Raupenbahn in und um Krefeld

T

Thomas Dietrich

Hallöchen !

Bis in die 90er jahre hinein reiste in der Umgebung von Krefeld eine Raupe !
Der Schausteller ist mir nicht bekannt und der Hersteller leider auch nicht !

Hat jemand Infos und vieleicht sogar Bilder von dieser Bahn ?

Hier die Dinge die ich noch weiß :

- erst grünes Verdeck, dann lila mit bunten Noten
- letzte lackierung in lila/weiß
- Kassenwagen wurde im hinteren Bereich Platziert und ganz nach oben auf den Hügel gekurbelt, hatte eine Kasse und getrennt davon den Fahrstand, dazwischen eine Türe mit Gitter vor dem fenster(Schmiedeeisen)
- der Mittelbauwagen war ganz klein ( wohl nur der motor)
- Fahrchips gabs in lila und schwarz, darauf war auch die Bahn abgebildet

Meine letzte information aus schaustellerkreisen war, dass die Bahn nach Polen gegangen ist !

Kann jemand helfen ???

Gruß
Tommyboy
 

Daniel Neumann

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
8. April 2009
Beiträge
465
Punkte Reaktionen
161
Alter
30
Könnte die Raupe von Welte (Bramsche) gewesen sein. Die reiste bis 1992 und wurde dann nach Polen in einen Park verkauft. Als Ersatz kam damals die Disco-Bahn. Hoffentlich sprechen wir von der selben Bahn^^
 
T

Thomas Dietrich

kannst du denn noch mehr angaben zu der bahn machen ?

was ich weiss, hab ich schon geschrieben ! einige spielorte könnte ich noch nennen !
 

Daniel Neumann

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
8. April 2009
Beiträge
465
Punkte Reaktionen
161
Alter
30
Leider nein. Es gibt keine Bilder davon. Die Infos habe ich von einer anderen Kirmespage
 

Breaker001

10 Jahre Mitglied
Registriert
13. August 2008
Beiträge
468
Punkte Reaktionen
274
Alter
26
Es kann aber auch eine andere sein. Ich weiß es steht jedes Jahr noch eine Raupe in Weeze. Nur welche weiß ich nicht.

MFG
Dominik
 

Daniel Neumann

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
8. April 2009
Beiträge
465
Punkte Reaktionen
161
Alter
30
Möglich. Es ist immer ein bisschen schwer was über damalige Geschäfte zu finden wenn man die Namen nicht kennt.
 
T

Thomas Dietrich

Mir ist noch was eingefallen:

Die bahn stand oft in schiefbahn, willich und krefeld.

Da, auch wenn in krefeld keine kirmes war die wagen oft am strassenrand standen, gehe davon aus, dass die bahn in krefeld beheimatet war !
 
Registriert
10. März 2005
Beiträge
829
Punkte Reaktionen
381
Alter
38
Frag doch einen Krefelder!

Die Raupenbahn gehörte seinerzeit Günter Thommessen. Um etwa 2000 verschwand dann die Bahn für einige Zeit, bevor sie unter Schäfer-Wigger wieder auftauchte. Mittlerweile läuft sie unter Steiger-Buchholz und wird nach und nach ein wenig aufgemöbelt. Die Pfosten wurden beispielsweise farblich an die große Raupenbahn angepasst. Soweit ich weiß, stand die Raupe vor kurzem in Krefeld-Hüls.
 
T

Thomas Dietrich

danke ! thomessen ? der name ist irgendwie bei mir im kopf ! das ist die bahn !

zu dem verschwinden : war die bahn da in polen ? weil, ich habe damals, als sie weg war in schaustellerkreisen gehört, dass die bahn nach polen gegangen ist !

könnte das ein bild geben ??

reist thomessen noch ? wenn ja, mit welchem geschäft ?

ein angestellter von damals könnte heute bei hartmann (autoscooter, wuppertal) sein, meine ihn erkannt zu haben !

hast du vieleicht bilder von der bahn, wie sie damals war ?
 
Registriert
10. März 2005
Beiträge
829
Punkte Reaktionen
381
Alter
38
Leider habe ich keine Fotos von der Bahn. Damals habe ich noch nicht fotografiert.

Aber hier ist das Geschäft zu sehen: http://ride-index.de/include.php?path=content/content.php&contentid=482

Thommessen reist noch mit der Räucherkate und einer Pilzpfanne. Beide Geschäfte stehen bis heute noch in Krefeld und Umgebung. Schau mal an der Pilzpfanne vorbei. Den Herrn da drin wirst Du sicherlich erkennen. ;)

Ob die Raupe zwischenzeitlich in Polen war, entzieht sich leider meiner Kenntnis. Halte ich aber für unwahrscheinlich.
 
T

Thomas Dietrich

wenn diese bahn das sein sollte, dann hat sie aber einen totalen umbau erfahren ! ich erkenne kein einziges teil wieder ! aber vielen dank !! vieleicht melden sich ja noch weitere user !

an der bahn die ich meine hängen schon etliche erinnerungen !
übrigens : in dem thema "harte fahrgeschäfte" habe ich einen beitrag geschrieben, in dem ich von dieser bahn erzähle ! (nur mal nebenbei)
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.305
Punkte Reaktionen
4.065
wenn diese bahn das sein sollte, dann hat sie aber einen totalen umbau erfahren !


Na kann aber auch eine ganz andere Bahn gewesen sein. Vielleicht kommt ja noch was anderes bei raus? Ich bin auch mal gespannt.:daumen_2:
 

Breaker001

10 Jahre Mitglied
Registriert
13. August 2008
Beiträge
468
Punkte Reaktionen
274
Alter
26
Wenn in Weeze Kirmes ist dann mach ich da mal ein Bild von der Raupenbahn vll. ist es ja die.

Aber das dauert noch vll. findet ihr sie ja schon früher.

MFG
 
Registriert
10. März 2005
Beiträge
829
Punkte Reaktionen
381
Alter
38
Es ist die gleiche Bahn.

Du kennst sie wahrscheinlich noch aus der Zeit, als die Front noch nicht gebrushed war. Da war sie weiß und hatte nur blaue und rote Herzen auf weißem Untergrund.
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.305
Punkte Reaktionen
4.065
- der Mittelbauwagen war ganz klein ( wohl nur der motor)



Mittelbau von der Bahn auf dem von mir geposteten Bild wäre dieser:

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://hoelzgen.megasus24.de/cpg1414/albums/uploads/Marten Copy 2009/normal_IMG_6064.JPG

Es ist die gleiche Bahn.
Da war sie weiß und hatte nur blaue und rote Herzen auf weißem Untergrund.


Dann verwechselst du sie mit der Herzchenbahn von Hüsgen aus Essen, die hat rote und blaue Herzchen auf weissem Untergrund.

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://hoelzgen.megasus24.de/cpg1414/albums/userpics/10001/101_0468.JPG

@Tommyboy: Wir reden hier schon über eine Raupenbahn mit sich schliessendem Verdeck, richtig?
 
T

Thomas Dietrich

ja ! mit sich schliessendem verdeck ! erst war es grün, später pink/lila mit bunten noten drauf !

das foto vom mittelbauwagen kommt fast (andere farben) hin, aber ich glaub, der war von den achsen her etwas anders !! das foto mit der herzenbahn überhaupt nicht !!!
 
Registriert
10. März 2005
Beiträge
829
Punkte Reaktionen
381
Alter
38
@AK74:

Die Herzchenbahn kenne ich auch. Aber die Ex-Thommessen-Raupe hatte bis Ender der 80er eine ähnliche Frontgestaltung. ;)
 
L

LoLiq..

Frag doch einen Krefelder!

Die Raupenbahn gehörte seinerzeit Günter Thommessen. Um etwa 2000 verschwand dann die Bahn für einige Zeit, bevor sie unter Schäfer-Wigger wieder auftauchte. Mittlerweile läuft sie unter Steiger-Buchholz und wird nach und nach ein wenig aufgemöbelt. Die Pfosten wurden beispielsweise farblich an die große Raupenbahn angepasst. Soweit ich weiß, stand die Raupe vor kurzem in Krefeld-Hüls.


Stimmt, die Raupe stand in Krefeld Hüls. Und gehört jetzt Steiger-Buchholz. =)
 
L

LaEsthetique

@AK74:

Die Herzchenbahn kenne ich auch. Aber die Ex-Thommessen-Raupe hatte bis Ender der 80er eine ähnliche Frontgestaltung. ;)


Die Herzchenbahn ist allerdings Keine Raupe,sondern eine Berg&Talbahn!!!
 
Oben