[Presse]Schöne bunte Kirmes-Welt -Osnabrück

M

Merkur

Schöne bunte Kirmes-Welt

Es muss bunt sein, ein bisschen blinken und sich bewegen – kleine Kirmesbesucher stellen an die Fahrgeschäfte ihrer Zielgruppe wenig Ansprüche. Mit steigendem Alter wird das anders: Dann müssen Fahrgeschäfte nicht nur schneller, sondern auch interessanter und am besten spektakulärer sein. Das galt auch bei der Belmer Kirmes, die am Wochenende trotz des ungemütlichen Wetters viele Besucher lockte.


Action, Süßes und nette Leute: Das sind die Zutaten für ein gelungenes Kirmes-Wochenende.
„Es ist voll doof, dass der Musikexpress weg ist“, befand eine Clique von elf- und zwölfjährigen Jungs, die sich am Samstagnachmittag auf der Belmer Kirmes getroffen hat. Gut sei ja, dass es den Autoscooter nach wie vor am Tie gebe. „Insgesamt sollte es aber viel mehr Fahrgeschäfte statt so viele Essensstände geben“, meinte der elfjährige Matthies Pieper. „Vor allem etwas heftigere Sachen“, ergänzte sein Kumpel Jannik Haukap (elf). Etwa solche wie das große Break-Dance, das nach mehrjähriger Pause am Wochenende wieder auf der Lindenstraße stand.

Diese Rückkehr lobten auch Fabian Dossow und Maik Ruhrmann, die gemeinsam über die Kirmes schlenderten: „Von solchen Sachen sollte es noch viel mehr geben“, befanden die beiden 16-Jährigen.

Traditionelle Kirmesklassiker wie gebrannte Mandeln, Crêpes, Zuckerwatte, Döner und Fischbrötchen erfreuten sich ohnehin altersunabhängig großer Beliebtheit. So lockten die süßen und herzhaften Düfte trotz des Wetters nicht nur vereinzelt Familien, Senioren und junge Paare auf die Belmer Kirmesmeile.


So war es in der Nähe von Fahrgeschäften oder Mitmachständen auch ein typisches, immer wiederkehrendes Bild, dass sich Kinder in Karussellflugzeugen, Lokomotiven oder auch Plastik-Enten angelnd amüsierten, während Mama und Papa daneben standen, mit Freunden quatschten und eigentlich nur auf die schon bekannte Frage ihrer Kleinen warteten: „Dürfen wir noch mal?“


http://www.neue-oz.de/information/noz_print/rund_um_osnabrueck/23712279.html
 
Oben