Raupenbahn van Elkan und andere Fragen

Andreas Schmidhuber

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
28. April 2009
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
81
Alter
49
Hallo

zum Thema Raupenbahn/bzw. zu dieser Art von Fahrgeschäften hätte ich ein paar Fragen und hoffe, dass diese jemand beantworten kann.

Ich habe auf einem Foto mal gesehen, dass es einen Musikexpress- bzw. Raupenbahngeschäft gibt, welches in der Mitte mit Wasser gefüllt ist und während der Fahrt Wasserspiele abgibt.

Weis jemand welches Fahrgeschäft das ist und wem dieses gehört?



noch eine Frage:

wie sind die Erfahrungen mit den neuerdings immer mehr aufkommenden freischwingenden Gondeln (wie z.B. Schlittenfahrt, Noack oder American Swing von Schäfer) oder ist die historische Version
immenoch besser?

Mir persönlich gefällt die freischwingende Version besser.

und
weis jemand ob berndt`s ihre Raupenbahn verkauft haben? Gerüchten z.Folge in die neuen Bundesländer aber genau weis man nichts

Danke schon einmal für Rückinfos
 

Rolle

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
24. Januar 2007
Beiträge
514
Punkte Reaktionen
711
Alter
33
Ich denke, dass es sich dabei wohl um den Happy Sailor von M. Howey aus Bremen handeln wird.
Dieses Geschäft gehört zum Typ "See Sturm Bahn" und wurde meines Wissens von Mack hergestellt. Die Gondeln sind hier Boote, welche sich per Knopfdruck um die eigene Achse drehen. (Soweit ich weiß allerdings immer nur um 180°).

Eine Schlittenfahrt lässt sich meiner Meinung nach nur schwer mit einem Musik Espress oder einer Raupenbahn vergleichen.

Das Grundprinzip ist zwar das Gleiche, allerdings handelt es sich dabei immer um neue technische Innovationen, die den Fahrablauf attraktiver gestalten sollen und das Geschäft von der Ursprungsidee abgrenzen.
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
13.951
Punkte Reaktionen
22.104
Alter
46
Ja-devinitiv Happy Sailor oder Seesturmbahn (Sterzenbacher)!Musik-Express mit Wassereffeckten ist mir noch nie untergekommen,weder hier noch im Ausland!
Zur Drehung der Boote/Gondeln: "maximal" 180 Grad-gerne aber auch nur 90 Grad!

"neuerdings immer mehr aufkommende ,freischwingende Gondeln" ist gut:Die gibt es auch schon sehr,sehr lange!Musikexpress war eher da,ist aber nicht so,daß es diese Schlickerbahnen erst seit ein paar Jährechen gibt . . .:bye1:
 
E

Elkan

Stimmt es das die RAUPENBAHN von (van Elkan) nach Australien verkauft wurde?






lg Sahkur


ja leider ich hätte sie gerne noch eine weil gehabt
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
36
Dieses Geschäft gehört zum Typ "See Sturm Bahn" und wurde meines Wissens von Mack hergestellt.


Da liegst du richtig. Im Europapark Rust kann man eine See Sturm Bahn und eine Schlittenfahrt direkt nebeneinander fahren sehen.
 
Oben