Top Spin vs. Roll-Over

O

Oliver Koscherkewitz

Ein Fazit nach vielen Jahren Rollover, dieser Karusselltyp sollte ders „Top Spin Killer" - zumindest in kommerzieller Hinsicht werden.
Ist diesem aber nicht gerecht geworden, was allein schon die relativ geringe Anzahl der Rollover beweist. Mit ein Grund dafür, daß Rollover nicht den ganz großen Durchbruch schaffte, könnte die Sitzanordnung in der Gondel gewesen sein. Denn es gab sowohl zwischen Publikum und Fahrgästen als auch bei den Passagieren untereinander keinen Blickkontakt.

Technische Daten „Rollover": Hersteller mondial; Grundmaße: Höhe 13,25 m, Breite 19,50 in, Tiefe 14, m; Anschlußwert: 2 x 146 kW für Antrieb - 70 kW für Beleuchtung. Fassungsvermögen: 40 Personen; theoretische Stundenkapazität: circa 1.200 Personen.
 
D

Discovery

Ich mag das Fahrverhalten bei Rollover mit der neuen Sitzposition, es fährt sich einfach besser.
green
 

kirmeswelt

Kirmes Fan
Mitglied
Mitglied seit
3. Juli 2003
Beiträge
2.697
Likes erhalten:
0
ist und bleibt TOP SPIN

Der Clou ist doch das die Gondel frei schwingt!
RollOver (gefahren im FortFun) hat einen stockigen Bewegungsablauf!
 
A

Alrik

Genau das ist es die Gondel muss frei schwingen. Das ist zwar bei dem Roll Over nicth direkt der Fall. Aber ein Top Spin fährt sich besser als ein Roll Over finde ich.

mfg Alrik
 
E

Ejection Seat

ZITAT(kirmeswelt @ 28.07.03 - 21:41) [snapback]626[/snapback]

T O P S P I N
ist und bleibt TOP SPIN
Der Clou ist doch das die Gondel frei schwingt!
RollOver (gefahren im FortFun) hat einen stockigen Bewegungsablauf!
[/b]



Achso :gruebel: also ich kenne die Fahrt vom Rolli als sehr flüssig. Es kommt immer auf den Fahrer an der das ding bedient.
Jedes Geschäft hat sein gefühl für sich. Ich finde beide gut.


ZITAT(Alrik @ 30.09.06 - 23:35) [snapback]66116[/snapback]

Genau das ist es die Gondel muss frei schwingen. Das ist zwar bei dem Roll Over nicth direkt der Fall. Aber ein Top Spin fährt sich besser als ein Roll Over finde ich.

mfg Alrik
[/b]

Vom Gondelsystem her sind die Geschäfte gleich, nur das man beim Rolli nicht viel mit der Bremes arbeiten muß sondern ihn wunderbar über die beiden Joys wie eine Schaukel bedienen kann. Man muß es lernen, viele bedienten ihn nur mit Autoprogrammen, also ich kenne da vier die das Geschäft super fahren konnten, zwei davon konntet ihr 2000 auf dem Weihnachtsmarkt in Bln Mitte erleben.

Wie gesagt ich finde beide G. gut.
:bye:
 
K

KILLER KOBOLD

ich finde den Roll Over der mal da stand :rolleyes: war von der Fahrt eigentlich nicht stockig naja Und der Top Spin is auch geil ^^ also Mein Punkt geht auch an Den TOP SPIN und ein halber bekommt der ROLL OVER :banging:
 
T

TopSpinFreak

Top Spin ist viieeeel besser als rollover, wie das ding schon aussieht *kotz*
 
K

KoblenzerKirmesFreak

Top Spin are the best^^
Also is doch eh nur alles nachmacherei mit dem rollover, Top Spin is die no. 1
byee
 
K

KILLER KOBOLD

Naja da hat huss ja was tolles geschaffen aber mondial hat dafür andere VIEEEL bessere rides ^^
 
K

KoblenzerKirmesFreak

Dann sag mir ma welcher Ride geila is als en Break Dance oder en Take off^^
naja ok sin 2 meiner Liblingsfahrgeschäfte, nit falsch verstin, is meine meinung^^
Bye :bye:
 
K

KILLER KOBOLD

Top Scan/Inferno/SHAKE und der Capriolo ^^ naja gut wahrscheinlich hat jeder seine Lieblingsmarke meine is jedenfalls Mondial hehe
 
M

Mondial

Top Spin are the best^^
Also is doch eh nur alles nachmacherei mit dem rollover, Top Spin is die no. 1
byee


Sorry,aber was ist das denn für ein Blödsinn!?
Die beiden Karusseltypen sind doch grundverschieden!
Und der quatsch mit dem Nachmachen!?Ich lach mich............ naja!
Rekapitulieren wir doch mal:
Der TopSpin ( gegen den ich garnichts habe,ich find den auch gut) ist darauf ausgelegt zu schauckeln und freie Überschläge zu machen!Und ein wenig durch festellen der Gondel durch die Bremsen mit den Insassen zu komunizieren und pepp reinzubringen!
Wenn das nicht so wäre hätte nicht jeder Schausteller eine Wasserfontäne angebracht,was ja wohl dazu diente,das Geschäft attraktiver zu machen!
Der RollOver ist ganz anders und in dem Fall ja wohl "besser"
Denn der kann nicht nur das gleiche wie ein TopSpin,sondern der kann auch (sofern der "Steuermann" das will und kann) Die Gonndel in jeder Position festellen und so,an keinem anderen Fahrgeschäft zu sehene Überschläge machen!
Ob das in der Horizontalen oder in der Diagonalen ist!
Wie eben schon erwähnt wurde,muss man das natürlich können!
Aber wie ich schon sagte,da die Fahrgeschäfte grund verschieden sind,ist ein Vergleich lächerlich!Und das der RollOver in Deutschland nicht mehr auf Reise ist (was ich persönlich seeeeeeehr bedauer),liegt vielleicht daran,das es ein irrer Aufwand ist,den aufzubauen!

MfG

Mondial
 

Pking

Mitglied
Mitglied seit
21. Februar 2009
Beiträge
3
Likes erhalten:
6
Hatt evtl. jemand ein Foto davon ?
Ich muss erhrlich zugeben auf Anhieb kann ich mir nicht Vorstellen :sorry: was das für eine Gerätschaft ist :chin:.

Das liegt daran wo das Geschäft auf Reise war, hatte ich noch kein großes Interesse an Kirmes & Co. was sich aber im laufe der Zeit geändert hatt :mf_gap:.
 

Pking

Mitglied
Mitglied seit
21. Februar 2009
Beiträge
3
Likes erhalten:
6
Klick mal hier.

Und hier.:bye1:


Danke :daumen_2: für deine schnelle Hilfe,
es ist durchaus möglich das ich dieses Gerät schon einmal gesehn habe, das war aber noch als ich Jung war :mf_gap: !!!

Jetzt bin ich auf denn laufenden was das Thema Betrifft.
 
Oben