgemeines 9
Homie1990 Taboga - Oberschelp - Neues Design der Rutsche zum Jubiläum Allgemeines 9
Renja Modellbau Meine neues Achterbahnprojekt Allgemeines 14
Mats Modellbau Kirmes Modellbau Neues Dr. Archibald Modell 1:87 Allgemeines 49
staubsaugermen Neuheit Hurricane Heine -Neues Fahrgeschäft von KMG Neuheiten 199
Raffael Scheib Neuheit Neues White Star Riesenrad bei Göbel? Neuheiten 42
Unstyle Cranger Kirmes: Stargast, neues Festzelt & Attraktionen Allgemeines 6
G Modellbau Neues Lego Karussell Allgemeines 1
Michael. Troika Die Schneebahn -Neues Tunneldesign Allgemeines 8
Michael. Commander Hanstein -neues Gondeldesign Allgemeines 19
Bernhard Luksch Zirkus Flic Flac - Aufbau neues Zelt Zirkus Allgemeines 8
Michael. Neues Riesenrad für Schausteller Sascha Hanstein Allgemeines 7
S Neues zum Chaos in Düren Allgemeines 36
Michael. Feuer & Eis Barth|Kipp Neues Zugdesign Allgemeines 4
I Neues Hobby Allgemeines 6
Markus Wenzel Neues im Freizeit Land Geiselwind Freizeitpark 50
Patrick Jost Projekt V- Das Rathaus: Neues Flying Theater für den Europa Park (2017) Freizeitpark 2
W Neues vom "Centro Park" Freizeitpark 7
Daniel Rose Slagharen neues Outfit Monster2 Freizeitpark 29
A Bekommt Robrahn noch ein neues Fahrgeschäft? ? Fragen und Antworten 78
Break Dancer Neues bei Dreher-Vespermann Allgemeines 23
CircusfotoGraf Zirkus Neues Circusbuch: Circus in Aschaffenburg Zirkus Allgemeines 1
jan Fun Tour neues Magazin Allgemeines 11
Peter Kälin Tourbillon oder neues aus der Schweiz Allgemeines 54
S Modellbau neues Projekt Allgemeines 1
Tausendsascha Markmanns Octopussy neues Steuerpult - Wer hat Bilder? Allgemeines 19
Volksfestnarr Ein neues Volksfest ins Leben rufen Allgemeines 21
andyk26 Modellbau Mein neues Foto Diorama Allgemeines 2
KirmesPOWER95 Neues Gondeldesign am Break Dancer No.2 von Dreher Allgemeines 38
Kevin Leppien Modellbau Mein neues Projekt... Allgemeines 8
Ulrich Ohlmann Frohes neues Jahr Lounge 15
Eddy87 Modellbau Ein neues Diorama entseht! Allgemeines 3
Stephan Pawlak Movie Park - Neues Fahrgeschäft - verspätete Öffnung?! Freizeitpark 1

Ähnliche Themen

Oben