Showteam KAISER: Ritterturnier

Alexander K.

...ist neu dabei
Stammuser
Mitglied seit
27. September 2011
Beiträge
48
Gefällt mir
31
Alter
32
#3
Tolle Fotos - Danke
Der Fuhrpark würde mich auch interessieren ... soweit ich weiss gab es in den 90er auch so eine Show aber meine etwas Größer!?
 

MaHu666

Stammuser
Mitglied seit
17. April 2014
Beiträge
783
Gefällt mir
2.421
Alter
51
#5
....da haben die ja ein großen Plan/Turnierfläche aufgebaut, mit den goßen Zelten dabei. Da muß dann richtig Programm sein.
Ich kenne es vom MPS in Dortmund Fredebaumpark. Da ist dann aber rings herum noch allerhand show and shine........
 

Jankru

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
12. Oktober 2012
Beiträge
1.903
Gefällt mir
3.524
Alter
37
Standort
Celle
#6
Ohne jetzt das Unternehmen schmälern zu wollen, sind mir die diversen Mittelaltergruppen lieber, wenn die das machen. Die machen das dann aus 'Leidenschaft, und das sieht man dann auch. Das hier wirkt eher so...naja...
 
Mitglied seit
28. März 2015
Beiträge
3.877
Gefällt mir
35.989
Alter
55
Standort
Mainz
#7
Ohne jetzt das Unternehmen schmälern zu wollen, sind mir die diversen Mittelaltergruppen lieber, wenn die das machen. Die machen das dann aus 'Leidenschaft, und das sieht man dann auch. Das hier wirkt eher so...naja...

Stefan Kaiser hat Circus im Blut und ist ein sehr versierter, erfahrener Tierlehrer, der meines Erachtens durchaus den Namen "Pferdeflüsterer" verdient!

Bereits seit einigen Jahrzehnten zeigt er seine Reitkünste bei Ritterturnieren.

Jeder, der ihn LIVE erlebt hat, weiß dass er auch mit sehr viel Leidenschaft und Herzblut in Bezug auf mittelalterliche Ritterturnierne, Mittelaltermärkte, usw. dabei ist,
viel mehr als ich es bisher bei den erwähnten Mittelaltergruppen erleben konnte, die ihn übrigens auch gerne engagieren, wenn es um die Thematik "Ritterturniere" geht!
 
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
10.532
Gefällt mir
10.823
Alter
44
#8
....da haben die ja ein großen Plan/Turnierfläche aufgebaut, mit den goßen Zelten dabei. Da muß dann richtig Programm sein.
Ich kenne es vom MPS in Dortmund Fredebaumpark. Da ist dann aber rings herum noch allerhand show and shine........
Richtig toll siehts nicht aus, aber man sieht den Hang zum "guten Willen".Anfang März waren die bei uns.Und in den Nachbarstädten.Da wurden Reithallen angemietet.Eine Seite auf 10 Metern mit ner Mauer-liken Papiertapete als Kulisse versehen und dann mit 4,5 Leuten und 4 Pferden ne 70-Minuten-Show gezeigt.Davor dann 3 Reihen Bierzeltbänke als Sitzgelegenheit mitten im Sand-Sägespängemisch . . . .
Was den Fuhrpark hier betrifft,muss ja mehr Material mitgenommen werden.Aber Damals in der "Reithallen-Show"kam man mit einem Pferdetransporter und nem 3.5tonner nebst kleinem Anhänger . . . .
Was mich stutzig macht:Keine Camping bei uns! Bei nem 2 oder 3-Tage-Gastspiel.Haben die was mit dem Ponyreiten-und "Twister"-Kaiser aus unserem Nachbarort zu tun (Langenberg bei Rheda-wiedenbrück/Nähe Rietberg/Gütersloh)?
 
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
10.532
Gefällt mir
10.823
Alter
44
#10
Richtig toll siehts nicht aus, aber man sieht den Hang zum "guten Willen".Anfang März waren die bei uns.Und in den Nachbarstädten.Da wurden Reithallen angemietet.Eine Seite auf 10 Metern mit ner Mauer-liken Papiertapete als Kulisse versehen und dann mit 4,5 Leuten und 4 Pferden ne 70-Minuten-Show gezeigt.Davor dann 3 Reihen Bierzeltbänke als Sitzgelegenheit mitten im Sand-Sägespängemisch . . . .
Was den Fuhrpark hier betrifft,muss ja mehr Material mitgenommen werden.Aber Damals in der "Reithallen-Show"kam man mit einem Pferdetransporter und nem 3.5tonner nebst kleinem Anhänger . . . .
Was mich stutzig macht:Keine Camping bei uns! Bei nem 2 oder 3-Tage-Gastspiel.Haben die was mit dem Ponyreiten-und "Twister"-Kaiser aus unserem Nachbarort zu tun (Langenberg bei Rheda-wiedenbrück/Nähe Rietberg/Gütersloh)?
Hab noch mal nachgedacht.Sorry,hab da wahrscheinlich was verwechselt.Sehe gerade,daß diese Bilder aus Wiesbaden sind.Und auch völlig andere Plakate.Deshalb gehe ich davon aus,daß beide Showbetreiber (Open-Air-Ritterturnier und Hallenshow)eventuell entfernt verwandt sind,aber ansonsten nichts miteinander zu tun haben.
Ganz vorsichtig tippe ich mal darauf,daß dieses Großturnier eher aus der Circuslinie kommt,währnde die kleine,bescheidene Hallenshow eventuell eher aus der Schaustellersparte(nein -nicht die aus München!;))kommt . . ..
 
Mitglied seit
24. Juni 2018
Beiträge
13
Gefällt mir
48
Standort
Friedrichsdorf
#11
Ich war auch mal dort zu Besuch und ich fand es Toll, gerade wenn ein junger Schausteller wie Stefan Kaiser jun. neben dem "Das Kinderparadies"
noch ein Projekt auf die Beine stellt. Der Fuhrpark ist doch Nebensache, denn die Leute gehen in die Show und die ist gut gerade auch mit der
Fachkundigen Unterstützung des Onkels. Dieser ist ja damals schon mit einer ähnlichen Show gereist.

Es kommt ja auch nicht auf die Anzahl der Personen oder Pferde an, sondern um das MIttelalter und deren Diziplinen und Geflogenheiten und
das wurde dem Besucher sehr Nahe gebracht. Sogar Kinder kamen schon als Ritter verkleidet dort in die Show.

Die Show kam jedenfalls in Oberursel sehr gut an.
Ich wünsche dem jungen Stefan Kaiser jedenfalls viel Erfolg !!!

Snap_2018.06.24_15h59m28s_043.png Snap_2018.06.24_15h54m52s_042.png
Snap_2018.06.24_15h54m18s_041.png Snap_2018.06.24_16h02m27s_046.png
Snap_2018.06.24_15h59m50s_044.png
Snap_2018.06.24_16h01m28s_045.png
 
Oben