Neues Riesenrad von Oscar Bruch?

AK74

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
18. Juni 2005
Beiträge
3.127
Likes erhalten:
2.402
Da steht aber nichts davon, das er ein neues Rad bekommt.
Neues Modell kann genauso eines der vorhandenen Räder bedeuten. Und das alte Modell wäre ja das, was vor Jahren im Park stand.
Könnte ja das Bellevue sein, wenn das zu der Zeit sonst nirgends steht. Stand glaube ich die letzten Jahre im Europapark zu der Zeit?
Aber werden wir ja bald sehen.
 

Guido Maaß

...ist neu dabei
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
27. Mai 2010
Beiträge
214
Likes erhalten:
468
Da steht aber nichts davon, das er ein neues Rad bekommt.
Neues Modell kann genauso eines der vorhandenen Räder bedeuten. Und das alte Modell wäre ja das, was vor Jahren im Park stand.
Könnte ja das Bellevue sein, wenn das zu der Zeit sonst nirgends steht. Stand glaube ich die letzten Jahre im Europapark zu der Zeit?
Aber werden wir ja bald sehen.
Das Modell hat Schausteller Oscar Bruch neu erworben. Da die Tinte auf dem Papier noch recht frisch ist, müssen sich Karussell-Liebhaber mit Details, wie genauen Öffnungszeiten und Fahrpreisen, noch gedulden.
Klingt eher nach nem neuem Rad
 

AK74

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
18. Juni 2005
Beiträge
3.127
Likes erhalten:
2.402
Das Modell hat Schausteller Oscar Bruch neu erworben. Da die Tinte auf dem Papier noch recht frisch ist, müssen sich Karussell-Liebhaber mit Details, wie genauen Öffnungszeiten und Fahrpreisen, noch gedulden.
Klingt eher nach nem neuem Rad
Achso.... Der Artikel ist ja auch nicht ganz zu lesen. So klingt das natürlich anders.
 

Volksfestfan3000

Stammuser
Mitglied seit
9. März 2016
Beiträge
1.353
Likes erhalten:
4.527
Das Modell hat Schausteller Oscar Bruch neu erworben. Da die Tinte auf dem Papier noch recht frisch ist, müssen sich Karussell-Liebhaber mit Details, wie genauen Öffnungszeiten und Fahrpreisen, noch gedulden.
Klingt eher nach nem neuem Rad
Ich glaub mit Tinte auf dem Papier ist eher der Vertrag für den Standplatz am Centro gemeint.
 

Christian Brinkmeier

Stammuser
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
5. März 2009
Beiträge
1.015
Likes erhalten:
3.299
Der Oberhausener Lokalsender (Radio) hat heute darüber berichtet. Auf deren Homepage ist das Bellevue zu sehen. Das muss allerdings nicht bedeuten, dass es auch kommt. Auf jeden Fall gut finde ich die Idee eines Riesenrades für den Weihnachtsmarkt am CentrO.
 

Freddy0913

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
10. Juni 2018
Beiträge
433
Likes erhalten:
1.271
Der Oberhausener Lokalsender (Radio) hat heute darüber berichtet. Auf deren Homepage ist das Bellevue zu sehen. Das muss allerdings nicht bedeuten, dass es auch kommt. Auf jeden Fall gut finde ich die Idee eines Riesenrades für den Weihnachtsmarkt am CentrO.
Bellevue steht IMMER im Winter in Rust und das ist auch gut so. Es passt so gut dort hin
 

Christian Brinkmeier

Stammuser
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
5. März 2009
Beiträge
1.015
Likes erhalten:
3.299
Eines steht in Düsseldorf. Bleiben das Sky Lounge Wheel oder ein neues Rad. Wenn man dem Artikel der NRZ glauben darf wird es ein anderes Rad als zur Fronleichnamskirmes. Dort war ja dieses Jahr das Sky Lounge Wheel.
 

fortuna95

Mitglied
Mitglied seit
18. Juli 2012
Beiträge
180
Likes erhalten:
618
Angeblich , so die Gerüchteküche, mietet Bruch ein Riesenrad in Italien nur für den Auftritt im Centro.
 

Jankru

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
12. Oktober 2012
Beiträge
2.683
Likes erhalten:
7.562
Der hat doch drei Räder. Ist doch kein Ding. Eins nach Düsseldoof, eins nach Angeberpark und das dritte in die Altstadt von Oberhausen.
 

Jankru

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
12. Oktober 2012
Beiträge
2.683
Likes erhalten:
7.562
Wir reden von der Weihnachtszeit und nicht von Oktoberfesten. Die sind dann schon vorbei.
 

Jens

Kirmes Fan
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
6. Juni 2005
Beiträge
298
Likes erhalten:
387
Der hat doch drei Räder. Ist doch kein Ding. Eins nach Düsseldoof, eins nach Angeberpark und das dritte in die Altstadt von Oberhausen.
Das "Sky Lounge Wheel" dürfte wie die letzten Jahre in Metz stehen.
 

ghosttrain

Stammuser
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
11.923
Likes erhalten:
15.140
Gute Idee ein Riesenrad irgendwo hinzustellen, wo man seinen Park zu gemacht hat, weil keine Leute kamen.

Wenn jetzt bald an jeder Milchkanne ein Riesenrad steht, ist ein Rad als Zugnummer für eine Kirmes verbrannt.
Naja.Lass mich den Oskar kennen.Der Weihnachtsmarkt wird natürlich das erklärte Ziel für das Radgastspiel sein.Da geht Einiges. Nur irgendwie muss man sich ja von den Konkurenten,die auschliesslich den dortigen Weihanchtsmarkt beschikcen wollen (und die gibt es garantiert!)abheben . . . .;)
6 Wochen wird Schaugefahren und dann geht 6-7 Wochen die Post ab.Und ich meine das durchaus ernst.
 
Oben