Soundfactory

Flying Circus

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
8. August 2005
Beiträge
109
Likes erhalten
12
Alter
31
Hi
Da soundfactory in einer Lagerhalle rumsteht wollte ich mal Fragen ob es noch ein baugleiches oder ähnliches Fahrgeschäft gibt??
 

Frank Mertens

Kirmes Fan
Mitglied seit
23. April 2004
Beiträge
533
Likes erhalten
290
Alter
51
Originally posted by mpegster@16.08.05 - 18:03
nanananana Frank :) wir wollen doch mal nicht so sein:



nanananana Tobias :) wir wollen doch bei den Usern hier keine falschen Erwartungen wecken.

Im Moment hat die Soundfactory mehr Ähnlichkeiten mit einem Magic.
 

Frank Mertens

Kirmes Fan
Mitglied seit
23. April 2004
Beiträge
533
Likes erhalten
290
Alter
51
Originally posted by DOM DANCER@17.08.05 - 21:29
Die SoundFactory ist eine Kombination aus SHAKE und POLYP !




Die SoundFactory war eine Kombination aus SHAKE und POLYP !
:wink:
 
D

DOM DANCER

Originally posted by mpegster@17.08.05 - 21:55
was def. falsch ist: Die Soundfactory ist erstens KEINE kombination aus Shake und Polyp gewesen, und selbst wenn sie das mal war, ist sie es jetzt nicht mehr.

Technisch gesehen war die Soundfactory eher ein "Drachenflug" von Zierer mit Überschlaggondeln.

Auch wenn der "hubmechanismus" beim Drachenflug halt durch die Schwarzkopftypische "banane" realisiert wurde (Welche ja unter anderem beim Monster 3 eingesetzt wurde).

Nach dem Umbau hatte die Fahrt der Soundfactory dann eher was von einner Fahrt mit dem Jolly Joker (Ex-Lagerin , jetzt in Dänemark)
[snapback]46876[/snapback]
[/quote]


kuck in die KirmesRevue rein, dort steht es !
Ich kann dir gerne die Nummer des Heftes nennen, dann kannste es dir selber mit deinen eigenen Augen durchlesen, es ist eine Kombi aus Shake und Polyp.

Natürlich als die Gondeln noch einen Überschlag hatten !
 
S

Sputnik

Also,lieber mpegster,du magst ja recht haben.Aber fakt ist,die Sound Factory ist eine Kombi aus Polyp u. Shake.

Es wurde hier die Fahrweise bzw. Art des Geschäftes gemeint.Nicht wie einige Bauteile,z.B. die Ausleger aussehen.

Ich selbst habe das Geschäft damals auf dem Wormser Backfischfest im Jahre,schlagmichtot,gesehen.Schade,daß es technisch so anfällig war (die Sache mit den Gondeln) :(
 
W

Whitechariot

Ich persönlich hatte das Geschäft nur zweimal gesehen, als es noch die Überschlagsgondeln hatte.

1998 auf der Cranger Kirmes in Herne-Crange (okok von mir aus auch in Wanne-Eickel :)) ) und 1999 in Recklinghausen bei der Palmkirmes (anstelle des Stammgeschäftes Shake & Roll).

Optisch klasse, vor allem die beleuchtete Cola-Dose in der Mitte, aber vom Fahrgefühl habe ich es nicht allzu toll in Erinnerung - man bekam da schnell heiße Ohren zwischen den Sitzpolstern aufgrund der Kopfbewegungen nach vorne und hinten.
 
K

KoblenzerKirmesFreak

Ich hette den Sound Factory sehr gerne mal ausprobiert... natürlich mit überschlag.
Aber leider Reist der ja nich mehr.
Warum eigentlich?
MfG KF1102
 
K

KILLER KOBOLD

Ja, ich habe den auch schon öfter gesehen, als ich noch klein war, aber kann mir das mal bitte einer genauer erklären mit den Gondeln, warum sie erst mit und dann ohne waren usw.


THX schonmal :bye:
 
P

Projekt1

Ich wollt auch mal fragen ob es viele ÜBERSCHLÄGE während der Fahrt gemacht hat......hättees auch gerne mal ausprob. finde es sah sehr schön ausund lustig *gg*

Mfg Projekt 1
 

KirmesjunkeeNBG

10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
19. Juli 2004
Beiträge
5.487
Likes erhalten
11.349
Alter
44
Ich habe dieses Geschäft 1999 oder 2000 in Hannover auf dem Frühlingsfest ausprobieren dürfen und fand es klasse.
Also viele Rollen sind mir nicht in Erinnerung aber eine sehr rasante und interessante Fahrt ist mir im Kopf hängengeblieben.
Schade das sie nicht mehr on Tour ist !
 

Patrick Baur

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
30. Januar 2005
Beiträge
339
Likes erhalten
175
Alter
34
Das Hauptproblem bei Soundfactory waren wohl Statikprobleme, also im Endefekt eine Fehlkonstruktion.

Das Fahrgeschäft soll im Betrieb starke Knartschgeräusche von sich gegeben haben. :bye:
 
J

jazze

Originally posted by Power Dancer@01.05.06 - 20:39
Das Hauptproblem bei Soundfactory waren wohl  Statikprobleme, also im Endefekt eine Fehlkonstruktion.

Das Fahrgeschäft soll im Betrieb starke Knartschgeräusche von sich gegeben haben. :bye:
[snapback]61173[/snapback]
[/quote]
Ja genau so ist es ,
ich habe diese Gräusche selbst erleben dürfen.
Die waren schon sehr gewöhnungsbedürftig.
Vergleichen sollte man SF aber doch mit keinem anderen
Fahrgeschäft,
es sind zwar Anleihen gemacht worden,aber etwas vergleichbares gab es nicht, eben ein Unikat.
 
A

Aristoteles

Wird das Geschäft denn irgendwann überholt und ausgebessert. So daß es irgendwann mal wieder auf Festplätzen anzutreffen wäre?
 
A

alex

Originally posted by Aristoteles@03.05.06 - 21:28
Wird das Geschäft denn irgendwann überholt und ausgebessert. So daß es irgendwann mal wieder auf Festplätzen anzutreffen wäre?
[snapback]61242[/snapback]
[/quote]

Nicht unter Menzel/Kinzler

Gruß Alex
 
V

varelerkarusselboy

Ich denke nicht, denn es hat hauptsächlich
wegen der wirtschaftlichen Lage geschlossen

Gruß :bye:









CIRCUS CIRCUS IS THE BEST MAGIC :D
 

Marvin Hippler

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
27. Mai 2004
Beiträge
1.963
Likes erhalten
6.748
Alter
32
Es wäre ja zu hoffen.... Aber ich denke eher nicht... Leider war ich zu klein als ich SF mal in Hannover gesehen habe, um damit zu fahren :-(

Nunja... man kann nicht alles haben... Jumping und Flic Flac hab ich auch verpasst....

Gruß Morph
 
Oben