Spielzeit Reihengeschäfte to go, diverse Orte - 2020

sven

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
31. August 2014
Beiträge
186
Likes erhalten
1.591
Die Ideen waren ja auch schon da, allerdings haben zumindest in NRW unsere Behörden bedenken das ganze zu genehmigen. Stichwort Fahrdynamik und Tröpfchen Infektion.
Aber auch den Kosten - Nutzen Faktor der Betreiber sollte man nicht vergessen, wer es schaffen kann, ist Boos in Magdeburg.
Aber überlegt mal genau, ein Musik Express oder ein Breaker mit Plexiglas an den Gondeln sehe ja schon seltsam aus :unsure:
 

Jumpingforever

....ist oft hier
gesperrter user
Mitglied seit
4. Januar 2011
Beiträge
445
Likes erhalten
546
Punkt 1, ist mir das Latte von mir aus können mich tausend Tröpfchen treffen, dieser ganze Zirkus.

Punkt 2 , wenn Parks aufmachen dann ist es auch Latte ob ich das Tröpfchen nun in ner Achterbahn aus m Park kriege oder aus m Breaker vom Parkplatz

Punkt 3, von mir aus dann halt diese dämliche Maskenpflicht im Karussell für n paar Wochen und gut....
 
Mitglied seit
13. Oktober 2015
Beiträge
177
Likes erhalten
706
Hallo zusammen,
wenn die Gebr.Boos in Magdeburg die Genehmigung erhalten ihr Riesenrsad unter den im Moment gültigen
Auflagen zu betreiben gehe ich davon aus das wir in naher zukunft z.B. die Fa.Bruch mit Ihrer Räder in
Düsseldorf auf dem Burgplatz antreffen werden und die Fa. Kipp oder Barth & Kipp mit einem ihrer
Räder z.B. in der Bonner Rheinaue antreffen werden.
 

Oliver Krienke

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
14. November 2005
Beiträge
635
Likes erhalten
562
Kurzes off-topic ; Wo finde ich denn hier eine Auflistung nach Bundesländern nach Regionen mit Kirmes to go Plätzen? Irgendwie habe ich hier den Überblick verloren sorry. LG aus Hannover.
 
Oben