Riesenrad Expo Star - Kooperation Bruch Hablützel (2010)

E

eisbär

Das ist eine ganz neue Kooperation. Diese besteht seit Anfang des Jahres.

Das 60m Rad von Hablützel wird demnach auch mal auf ein paar deutschen Plätzen unter Bruch Regie zu sehen sein. Man darf also gespannt sein.
 
C

charly1972

hat er das nötig.
was kann das andere rad,was das Bellevue nicht kann?

obwohl es würde gut zum Pink Monday in Ddorf passen.
 
E

eisbär

Die Sache kommt eher aus der anderen Richtung. Herr Hablützel hat mit dem Rad letztes Jahr nur 3 Plätze gehalten. Damit lässt es sich aber nicht finanzieren. So verbessert man die Auslastung dieses Rades und zeigt eine Neuheit auf deutschen Plätzen. Keine ganz schlechte Idee.

Dieses Rad ist zumindest was die nackten Zahlen angeht höhenmäßig dem Rad von Steiger ebenbürtig. Wer weiß, was sich daraus ergibt?
 
K

KARAJAN

Die Gondeln sehen aber echt katastrophal aus an diesem Hablützel-Rad !

Zumindest im Vergleich zu den CH-Gondeln wie sie Bussink an den neueren Rädern verwendet.................
 
Registriert
26. März 2007
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
1
Wäre nicht schlecht das Teil mal in Düsseldorf oder Crange zu sehen :) Bin mal gespannt ob es auch auf Grand Plätzen in Deutschland anzutreffen sein wird.
 
V

Vapor20

Die Grandplätze haben ja eigtl. schon ihr festes Riesenrad, aber da das von Hablützel ja nicht gerade klein und unattraktiv ist, hat es sicher keine schlechten Chancen, hier auch mal größere Plätze zu halten. Bruch wird jedoch deswegen mit dem Bellevue keinen Stammplatz aufgeben, denk ich.


lg
 
C

charly1972

das glaube ich auch nicht das er so plätze wie crange,düsseldorf abgibt.er wäre ja schön D...
glaube das er sowas wie sterkrade.
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.550
Punkte Reaktionen
25.422
Alter
46
Ob jetzt da Bellevue oder das 60-Meter Rad zum Einsatz kommt:
Auf jeden Fall dürften sich einige Plätze über ein großes Rad freuen,die ansonsten mit einem Kleineren,oder gar keinem auskommen müßten . . .
 

Boris

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. Oktober 2008
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
2.039
Alter
50
Der Millennium Star stand schon mal in Deutschland.
 
J

jankru

Genau, und zwar als Expo-Rad auf der Expo in Hannover im Jahre 2000. Deswegen weiß ich, dass das Rad bei Tag (für mich persönlich) absolut gewöhnungs bedürftig ausieht, aber bei Nacht war es neben dem Bellevue eines der schönsten Räder die ich je gesehen hab.:bye:
 

Boris

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. Oktober 2008
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
2.039
Alter
50
Deswegen weiß ich, dass das Rad bei Tag (für mich persönlich) absolut gewöhnungs bedürftig ausieht, aber bei Nacht war es neben dem Bellevue eines der schönsten Räder die ich je gesehen hab.:bye:


Da bin ich genau Deiner Meinung!

Wie mir heute von einem Schausteller "getwittert" wurde, werden wir dieses Jahr zweimal das Vergnügen mit einem Rad der Firma Hablützel und Bruch AG in Basel haben.
 
J

jazze

das glaube ich auch nicht das er so plätze wie crange,düsseldorf abgibt.er wäre ja schön D...
glaube das er sowas wie sterkrade.


Mein Lieber Charly, so geht es nicht deine Wertung über sowas von Volksfesten ist übel .
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
37
mhhh das Hablützel Rad in Deutschland.... Also ich wäre prinzipiell nicht gerade dagegen. Denn das Rad ist nun mal ein Blickfang auch dank des ungewohnten Aussehens. Wäre nur schade für Steigers Riesenrad die sich nun nicht mehr damit brüsten können das sie das Größte Transportable Riesenrad in Deutschland haben. Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe ist nämlich das Rad des Schweizer Kollegen genauso hoch.
 
V

Volksfest Fan

Wie mir heute von einem Schausteller "getwittert" wurde, werden wir dieses Jahr zweimal das Vergnügen mit einem Rad der Firma Hablützel und Bruch AG in Basel haben.


Was nach den neuen Zulassungsbestimmungen auch nicht anders zu erwarten war Boris.
 
S

Sputnik2

Wäre nur schade für Steigers Riesenrad die sich nun nicht mehr damit brüsten können das sie das Größte Transportable Riesenrad in Deutschland haben.


Wieso?Steiger's Rad ist 61 Meter hoch :a010:
 
G

gelöschter User

Das Hablützel Rad hat die gleiche Höhe (auch 61 meter) wie das Steiger Rad. Steiger hat aber grossere Gondel (8 Personen, Hablützel hat Gondel für 6 Personen) und ist damit noch immer das grösste transportabele Riesenrad der Welt...
 

Boris

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. Oktober 2008
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
2.039
Alter
50
Was nach den neuen Zulassungsbestimmungen auch nicht anders zu erwarten war Boris.


Verstehe Deine Anwort nicht.
 
Oben