Tal der Könige- Fa. Bügler

Flashbacker

gesperrter user
Registriert
4. Februar 2018
Beiträge
2.041
Punkte Reaktionen
5.091
Was trauere ich diesem Geschäft hinterher... Als kleiner Junge war es auf meiner Heimatkirmes in Neunkirchen/Saar zu Gast und ich traute mich nicht rein weil ich früher Angst vor solchen Geschäften hatte, seit ich damals in Neunkirchen Büglers ‚Asia‘ besucht hatte und weinend rausgekommen bin :D Das Tal der Könige fand ich total faszinierend von der Gestaltung und der Atmosphäre, schon als kleiner Junge... Ein Jahrzehnt später hatte ich dann das Glück, das Geschäft in Kaiserslautern zu treffen und endlich den Besuch nachzuholen, und ich war echt geflasht. Perfekte Mischung aus Abenteuer & Gruselanlage mit einigen Schreckeffekten und einem sehr langem Laufparcours, und es war sehr dunkel im inneren... Genauso muss ein perfektes Laufgeschäft sein! Leider blieb es bei zwei Besuchen in Kaiserslautern, da dass Geschäft kurz danach die Reise eingestellt hat... Ich finde es viel zu schade für dieses wirklich geniale Laufgeschäft und hoffe wirklich, dass es irgendwann wieder auftaucht bzw. auferleben wird... Genau solche Geschäfte wie das Tal der Könige brauchen die deutschen Kirmessen, und nicht das 1000ste Funhouse, wovon viele einen mit fast identischem Inhalt echt langweilen...
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben