Schausteller Kundgebung 2.7.2020 Berlin

Registriert
10. Februar 2019
Beiträge
161
Likes erhalten
812
In der aktuellen Instagram Story von Schausteller Verband Berlin (28.6) ist ein Aufruf zu einer Kundgebung in Berlin (genauer Ort keine Angabe)
Ich denke das wird die zentrale Demo der Schausteller in Deutschland sein.
Die Demo soll am 2.7.2020 stattfinden.

Kleiner Nachtrag noch die Demo ist ab 13:00 vor dem Brandenburger Tor
 

Peter Burgdorf

...ist neu dabei
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
6. Januar 2008
Beiträge
307
Likes erhalten
1.622
Klasse Sache.Nur schade das es nur für die ist die einem Verband angehören.Hoffen wir mal das sie gehört werden und es allen bald besser geht.
Stimmt nicht es ist jeder willkommen ob DSB oder BSM oder gar kein Verband Angehöriger Schausteller
 

Carsten Reichenecker

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Registriert
2. August 2009
Beiträge
889
Likes erhalten
3.443
Alter
56
Stimmt nicht es ist jeder willkommen ob DSB oder BSM oder gar kein Verband Angehöriger Schausteller
Ich hoffe inständig das sich für euch endlich was tut und es weiter geht !!!
Wir alle brauchen unsere Volksfeste und unsere Kirmes !!!!!!!
 
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
1.607
Likes erhalten
4.303
Hoffentlich kommen auch wirklich genug und legen mit ihren Zugmaschinen und Transporten auch mal schön den Verkehr für einige Zeit lahm... Ich wär da als Schausteller schon längst auf die Barrikaden gegangen, wie es viele im Ausland bereits getan haben... Hab selbst mal ne Demo von Schaustellern von französischen Schaustellern in Straßburg gesehen, die haben ordentlich gezeigt wo der Hase lang läuft.
 

Thorsten Maurer

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
11. September 2009
Beiträge
852
Likes erhalten
9.364
Alter
41
Hoffentlich kommen auch wirklich genug und legen mit ihren Zugmaschinen und Transporten auch mal schön den Verkehr für einige Zeit lahm... Ich wär da als Schausteller schon längst auf die Barrikaden gegangen, wie es viele im Ausland bereits getan haben... Hab selbst mal ne Demo von Schaustellern von französischen Schaustellern in Straßburg gesehen, die haben ordentlich gezeigt wo der Hase lang läuft.

In Frankreich dürfen jetzt wieder Kirmesveranstaltungen stattfinden, vom 01.07.-19.07. in Straßburg, wo ich nächsten Samstag hinfahren werde.
 

Henner

Stammuser
Verifizierter User
Foto Award
Registriert
21. August 2014
Beiträge
3.482
Likes erhalten
17.830
Alter
52
In Österreich dürfen anscheinend auch Luna-Parks wieder stattfinden.
 
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
1.607
Likes erhalten
4.303
In Frankreich dürfen jetzt wieder Kirmesveranstaltungen stattfinden, vom 01.07.-19.07. in Straßburg, wo ich nächsten Samstag hinfahren werde.

Ich weiß, in Österreich und Holland auch, deswegen verstehe ich ja auch nicht warum Deutschland sich weiterhin so querstellt...

Die Demo die ich damals mitbekommen hab ging nicht um ein Kirmesverbot, sondern um die Verlegung der Foire Saint Jean in Straßburg auf nen anderen Platz...
 
Registriert
16. Mai 2009
Beiträge
1.982
Likes erhalten
4.026
Alter
42
Aber du verbreitest diese halbweisheiten hier weiter
Sorry, finde ich nicht in Ordnung
Na ja wie bereits gesagt wurde das man beide Seiten hören muss oder ?Peter denke ich ist eine Quelle die sehr sicher ist .Deswegen glaube ich seinen Worten sehr und danke Ihm auch das er diese Seite sagt.Die andere Seite ist meine.Diese befasst sich mit den die in keinem Verband sind.Daher denke ich rede oder schreibe ich nicht ganz unwissend. Denn bis gestern waren selbst auf FB genügend Berichte die es bestätigt hatten .

Und wie ich bereits an anderer Stelle schon schrieb bin ich eh der jenige der wie denke ich die Mehrheit auch dafür ist das alle an einem Strang ziehen egal aus welcher Branche oder Verein.Nur leider zähle ich mich auch zu keinem Kreis der alles nur schön redet und das schreibt oder sagt was alle hören wollen.

Und daher ist deine Aussage leider falsch das ich Unwissen verbreite .
 
Registriert
16. Mai 2009
Beiträge
1.982
Likes erhalten
4.026
Alter
42
Aber du verbreitest diese halbweisheiten hier weiter
Sorry, finde ich nicht in Ordnung
Na ja wie bereits gesagt wurde das man beide Seiten hören muss oder ?Peter denke ich ist eine Quelle die sehr sicher ist .Deswegen glaube ich seinen Worten sehr und danke Ihm auch das er diese Seite sagt.Die andere Seite ist meine.Diese befasst sich mit den die in keinem Verband sind.Daher denke ich rede oder schreibe ich nicht ganz unwissend. Denn bis gestern waren selbst auf FB genügend Berichte die es bestätigt hatten .

Und wie ich bereits an anderer Stelle schon schrieb bin ich eh der jenige der wie denke ich die Mehrheit auch dafür ist das alle an einem Strang ziehen egal aus welcher Branche oder Verein.Nur leider zähle ich mich auch zu keinem Kreis der alles nur schön redet und das schreibt oder sagt was alle hören wollen.

Und daher ist deine Aussage leider falsch das ich Unwissen verbreite .Oder Halbweisheiten.
 

D Crange

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2018
Beiträge
2.085
Likes erhalten
15.491
Alter
61
Na ja wie bereits gesagt wurde das man beide Seiten hören muss oder ?Peter denke ich ist eine Quelle die sehr sicher ist .Deswegen glaube ich seinen Worten sehr und danke Ihm auch das er diese Seite sagt.Die andere Seite ist meine.Diese befasst sich mit den die in keinem Verband sind.Daher denke ich rede oder schreibe ich nicht ganz unwissend. Denn bis gestern waren selbst auf FB genügend Berichte die es bestätigt hatten .

Und wie ich bereits an anderer Stelle schon schrieb bin ich eh der jenige der wie denke ich die Mehrheit auch dafür ist das alle an einem Strang ziehen egal aus welcher Branche oder Verein.Nur leider zähle ich mich auch zu keinem Kreis der alles nur schön redet und das schreibt oder sagt was alle hören wollen.

Und daher ist deine Aussage leider falsch das ich Unwissen verbreite .Oder Halbweisheiten.
Naja, du hast geschrieben, dass an der DEMO am Dienstag nur organisierte Mitglieder teilnehmen dürfen, Peter schrieb das stimmt nicht
Ich glaube da jetzt eher Peter
Aber du hast natürlich recht
Gemeinsam ist man stark
 
Registriert
16. Mai 2009
Beiträge
1.982
Likes erhalten
4.026
Alter
42
Naja, du hast geschrieben, dass an der DEMO am Dienstag nur organisierte Mitglieder teilnehmen dürfen, Peter schrieb das stimmt nicht

Ich sagte ja bereits das ich an Peter seiner Aussage oder Aussagen auch nix Zweifel egal zu welchem Thema hier im Forum.Nur wenn es schwarz auf weiß auf einigen Seiten bei FB stand die nun aus heiterem Himmel gelöscht sind,oder Personen die zu meinem Freundeskreis oder Familienkreis gehören die Info auch erst hatten das die Teilnahme(ich Rede nicht von den Besuchern) nur Verbände berücksichtigt werden,und ich dies als schade bekunden tue hier,heisst es ja nicht das ich damit gelogen habe oder halbwissen habe.

Aber wie ich bereits oft sagte freut es mich zu hören das es für alle ist.Denn nur so kann man mal zeigen das alle sich einig sind und auch mal was erreichen wollen.Und ich denke das auch jeder Fan oder sonstiges dort erscheinen sollte,um den die etwas zu sagen haben den Tag mit kräftigem Applaus feiern oder seinen Worten durch Klatschen und Beifall Zuspruch geben.

So nun aber genug bla bla ich gebe ab nach Berlin
 

D Crange

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2018
Beiträge
2.085
Likes erhalten
15.491
Alter
61
Ich sagte ja bereits das ich an Peter seiner Aussage oder Aussagen auch nix Zweifel egal zu welchem Thema hier im Forum.Nur wenn es schwarz auf weiß auf einigen Seiten bei FB stand die nun aus heiterem Himmel gelöscht sind,oder Personen die zu meinem Freundeskreis oder Familienkreis gehören die Info auch erst hatten das die Teilnahme(ich Rede nicht von den Besuchern) nur Verbände berücksichtigt werden,und ich dies als schade bekunden tue hier,heisst es ja nicht das ich damit gelogen habe oder halbwissen habe.

Aber wie ich bereits oft sagte freut es mich zu hören das es für alle ist.Denn nur so kann man mal zeigen das alle sich einig sind und auch mal was erreichen wollen.Und ich denke das auch jeder Fan oder sonstiges dort erscheinen sollte,um den die etwas zu sagen haben den Tag mit kräftigem Applaus feiern oder seinen Worten durch Klatschen und Beifall Zuspruch geben.

So nun aber genug bla bla ich gebe ab nach Berlin
Würde mich freuen wenn sehr viele teilnehmen und ich es in der Tagesschau sehe
 
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
1.607
Likes erhalten
4.303
Aber warum macht man sowas vorm Brandenburger Tor, und nicht direkt auf dem Platz vorm Bundestag? Die Politiker sollten es mitbekommen und mit eigenen Augen sehen... In Frankreich wird immer direkt vor den parlamentarischen Gebäuden demonstriert, dass es die Politiker auf jeden Fall auch mitbekommen...
 
Registriert
16. Mai 2009
Beiträge
1.982
Likes erhalten
4.026
Alter
42
Denke das Brandenburger Tor ist genau der richtige Platz dafür.Und wenn es wirklich zu dem kommt in der Anzahl wie geplant und alle mit machen,dann hören es genug und das ist wichtig .Vorallem sollen es auch die Medien die Menschen usw sehen wie ganze Familien Betriebe und Branchen hier verarscht werden.Das nur meine Meinung.
 
Oben