Skooter - Firma Meyer

I

ice-mc

Die Firma Meyer ist im Besitz des grössten transportablen Autoskooter !Leider wird er nicht mehr aufgebaut hier mal eine kleine Geschichte dazu!



Es handelt sich bei dem Auto-Skooter um einen sogenannten Doppelskooter. Der
wird durch die Verbindung 2er 8 Säulen Skooter aufgebaut.
Hergestellt wurden die beiden Auto- Skooter von der Firma Mack in Waldkirch.
Auch das Verbindungsstück ( Mittelstück, Sohle und Platte, sowie Podium und
Netz ) wurde von der Firma Mack hergestellt. Bestellt wurden die beiden
Skooter durch Herbert Meyer sen. 1968. Ausgeliefert wurde die Anlage Mitte
1969.

Die beiden Skooter reisen nicht mehr, Sie befinden sich aber weiterhin in
Meyer seinem Besitz und sind in Ihren Hallen auf Ihrem Firmengelände
eingelagert.
Beide Skooter sind jdéder Zeit einsatzbereit.

Die Fahrbahngröße Skooter einzeln ist
Doppelskooter 21 x 31m

Bis 2005 sind Sie noch mit dem Doppel Skooter in Neuwied zur Pfingstkirmes
und in Limburg zu Oktoberfest gewesen,

Der Skooter wurde mit einem Gleichrichter betrieben. Der Gleichrichter ist
für 75 Chaisen ausgelegt.
Bis zu 60 Chaisen wurden während des betiebes eingesetzt.

Der ganze Skooter wurde in 14 Packwagen verladen.

Quelle :Gespräch mit dem Betreiber!
 

MarcusS1982

Kirmes Fan
Registriert
5. August 2005
Beiträge
222
Punkte Reaktionen
19
Alter
39
Das Teil war richtig geil und hat zur Pfingstkirmes in Neuwied gehört wie das Salz in die Suppe. Allerdings haben damals auch ein Musik Express, das Enterprise und der Scooter richtig zusammen gepasst. Damals war der Standort dort, wo heuer (2008) das Wonder Wheel von Bruch-Schneider und der Spinning Racer steht....

Es war einfach eine Mords Gaudi auf dem Doppelscooter zu fahren...
 

Sascha Krüschet

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
12. August 2011
Beiträge
1.821
Punkte Reaktionen
19.082
Alter
37
das waren noch zeiten der Doppel Scooter in Neuwied,war als Kind oft da drauf:smile_mini2:
aber ihr jetziger Spirit of America ist einer der schönsten die ich kenne mit dem Route 66 von G.Barth!
Hätte ich das Kleingeld und wäre Schausteller,sehe meiner in der Art dieser beiden aus!:yes_mini:
heute und morgen sehe ich Meyer`s ja wieder in Neuwied auf der Pfingstkirmes und im Juli hoffe ich wieder als Stamm Beschicker in Horhausen in unserer Vg auf der Kirmes.....
 
Registriert
29. September 2018
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
4
Tolle Geschichte mit dem Doppelskooter. Vielleicht packen die den ja irgendwann nochmal aus..
Heute auf der Kirmes in Höhr-Grenzhausen den Spirit of America gefahren. Schönes Teil(y)
 
Oben