Riesen Polyp - Hoster

Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.820
Punkte Reaktionen
3.927
Alter
59
Schade,dass alles Gute an Karussells nach Belgien,bzw.Frankreich abwandert! Wirklich schade!!!

Aber bei diesem Polyp quietschen die Bremsen sehr. kann das sein,dass häufiges Regenwetter daran schuld ist oder wurde hier nur die Wartung vergessen???

Ansonsten sieht er ja ganz toll aus!
 

kirmesfreak#14

Der einzig wahre kirmesfreak ;)
Registriert
13. März 2009
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
472
Alter
25
Ja, es wurde ins Ausland verkauft. Ich glaube Belgien.


Wann wurde er denn dorhin verkauft?
Er stand 2007 noch in Hilchenbach auf der Herbstkirmes...
 

kirmesfreak#14

Der einzig wahre kirmesfreak ;)
Registriert
13. März 2009
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
472
Alter
25
Ich habe gefragt warum er verkauft wurde:

Zitat von Herrn A. Hoster: "Der Polyp lockte einfach keine Personen an und war auch sehr aufwändig aufzubauen!"
 
Registriert
7. März 2011
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
11
Alter
49
Und dabei kann der locker in der Aufmachung mit Octopussy,Big Monster und Die Krake mithalten.und diese laufen super auf den Festplätzen und sind scheinbar auch problemlos auf und abzubauen.echt schade um das tolle Fahrgeschäft.Ich habe gefragt warum er verkauft wurde:

Zitat von Herrn A. Hoster: "Der Polyp lockte einfach keine Personen an und war auch sehr aufwändig aufzubauen!"
 
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
15.139
Punkte Reaktionen
27.677
Alter
47
Aufwändig ist aber nicht gleich problematisch . . .
Vielleicht laufen die anderen Polypen besser,aber letzten Endes ist es immer eine Frage des Platzes,wo man steht.Und auf den Grandplätzen war der Hoster-Polyp leider eher weniger vertreten-aus welchem Grund auch immer . . .
 
Registriert
1. Januar 2017
Beiträge
702
Punkte Reaktionen
3.484
Ja, der Polyp ist jetzt schon 10 raus aus Deutschland, was die Zeit vergeht. Und wäre das Geschäft am Ende nicht so anfällig gewesen und hätte so viel Reparatur bedarf gehabt wäre Andreas hoster damit noch einige Jahre weiter gefahren. Vor allem sein Sohn hatte sehr viel Spaß an den Laden. Den Polyp abzugeben war für ihn eine sehr schwere Entscheidung.
 
Registriert
1. Januar 2017
Beiträge
702
Punkte Reaktionen
3.484
Ich kenn die Firma persönlich und hatte mit ihr in letzter Zeit viel zu Tuen. Und mit den Sohn von Andreas bin ich sogar aufgewachsen. Den Andreas hab ich nämlich mal gefragt warum der Polyp weg gegangen ist. Ich weiß sogar dass der vor den Polyp ein Crazy wave hatte.
 

michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
11.490
Punkte Reaktionen
36.315
Alter
51
Alles gut. Manchmal kommt es vor das User im Namen der Schausteller sprechen, diese aber gar nicht kennen.
Wollte es nur mal hören.
 
Registriert
1. August 2013
Beiträge
1.864
Punkte Reaktionen
5.276
Wo ich die Bilder sehe - ich finde es ziemlich kurios, dass das Geschäft in Belgien noch mit dem (alten) deutschen Namen reist ... das habe ich auch schon bei anderen Geschäften gesehen.
Klingen französische/niederländische Namen denn so doof, dass man nicht umbenennen möchte? :ROFLMAO:
 
Registriert
1. Januar 2017
Beiträge
702
Punkte Reaktionen
3.484
Jetzt wo du das sagst, fällt mir ein Musik Express ein (love bugs) der seit 20 in den USA reißt(steht nicht in einen park), da steht wohl immer noch ,, Oscar Bruch Düsseldorf" auf den frondwuls drauf. Und ein anderer Musik Express ebenfalls in den USA auf der Reise, wo auf den tunneltüchern deutsche Verhaltensregeln drauf stehen ,,das Rauchen und mitbringen von Flaschen ist untersagt" oder sowas:ROFLMAO::D anscheinend ist Deutsch eine überall verständliche Sprache(y)
http://www.flatrides.com/rides/img/MackMusicExpress3.jpg
Aber so wie ich das gesehen hab macht der lauwers die Schrift gar nicht mehr dran. Ich glaue sogar der hat die ganze Rückwand bereits verschrottet, weil der hat jetzt so ein Wagen mit ausklappbarer Rückwand
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
1. Januar 2017
Beiträge
702
Punkte Reaktionen
3.484
Die achteckigen scheinwerferkästen sind auch bereits ersetzt worden
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
30. Juli 2013
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
108
Alter
44
Jetzt wo du das sagst, fällt mir ein Musik Express ein (love bugs) der seit 20 in den USA reißt(steht nicht in einen park), da steht wohl immer noch ,, Oscar Bruch Düsseldorf" auf den frondwuls drauf. Und ein anderer Musik Express ebenfalls in den USA auf der Reise, wo auf den tunneltüchern deutsche Verhaltensregeln drauf stehen ,,das Rauchen und mitbringen von Flaschen ist untersagt" oder sowas:ROFLMAO::D anscheinend ist Deutsch eine überall verständliche Sprache(y)
http://www.flatrides.com/rides/img/MackMusicExpress3.jpg
Aber so wie ich das gesehen hab macht der lauwers die Schrift gar nicht mehr dran. Ich glaue sogar der hat die ganze Rückwand bereits verschrottet, weil der hat jetzt so ein Wagen mit ausklappbarer Rückwand
Ich finde Geschäfte ohne Rückwand ein nogo. Sieht einfach nicht schön aus.
 

Rolle

Stammuser
Registriert
24. Januar 2007
Beiträge
525
Punkte Reaktionen
748
Alter
34
Der ganze Polyp sieht -sorry- einfach nicht mehr schön aus. Gepflegt ja - aber da hat man viel versucht und hätte es besser gelassen. Quietschbunt ....
 
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.820
Punkte Reaktionen
3.927
Alter
59
Wer hat eigentlich damals zuerst von 5 auf 4 Gondeln umgebaut: Hoster oder Uhse? müsste so 2005/2006 gewesen sein.
 
Oben