Oscar Bruch Achterbahnen

T

TheRealShake

Hallo

Mich würde es mal interssieren was aus den alten Achterbahnen "Thriller","Collossus" und 8terbahn geworden ist?
Bei der 8terbahn könnt ich mir vorstellen das es die heuteige Alpina Bahn ist.

Würd mich auf Antworten freuen.

mfg Flo
 

gast12

gesperrter user
Mitglied seit
5. August 2005
Beiträge
322
Likes erhalten
43
Alter
49
Wieso waren? Sie sind ja noch existent.
 
S

Sputnik

Originally posted by mpegster@25.11.05 - 00:20
(Heute Maurer Söhne, welche ja auch später dann den Olympia Looping gebaut haben.)


[snapback]55460[/snapback]
[/quote]

Den Olympia-Looping hat auch noch Fa. BHS gebaut.Auch wenn auf der Neulackierten Kasse der Bahn Fa. Maurersöhne steht. :bye:
 

Helix

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
15. September 2004
Beiträge
193
Likes erhalten
129
Originally posted by mpegster@23.11.05 - 18:48


Der Thriller ging 1997 in die USA. Dort spielte er einige Zeit im Six-Flags-Astroworld Houston (Texas/USA) als "Texas Tornado", von dort aus gings ins  Six Flags Marine World Vallejo (Kalifornien/USA) als "Zonga". Mittlerweile wird die dort leider umgebaute Bahn nicht mehr betrieben.





Wie bitte? Der ehemalige "Thriller" läuft nicht mehr??? Und was soll mit der Anlage passieren? Weis das einer? Das war die erste grosse Achterbahn, mit der ich gefahren bin!


Gruss:
Thomas
 
R

rudolf

Na hoffentlich nicht!!!Den" blödsinnigen" Umbau hätten die Amis sich sparen können!Am besten,die Firma Bruch kauft ihn wieder billig auf und baut die Bahn wieder in den Originalzustand,wenn das Geld momentan nicht für Neuinvestitionen langt!
Originally posted by mpegster@02.12.05 - 00:30
Die Anlage steht immer noch an der stelle wo sie vor einiger Zeit aufgebaut wurde. Wird aber seit anfang der Saison 2005 nicht mehr betrieben, warum ist nicht wirklich bekannt. Ob die bahn auch 2006 weiter stillsteht, in einen anderen SixFlags Park wandert, oder verschrottet wird ist (noch) nicht bekannt.
[snapback]55802[/snapback]
[/quote]
 
Oben