Rauch in Schaustellerhalle

KirmesjunkeeNBG

10 Jahre Mitglied
Registriert
19. Juli 2004
Beiträge
5.510
Punkte Reaktionen
11.518
Alter
44
Kleine Ursache, große Wirkung: Ein defektes Kabel hat in der Nacht zum Mittwoch einen Feuerwehrgroßeinsatz nahe des holsteinischen Ratzeburg ausgelöst.




Anwohner nahmen aus einer alten Meierei in Groß Sarau, die von einem Schausteller als Lager genutzt wird, beißenden Geruch und eine Rauchentwicklung wahr, woraufhin sie die Feuerwehr alarmierten.

Aufgrund der unklaren Lage rückten fünf Ortswehren mit insgesamt etwa 80 Kräften an, bei deren Eintreffen bereits dichter Rauch aus dem Lager drang. Der Einsatz gestaltete sich als äußerst schwierig, da die Einsatzkräfte den gesamten Lagerbestand – Marktstände, Kisten und ähnliches - unter Atemschutz aus dem völlig verqualmten Gebäude räumen mussten, bevor sie zu einer Kühltruhe, von der der Rauch ausging, vordringen konnten. Es gelang der Feuerwehr schließlich, das Ausweiten des Kabelbrandes zu einem offenen Feuer und somit größeren Schaden zu verhindern.

Als Brandursache wurde ersten Angaben zufolge ein defektes Kabel an der Kühltruhe ausgemacht. Wie genau der Defekt entstehen und den Kabelbrand auslösen konnte, ist derzeit noch nicht bekannt


Quelle: nonstopnews
 
Themen Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Kirmes Thomas Brand in Schaustellerhalle Allgemeines 2

Ähnliche Themen

Oben