Spielzeit Trier - Volksfest 2011

Mark Schmitz

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
24. August 2010
Beiträge
821
Likes erhalten
5.664
Alter
30
Wie schon erwähnt war ich heute gegen 19 Uhr auf dem Trierer Volksfest, und der Platz war leider leerer, als ich dachte =(
aber hier zu den Bildern:
Das Riesenrad "Liberty Wheel" kann man schon von weiten sehen, und steht direkt gegenüber vom Haupteingang, andem heute keine Security stand, und am Sonntag schon! Leider konnte man kaum Besucher auf dem Riesenrad finden, aber trotzdem ein schönes Riesenrad, und für nur 3 Euro ein relativ günstiges Erlebnis.
Die Silbermine von Bügler war besonders für die jüngeren Besucher ein Erlebnis.
 

Mark Schmitz

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
24. August 2010
Beiträge
821
Likes erhalten
5.664
Alter
30
Im zweiten Teil zeige ich euch einge Famielnfahrgeschäfte, die man auf dem Meesepark antrifft.
Unteranderem sind die Fahrgeschäfte Octopussy und das Aqualabyrinth von Markmann dabei. Besonders das Octtopussy kann sich sehen lassen, auch eine Fahrt damit macht immer wieder Spass, und für 2.50 Euro für ne Fahrt eins der günstigsten Fahrgeschäfte neben dem Breaker auf dem Platz. Gegenüber des Octopussy steht die Wilde Maus von Barth. Aber leider sah man selten Fahrgäste, die damit fuhren. Ob der Fahrpreis die Besucher abscchreckte?? auch das Dico Fieber wurde jetzt nicht überrannt, aber immerhin, konnt man immer wieder welche darin sitzen sehn, aber der Rekommandeurhat auch volle Leistung gebracht, was man an anderen Fahrgeschäften nicht gerade sagen konnte.
 

Mark Schmitz

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
24. August 2010
Beiträge
821
Likes erhalten
5.664
Alter
30
Im diesen Teil zeige ich unteranderem Bilder vom Heartbreaker von Bartelds und von der Grössten Geisterbahn der wlet - DAEMONIUM...buh xD
Der Heartbreaker wurde an dem Abend nur von wenigen Jugendlichen genutzt. Optisch finde ich ihn ansprechend. Nicht übertrieben gestaltet! Da ich vom Phoenix sehr begeistert war und ich wahrscheinlich diesesjahr nicht mehr die Gelegenheit haben werde, einen Heartbreaker zu testen, nutzte ich meien Chance schon am Sonntag, und habe ihn getestet. und immer wieder bin ich von diesem Fahrgeschäft begeistert. Es ist kein "Hardcore" -geschäft, aber die Fahrweise finde ich einfach gut. eins der wenigen Fahrgeschäfte dass ich auch den ganzen tag fahren kann.
Das Daemonium, das Highlight auf dem Platz wurde von vielen mit Stauene begutachtet, aber die meisten gingen aber weiter, als damit zu fahren. Von aussen her finde ich das Daemoniumsher gelungen, vorallem das Rote Wasser fande ich Faszinierend. Da ich das Daemonium zum allerersten mal Live sehen konnte, war ich sehr enttäushct, dass kein Live Erschrecker vor Ort war, und die Besucher lockte. Auch ohne erschrecker bin ich sher mutig gewesen und habe mich auf dem weg ins Ungewisse gemacht.. Naja ich find jetzt die Geiisterbahn nicht schlecht, aber irgendwie kam man wieder sehr schnell am Bahnhof an !!
 

Mark Schmitz

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
24. August 2010
Beiträge
821
Likes erhalten
5.664
Alter
30
Der vierte Teil zeigt unter anderem dem Break Dance von Sonnier.
Ich habe abends noch nie einen Break Dance so leer gesehen, schade, aber trotzdem, der Rekommandeur hat sein bestes versucht und hat immer nach jeder Fahrt versucht, die Besucher mit extra Langen Farten XXl zu locken (die Fahrtzeiten waren immer wieder fie gleichen xD). Natürlich musste ich den Break Dance testen, da ies meine erste Fahrt dieses Jahr mit einem Breaker war, und es war toll xD.
Der Virus von Lagerin so hatte ich das Gefühl hatte neben dem Break Dance den meisten Betrieb. Und auch die Besucher blieben immer wieder davor stehn, und schauten sich die Fahten an, die meistens halb besetzt waren..
Eines kann gesagt werden, das Teil macht viel druck, vorallem, wenn man die maximale Flughöhe erreicht wurde! Bis auf die Rückwand gefile mir das Fahrgeschäft auch vom optischen her..
 

Mark Schmitz

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
24. August 2010
Beiträge
821
Likes erhalten
5.664
Alter
30
So hier noch wenige Bilder, bevor wir den Platz verliessen.
Ach herrlich, dass wir eine Kopie der Freiheitstatue auf deutschen Festplätze sehen können xD.
So das wars von mir aus Trier. Ich hoffe die Bilder gefallen euch halbwegs, denn meine Kamere ist gestern bei der Sightseeing Tour auf dem Boden gefallen. Darauffhin musste ich die Cam vom Kollegen nehmen..-.-
 
Oben