Schaustellergehilfe mit 16?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
I

insiderfan

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich besuche derzeit die 11. Klasse der Fachoberschule und bin 16 Jahre alt. Außerdem bin ich im Besitz der mittleren Reife, das heißt ich wäre deshalb schon "arbeitsberechtigt".

Ich möchte die Schule abbrechen, weil ich keine Lust mehr habe (obwohl ich eigentlich ganz gut bin) und möchte mein eigenes Geld verdienen. Derzeit möchte ich mir aber ein Jahr Auszeit nehmen, das heißt ich möchte auch keine Schule besuchen, weshalb eine Ausbildung jetzt ersteinmal wegfällt.

Aus diesem Grund wollte ich fragen, ob es möglich ist, schon mit 16 mitreisender Schaustellergehilfe zu werden. Es gibt ja eine Schulpflicht wenn man noch nicht 18 Jahre alt ist bzw man muss zumindest eine Ausbildung machen. Allerdings würde ich ja keine Ausbildung machen, sondern einen Beruf ausüben. Ist das dann trotzdem möglich?
Nehmen Schausteller überhaupt so junge Leute? Ich bin zwar erst 16 Jahre alt, aber mich schätzen schon alle 19, also ich bin nicht klein und gebrechlich und habe auch bereits mit 14 bei Schaustellerbetrieben ausgeholfen, allerdings nicht mitreisend, sondern nur auf einem Festplatz.

Vielen Dank im Voraus

insiderfan
 

xc90

Kirmes Fan
gesperrter user
Registriert
5. Oktober 2008
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
0
Alter
28
Das schlimmste was du machen kannst, ist jetzt die Schule abzubrechen.
Warte doch einfach noch etwas, und denke dann nochmal drüber nach.

Durch die Laune "hab keine Lust mehr" kannst du dir einiges verbauen, und das wirst du später zu 100% bereuen. Wenn du solche Möglichkeiten hast, solltest du sie auch nutzen.

Und das hat einer geschrieben, der selbst 16 ist.
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
741
Alter
33
also ich rate dir mach die Schule weiter,denn das Schaustellerleben ist sehr hart!Täglich 10-12 Stunde täglich arbeiten,dann die schweren Teile aufbauen und das mit 16?
Ich helf auch ab und zu nebenbei,aber nur nebenjob,meistens ohne Geld,da ich eine Ausbildung mache und es mir Spass macht zu helfen!
Die Teile sind sehr schwer einige und dann täglich so lange arbeiten!
Ich kann dir nur einen Rat geben,mach die Schule fertig!

LG :bye1:
 

Frank C. Hartwig

ME Tester
10 Jahre Mitglied
Registriert
27. April 2009
Beiträge
136
Punkte Reaktionen
70
Alter
50
Den tip kann ich dir auch nur geben.Mach die Schule zuende und mach eine Ausbildung
das ist das beste was Du machen kannst.
 
I

insiderfan

also ich rate dir mach die Schule weiter,denn das Schaustellerleben ist sehr hart!Täglich 10-12 Stunde täglich arbeiten,dann die schweren Teile aufbauen und das mit 16?
Ich helf auch ab und zu nebenbei,aber nur nebenjob,meistens ohne Geld,da ich eine Ausbildung mache und es mir Spass macht zu helfen!
Die Teile sind sehr schwer einige und dann täglich so lange arbeiten!
Ich kann dir nur einen Rat geben,mach die Schule fertig!

LG :bye1:


Nein, ich habe ja auf einem Platz schonmal ausgeholfen, also das volle Programm mit Aufbau, Spielzeit und Abbau... Jeden Tag mindestens 10 Stunden harte Arbeit, aber mir hat es Spaß gemacht, obwohl es anstrengend war.

Ich wollte lediglich wissen, ob es überhaupt schon möglich ist mit 16 dort mitzureisen.

Ob das jetzt gut oder schlecht für mich ist, sei jetzt mal dahingestellt.
 
I

insiderfan

mach wirklich erstmal die schule zuende ist besser


Ich habe ja einen Schulabschluss, sogar eine sehr gute mittlere Reife, aber ich wollte eigentlich schon nach der Realschule erst einmal "Pause" machen, da ich zwar eigentlich sehr gut bin in der Schule und ohne großen Aufwand gute Noten schreibe, aber einfach keine Lust habe. Es gibt für mich kein schlimmeres Wort als Schule, das ist schon seit der 1. Klasse so.

Deshalb möchte ich auch vorerst keine Ausbildung machen, denn da gibt es ja auch Schule.

Dass die Arbeit sehr hart ist, weiß ich wie gesagt schon und obwohl ich erst 16 bin, bin ich laut Arzt schon ausgewachsen und habe meine Pubertät hinter mir, also bin sozusagen schon voll leistungsfähig.
 
T

tsv

Wie es schon ein paar mal gesagt wurde,mache Deine Schule fertig,und mache einen Ausbildung. Denn ohne Schulabschluss und eine Ausbildung kommst du heut zu Tage nicht sehr weit im Leben.
 
I

insiderfan

Wie es schon ein paar mal gesagt wurde,mache Deine Schule fertig,und mache einen Ausbildung. Denn ohne Schulabschluss und eine Ausbildung kommst du heut zu Tage nicht sehr weit im Leben.


Sag mal liest hier keiner was ich geschrieben habe? Ich habe bereits einen sehr gute mittlere Reife... Ich möchte nur die Fachoberschule abbrechen, das heißt ich habe dann halt kein Fachabitur.

Und eine Ausbildung kann ich auch noch mit 17 Jahren machen.
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
36
Also du fragst uns und wir sagen dir das du deine Ausbildung erst machen sollst.. Was ist daran so schwer zu verstehen? Was machste wenn du nach 5 Jahren keine Lust mehr aufs Schaustellerdasein hast? Dann haste keine Ausbildung und bekommst auch keine mehr. So .. Dann stehste nämlich da. Die Schaustellerei gibt es auch noch nach ein paar Jahren, also erst Ausbildung machen und dann überlegen ob du es noch willst und nicht anders herrum.
 
I

insiderfan

Also du fragst uns und wir sagen dir das du deine Ausbildung erst machen sollst.. Was ist daran so schwer zu verstehen? Was machste wenn du nach 5 Jahren keine Lust mehr aufs Schaustellerdasein hast? Dann haste keine Ausbildung und bekommst auch keine mehr. So .. Dann stehste nämlich da. Die Schaustellerei gibt es auch noch nach ein paar Jahren, also erst Ausbildung machen und dann überlegen ob du es noch willst und nicht anders herrum.


Ich will dich echt nicht attackieren, aber wenn du meine Posts gelesen hättest, müsstest du wissen, dass ich das nur ein Jahr machen will. ;)

Ich versteh euch schon mit der Ausbildung usw., aber das lassen wir jetzt einfach mal so stehn...

Meine Frage war nur, ob es mit 16 schon möglich bzw "erlaubt" ist, als mitreisender Schaustellergehilfe zu arbeiten. Das andere spielt jetzt ersteinmal keine Rolle. ;)
 
J

jankru

Also ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen, mach erst die Schule fertig, ob du danach schon ne Ausbildung machst, oder auf Reisen gehst, musst du dann selbst entscheiden. Und ich garantiere dir:

1. Wenn du dein Fachabi nicht machst, wirst du dich ein Leben lang über eine verpatzte Chance ärgern!

2. Mit 10 Stunden Arbeitszeit am Tag kommst du auf der Reise nicht aus!

Mal davon abgesehen: Das Jugendarbeitsschutzgesetz sagt, dass Nachtarbeit für unter 18 Jährige bis auf Ausnahmen absolut Tabu sind! Es gibt Ausnahmen, die werden aber nur in Lehrberufen gestattet! Für alles andere gilt 23:00 Uhr Schichtende, du könntest also gar nicht Abbauen, zum Beispiel. Auch bei den über 16 Jährigen gibt es viele strenge Regularien einzuhalten, die dich als Arbeitskraft für einen Schausteller unattraktiv macht/machen sollte!

Also mit andern Worten: Nein, du musst warten bis du 18 bist!

:bye1:
 
H

heini1971

kann ihn ja verstehen, aber bis 18 herscht Schulpflicht in der BRD.
Mach deine Schule fertig und dann mit 18 probier es aus.

Gruss
 
B

Breaker Boy

Ich bin in der selben Situation,
helfe zur Zeit beim Break Dancer mit aus,
habe aber trotzdem noch eine Ausbildung als Metallbauer am laufen.
Wo ich dann wenn ich den Gesellenbreif habe einen Vorteil habe auf der Kirmes.
Habe mein Chef gefragt und der meint wenn ich damit zurech komme
und mir nix zustößt,
während ich aushelfe denn macht es ihm nix aus.
Naja ich würde dir raten Schule beenden und dann.
Mit ner Ausbildung bist du übrigends auf der sicheren Seite.
Liebe Grüße vom Breaker Boy !!!
 
I

insiderfan

Vielen Dank für eure Antworten... Ich werde wohl ersteinmal mein Fachabitur machen. Da ich dann leider erst 17 bin, werde ich wohl vorher auch noch eine Ausbildung machen müssen, welche ja in der Regel ca. 3 Jahre dauert. Dann bin ich 20 und kann immernoch 1 Jahr mitreisen, auch wenn es vielleicht seltsam ist, dass jemand mit Fachabitur und abgeschlossener Ausbildung, einen Hilfsjob macht, den eigentlich nur Arbeitslose aufgezwängt bekommen oder Osteuropäer machen. :mf_gap:
 
S

Sonnier-Worker

Vielen Dank für eure Antworten... Ich werde wohl ersteinmal mein Fachabitur machen. Da ich dann leider erst 17 bin, werde ich wohl vorher auch noch eine Ausbildung machen müssen, welche ja in der Regel ca. 3 Jahre dauert. Dann bin ich 20 und kann immernoch 1 Jahr mitreisen, auch wenn es vielleicht seltsam ist, dass jemand mit Fachabitur und abgeschlossener Ausbildung, einen Hilfsjob macht, den eigentlich nur Arbeitslose aufgezwängt bekommen oder Osteuropäer machen. :mf_gap:




Hey.... solange es dir Spaß macht ist es doch vollkommen egal.
Mache nächstes Jahr auch erstmal mein Fachabi und sehe dann erstmal weiter.

Hauptsache du hast etwas in der Hand um später auch noch Arbeiten gehen zu können bzw eingestellt zu werden.

Mach erstmal die Schule und sehe dann weiter. Nebenbei kannste ja noch locker aushelfen und gewisse Erfahrungen sammeln.

Sei froh... in der Schule haste noch wirklich viel Freizeit, auch wenn du manchmal sagst "Leute.. habe kein Bock mehr... will nach Hause!"
Die Schule ist bis dato eigentlich noch vollkommen chillig.

Allerdings wird sich ein Leben um 360° drehen, wenn du dann in das "normale" Berufsleben einsteigst...
Morgens früh raus und bis abend's arbeiten.

Haste kaum noch was vom Tag:/


Also nutze die Chancen die du hast und sehe dann erstmal weiter! :):daumen_2:

Schausteller kannste in der Regel immernoch werden.:bye1:
 
S

Sebastian Sauren

Ich würde dir erstmal ein Ausbildung raten,vielleicht in der Maschinentechnik,das ist immer gut,deshalb sind die Rateschläge der anderen usern nicht schlecht,ich würde auch sagen,bei einer Ausbildung hast du was vorzuweisen,denn man weiss nicht wie Kirmeswirtschaft sich immer entwickelt,du kannst das doch als Ferienjob machen oder?Wie gesagt nur Ratschläge insgesamt muss du es selber wissen.
 
I

insiderfan

Ich würde dir erstmal ein Ausbildung raten,vielleicht in der Maschinentechnik,das ist immer gut,deshalb sind die Rateschläge der anderen usern nicht schlecht,ich würde auch sagen,bei einer Ausbildung hast du was vorzuweisen,denn man weiss nicht wie Kirmeswirtschaft sich immer entwickelt,du kannst das doch als Ferienjob machen oder?Wie gesagt nur Ratschläge insgesamt muss du es selber wissen.


Ich habe allerdings den wirtschaftlichen Zweig gewählt, sowohl damals in der Realschule als auch jetzt in der FOS. Das heißt, ein technischer Beruf würde für mich wohl eher weniger in Frage kommen. Außerdem liegt mir das Wirtschaftliche auch besser, was nicht heißt, dass ich handwerklich ungeschickt bin.

Die Idee mit dem Ferienjob ist sicherlich gut und ich habe das ja schon einmal gemacht, das Problem ist aber, dass ich eben mit 16 Jahren nur begrenzt arbeiten darf. Als ich vor 2 Jahren mal bei einem Autoscooter ausgeholfen habe, wurde meine Arbeit weder angemeldet, noch eine Versicherung abgeschlossen. Wenn man so will, Schwarzarbeit. Das geht natürlich nur auf kleineren Festplätzen und die Schausteller dort, die ich auch persönlich kenne, stehen derzeit finanziell sehr schlecht da und versuchen mit so wenig Personal wie möglich auszukommen...
Die Bezahlung war auch eher schlecht als recht, was mich aber nicht gestört hat, da es mir sehr viel Spaß gemacht hat und wenn man den ganzen Tag kostenlos Autoscooter fahren darf, ist das nicht schlecht. :mf_gap:

Das mit der Freizeit weiß ich schon. Man hat ja in der FOS ein halbes Jahr Pflichtprakikum, die sogenannte fachpraktische Ausbildung und da arbeite ich in einem Kaufhaus von 9 bis 18 Uhr jeden Tag. Das ist zwar nicht mit einem Arbeitstag auf dem Volksfest zu vergleichen, aber schon da merke ich, dass da eigentlich nichts mehr groß mit Freizeit ist.
Allerdings komme ich mir beim Arbeiten nützlicher vor, als in der Schule. In der Schule hat man das Gefühl immer nur sinnlos rumzusitzen und nicht wirklich voranzukommen während man im Berufsleben irgendwie jeden Tag einen kleinen persönlichen Erfolg hat und sich nicht langweilen muss.
 

philip

....ist oft hier
Registriert
23. Juli 2006
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
0
Ich kann dir nur eins raten,mach das nicht.
Aber ist ja jetzt endlich deine Entscheidung ;)
Viel Erfolg :>
 
D

DuckWorld

Und was hast dir jetzt nach den vielen Meinungen überlegt?
Bin auch mit 15 Jahren von zu Hause weg auf die Reise und ich bereue es nicht.
Bin jetz knapp 30 und hab erreicht was ich wollte.
Natürlich geht es mal Bergauf und auch mal wieder Bergab im Leben, aber das hat man auch bei einem normalen Beruf.
Und zu deine Frage die du hier gestellt hast, die fast keiner hier kapiert.
Ja du kannst auch schon mit 16 Jahren auf die Reise gehn, wenn du einen Abschluß hast, den du ja hast.
Bei so einem Beruf wird man dann auch von der Schulpflicht befreit, da es auf der Reise nicht möglich ist, regelmäßig eine Berufschule zu besuchen.
Das war damals bei mir auch der Fall.

Grüße DuckWorld
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Themen Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
CircusfotoGraf "Traumberuf" Schaustellergehilfe/in Lounge 31
V [Presse] Schaustellergehilfe von Fahrgast festgehalten... Allgemeines 37
N Schaustellergehilfe gesucht Allgemeines 1
Mirko Wolf Spielzeit Emder Bliedepark mit Robotix-Premiere Spielzeit 1
wilfried Zwiebelmarkt Weimar: Riesenfest mit 75000 Besuchern; und keine Neuinfektionen. Allgemeines 5
Michael Wieland Presse Nürnberger Christkindlesmarkt mit Maske und auf Einbahnstraßen Presseberichte 0
G Presse Kölner Altstadt Corona: Schausteller mit drastischem Schritt gegen Bundesländer Presseberichte 3
Patrick Jost Mit dem Zeppelin durchs Jenseits: FLY-Flug in der phantastischen Welt von Rookburgh Freizeitpark 3
Foorkramer [NL] Nijmegen (NL) mit u.a. Aeronaut und Infinity Kermisfoto's uit Nederland 12
Crazypolyp [NL] Kirmes Westerhaar 2020 mit Pandora Power ! Kermisfoto's uit Nederland 6
R Kirmestransport mit 2 Anhängern-erlaubt? Allgemeines 14
Michael. Presse Hamburger Schausteller zufrieden über Arbeit mit Behörden Presseberichte 1
Patrick Jost Spielzeit Mit Fritz auf Crange: Ein Rundgang über die Cranger Kirmes ohne Kirmes Spielzeit 0
Patrick Jost Mit Lausbuben im Märchenwald: Eintauchen in die traumhafte Welt von Efteling Freizeitpark 4
Patrick Jost „Loving Vincent-Tour“ I: Mit Van Gogh durch Amsterdam – Zwischen Kunst und Grachten Freizeitpark 3
Marc Paßlack [Presse] Zoff mit Phantasialand Freizeitpark 25
Patrick Jost Spielzeit Mit "I-Aah" in den Wuppertaler Freizeitspaß: Pop-Up Park zwischen Stadion und Schwebebahn Spielzeit 1
G Presse Auftakt "Sommer in der Stadt" mit der Spider Murphy Gang am 24.07.2020 in München Presseberichte 1
S Transport mit Zugfahrzeug Lounge 3
Gekrönt Modellbau Suche Fahrgeachäft Schriftzug mit Beleuchtung Allgemeines 0
P.Schmidt Presse "Der Bums auf dem Rummel wird 100" | Interessanter Artikel in BamS mit Fotos Presseberichte 0
Flok Fränkische Schausteller klagen mit Eilantrag Allgemeines 8
Marc Paßlack Presse Schausteller stehen mit dem Rücken zur Wand Presseberichte 22
T Mit neuer Idee durch die Krise! Lounge 0
sn76 Bilder Postkarte alt Wiesenfest Selb mit Fahrgeschäft Kirmes Nostalgie 5
K Mit Kleinkind auf den Rummel oder in den Freizeitpark Lounge 7
K Wie geht es weiter mit Familie Kaiser ??? Presseberichte 0
K Was ist los mit der Kirmes und Park Revue ?? Allgemeines 88
BonsaiTruck FTE Ahrend mit > ?? < Allgemeine Kirmesbilder 4
Bernd Oberschelp Bernds Reisen mit Bildern aus einer früheren Zeit Lounge 38
J Bruch mit Amiwohnwagen Allgemeine Kirmesbilder 1
Patrick Jost Amazing America XIV: "Independence Day" – Mit Rocky und ner Portion Horror durch Philadelphia und sein Gefängnis Freizeitpark 4
Volksfestnarr Kirmestisch mit Karussellaufklebern [Kleines Heimprojekt] Lounge 2
RED-DEVIL-FCK abgesagt Duisburg Ruhrort Hafenfest mit Kirmes 21.08. - 24.08.2020 August 2020 0
Patrick Jost Amazing America X: „Wie ein Boomerang“ – Mit Superman durch Six Flags New-England Freizeitpark 2
Henner Umgestaltung Autoskooter (Sonnier) - neu gestaltete Skooterfront mit neuem Licht Umgestaltung 0
Patrick Jost Amazing America VIII: „Traum von Freiheit“ – Von der Freiheitsstatue und mit viel Pizza durch New York City Freizeitpark 6
Fairfactory Bömberspiel mit Bombe: gibt es die noch? Betreiber? Allgemeine Kirmesbilder 2
AK74 Alltagsgegenstände mit Kirmesmotiven Lounge 10
Edwin Martens De Efteling -NL- Ein Montag mit Magic 02.12.2019 Freizeitpark 7
Patrick Jost Mit der Seilbahn durch die schwedische Savanne – Wildes Feuer in Kolmarden Freizeitpark 4
EntriXx Presse Alltag auf dem Bremer Freimarkt: Unterwegs mit einem Postzusteller Presseberichte 7
A Kick-Trip mit dem Gladiator Allgemeines 0
Kirmesbilder Spielzeit Steinbach (Taunus) Kerb - mit Blue Power Polyp Spielzeit 0
Crazypolyp Kirmes Oldenzaal NJ 2019 (NL) Mit der Showtime (KMG) Kermisfoto's uit Nederland 0
Peter Kälin Chilbi Wetzikon 2019 (CH/ZH) mit Aufbau und Einweihung von der Kinderachterbahn "Der Wurm" Ausland | A | CH | NL 13
Patrick Jost "Mit Taiga durch Helsinki": Freizeitpark Linnanmäki und ein bisschen Sightseeing in der finnischen Hauptstadt Freizeitpark 8
quagmire Beschreibe eine deiner Charaktereigenschaften mit einem Youtubevideo Lounge 4
quagmire Wir drehen den Spieß um, nächste Runde rückwärts - unterwegs mit Kirmesfans Lounge 11
Marc Paßlack Zirkus Düsseldorf: Zirkus darf doch mit Tieren kommen Presseberichte 0

Ähnliche Themen

Oben