Raymond Armbrecht ist der Chef des Nightstyle.

F

Flamingo

„Die Leute brauchen Adrenalin“

Das Fahrgeschäft ist zum ersten Mal auf Münsters Send und verspricht jede Menge schräger Loopings.
Raymond Armbrecht ist der Chef des Nightstyle. Das Fahrgeschäft ist zum ersten Mal auf Münsters Send und verspricht jede Menge schräger Loopings.


Er sieht aus, wie ein Malocher. Kariertes Baumwollhemd, Blaumann, Filzhut gegens Dröppeln. Raymond Armbrecht packt an, setzt den letzten Bolzen in das „Nightstyle“ ein und sagt stolz: „Das Ding ist einzigartig, das ist echt extrem.“



Armbrecht ist Schausteller. Und das Ding ist eine Art von gewaltiger Schiffsschaukel, die in alle Richtungen wippt und schwenkt. „Die Leute brauchen halt Adrenalin“, sagt der Chef des Nightstyle. Das kriegen sie satt. Zwölf Loopings vor und ebenso viele zurück, sind am Steuerstand einprogrammiert. Ab heute lässt es der Mann aus Eschershausen im Kreis Holzminden krachen.


Die Armbrechts sind eine Schaustellerfamilie mit Tradition. „Mein Vater hat einen Musikexpress.“ Der Vater heißt auch Raimond, allerdings mit i. Raymonds Ältester (8) heißt ebenfalls Raimond wie der Opa und soll mal die Geschäfte fortführen. „Wenn es denn läuft“, sagt sein Vater und schraubt an einer Stahlmutter. Hier kontrolliert der Chef selbst, bevor der TÜV zum Test kommt. Schließlich ist seine Schaukel nicht ganz ungefährlich, da geht er lieber auf Nummer sicher.

Der 38-Jährige hat sich schon vor Jahren einen Autoscooter gekauft. Der steht nun in der Betriebshalle in Eschershausen. Im Winter wird repariert und gestrichen. Mit dem Nightstyle klappert das Ehepaar Armbrecht mit den Kindern Raimond und Julius (6) sowie zwei Mitarbeitern nach Münster, noch Oberhausen und Dinslaken ab. Und im Advent geht es nach Detmold und Lemgo.

Sein zweites Fahrgeschäft hat er gebraucht gekauft. Früher hieß es Topspin und lief zwölf Jahre in Süddeutschland. Im vergangenen Jahr ließ Armbrecht die Schaukel grundsanieren. „Auch eine neue Fassade ist drangekommen.“ 750 000 Euro für ein gebrauchtes Fahrgeschäft kommen da schnell zusammen.

Die Fahrt kostet drei Euro und dauert dreieinhalb Minuten. „Mehr würde man nicht aushalten“, grinst Armbrecht. Auch wenn manche Jugendliche gar nicht genug von der Schaukelei bekommen. Denen muss er dann sagen, „dass andere Leute vielleicht noch etwas länger leben wollen“.

Allerdings: Gefährlich ist es noch nie geworden im Night-Style. Einmal musste sich ein Passagier übergeben. Gott sei Dank erst nach dem Ausstieg. Und gelegentlich, ja, fliegt schon mal ein Handy aus der Tasche. „Dabei bieten wir den Leuten an, ihre Sachen an der Kasse zu deponieren.“

Mit dem Nightstyle hat Armbrecht gute Chancen auf gute Standplätze, „weil wir einzigartig sind in Deutschland“. Seine Frau schickt gerade die Bewerbungen für das nächste Jahr raus. 400 Briefe hat sie schon geschrieben.
 
P

PasXal

Juhu! Es wird auf der Andreasmesse in Detmold sein *freu*
Endlich mal was neues hier *g* versuche dann mal ein paar Pics zu machen,spätestens in Lemgo.
 

Keyboy

Send Münster Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
5. Juni 2008
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Nein... Nightstyle hat keine Hp....

Ich hatte gestern ein Interview mit dem Schausteller!

Der Artikel den die Zeitung geschrieben hat ist vollkommender MIST sagt er...

Es gibt überhaupt keine Automatik am Nightstyle...

Er sagt dass der Reporter den Nightstyle mit dem Top Spin verwechselt hat weil der Reporter keine Ahnung hatte und einen Vergleich haben wollte!

Der Kaufpreis stimmt auch überhaupt nicht!

Aber die Zeitung erfindet ja gerne was...
 
L

little ME-Freak

Ich wollte schon sagen, Top Spin??? häää?
Armbrecht scheint ja "auszubauen", denn auch KRauses (??) Flying Swing (glaub ich) wurde gekauft!
 

Keyboy

Send Münster Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
5. Juni 2008
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Also er hat folgende Geschäfte...

1. Nightstyle
2. Autoscooter
3. Kugelstechen
4. Dosenwerfen

mehr besitzt er nicht...

Der frühere Name des Geschäftes war:

Discovery
 
L

little ME-Freak

Aber die Kettenflieger Armbrechts haben sihc ja den Twister geholt, und ich dachte die gehören zam?
 
S

schudi

Der Bruder hat den Globusflieger und den Flying Swing,der Vater die Heissen Räder.
 
D

dancer08

Ja und der Autoscooter "Driver" gehört auch Ambrecht, nur zu welchem Ambrecht weiß ich leider nicht, da im Zeitungsartikel steht, der Scooter steht in der Winterhalle und wird Repariert und angestrichen, kann man sich ja auf das Frühlingsfest Hannover freuen, da der Scooter dort Stamm ist. Mal schauen wie er angestrichen wird.

Liebe Grüße
 

KirmesjunkeeNBG

10 Jahre Mitglied
Registriert
19. Juli 2004
Beiträge
5.564
Punkte Reaktionen
12.713
Alter
45
Wie geht es mit diesem DiSCOVERY unter Armbrecht?


Naja, der Nightsytle bekommt regelmäßig auslauf und WATT zu essen und zu trinken. Ab und an wird er an die Leine genommen. Nu spaß bei Seite.

Die Frage müßte eigentlich sein. Wie geht es Raimond Armbrecht jun. unter dem Discovery. :p
 
B

Blazze

Hm kann mich mal bei Marcel schlau machen habe schonmal für Ihn gearbeitet Und Robert und Berni Tacke sind meine Onkels also gibts bestimmt mal infos wen in HM kirmes ist
 

KirmesjunkeeNBG

10 Jahre Mitglied
Registriert
19. Juli 2004
Beiträge
5.564
Punkte Reaktionen
12.713
Alter
45
Hm kann mich mal bei Marcel schlau machen habe schonmal für Ihn gearbeitet Und Robert und Berni Tacke sind meine Onkels also gibts bestimmt mal infos wen in HM kirmes ist


Wie meinen ??? :chin: :blinksmiley:
 
A

anbodra2008

Hallo... Thema ist schon was älter, ich weiß, aber ich habe die HP der Familie Armbrecht entdeckt zum Nightstyle:

http://www.night-style.de/

Ist nichts Besonderes meiner Meinung nach, aber es gibt eine!

Vielleicht habt Ihr ja noch was Neues zu berichten?
 
N

Nightstyler

hää wieso sagt herr armbrecht das er im vergangenen jahr die fassade saniert hätte
die fassade gab es schon längst

aba das fahrgeschäft ist gut
 
M

Mace95

Der Beitrag ist ja auch schon etwas älter.Der Nightstyle hatte doch schon einmal einen Unfall,wo der Bügel sich während der fahrt geöffnet hatte,oder nicht?
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.118
Punkte Reaktionen
23.314
Alter
46
Darauf habe ich gewartet!Altes Thema rausgeholt-und:Wommmmm . . . . . ..!
 
N

Nightstyler

Ich liste mal alle Fahrgeschäfte von Armbrecht auf:

Nightstyle - Raymond Armbrecht
Heisse Räder - Raimond Armbrecht
Rund um die Welt - Marcel Armbrecht
Flying Swing - Marcel Armbrecht
Autoscooter - Arthur Armbrecht

So müsste es doch eignentlich richtig sein, oder ?
 

kirmes_rocks

Kirmes Fan
Registriert
22. September 2009
Beiträge
160
Punkte Reaktionen
0
Alter
26
Ich liste mal alle Fahrgeschäfte von Armbrecht auf:

Nightstyle - Raymond Armbrecht
Heisse Räder - Raimond Armbrecht
Rund um die Welt - Marcel Armbrecht
Flying Swing - Marcel Armbrecht
Autoscooter - Arthur Armbrecht

So müsste es doch eignentlich richtig sein, oder ?


Dazu kommen glaube ich noch 3 Kinderfahrgeschäfte.
 
Oben