Trier Volksfest fällt 2009 aus!!!

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
hallo :cool:
so eben habe ich gelesen dass das Trier Volksfest im Messepark ausfällt,

-Eröffnung geplant:5 Juni da sich aufgrund der nötigen 65 Schausteller nur 25 gemeldet haben!

schade :2: nach über 10 Jahren Volksfest in Trier...


Quelle: www.funfair.lu
 
N

nabelo-on-tour

Es wundert mich, dass das "Europa-Volksfest" überhaupt solange durchgehalten hat...

Ursprünglicher Veranstalter und Platzmeister war ein grosser, bekannter Schausteller, der seit vielen Jahren mit der Stadt Trier Hand in Hand arbeitet, und auch die dortigen Messen (Peter & Paul, Allerheiligen) und den grossen Weihnachtsmarkt veranstaltet. Als das Europa-Volksfest in den Moselauen am Messepark Trier vor etwas mehr als 10 Jahren Premiere feierte, bewarben sich etliche Schausteller aus ganz Deutschland. Der Veranstalter fand eine tolle Mischung aus absoluten Highlights,


Grossfahrgeschäften, Familienbetrieben und er ließ auch nicht die kleineren, einheimischen Schausteller ausser Acht. Das erste Fest war ein Knaller... zumindest für Kirmesliebhaber, so etwas gab es in Trier noch nie! Viele Großschausteller nahmen mit all ihren Transporten eine weite Reise auf sich. Und das hatte natürlich auch einen Grund: Der Veranstalter, wie gesagt, ein bekannter Schausteller, war dafür bekannt, ein - sagen wir mal - "glückliches Händchen" zu haben. Wo er stand, war was los... Doch in Trier


sollte es ein wenig anders sein. Die langen Öffnungszeiten in den Moselauen, und vor allem der Hintergrund, dass der Platz tatsächlich mitten in der Pampa liegt, führten dazu, dass die Besucherzahl weit hinter den Erwartungen blieb. Hinzu kommt, dass Trier viele kleine alteingesessene Veranstaltungen (Zurlauben, Olewiger Weinfest, etc.) zu bieten hat. Jedenfalls wurde das

Volksfest immer schwächer, immer weniger Schausteller liessen sich verpflichten. Zum Schluss wurde das Fest auch nicht mehr von dem besagten Schausteller organisiert, sondern von einer Eventfirma aus Konz bei Trier, die allerdings keinerlei Erfahrung im Schaustellerbereich hatte (mal abgesehen von einigen Kontakten zu einheimischen "Dorfschaustellern".


So verwundert es mich nicht, dass das Volksfest nun endgültig gestorben ist... was aber andererseits sehr schade ist...
Ich bin mir aber sicher, dass auch die Stadt Trier mit Schuld daran trägt, da die Platzgelder dort viel zu hoch angesetzt waren. Da gibt es Großstädte, mit tollen Kirmessen, die für Schausteller weitaus erschwinglicher sind.
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
dankeschön für diesen beitrag!ich habe gedacht,es war bis zum schluss der oscar bruch,der das ganze veranstaltet hatte,das das volksfest so tief sinken würde,hätte ich nie gedacht,immerhin war ich die letzten 4 jahre immer dort gewesen und es war immer viel los,immerhin war letztes jahr hauted mansion nightfly,high impress,live action show... da,das sind ja doch bekannte und grosse schausteller,nicht zu vergessen die geschäfte vom bruch,aber ich finds echt schade.vielleicht ist auch die stadt trier schuld,wie du schon gesagt hast!
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
hätte mal wieder ne frage zum trier volksfest:
ich hatte ja selber geschrieben das es dieses jahr ausfällt.aus mehreren quellen weiss ich das,jetzt steht aber in der aktuellen kpr bei termine triervolksfest!kann das ein druckfehler sein?oder findet es jetzt doch statt

lg:)
 
T

Thomas Dietrich

Also bei der trier tourimus steht nix von einem Volksfest !
Und eine Event-Firma schreibt im internet dass sie 2009 nicht für das volksfest zur Verfügung stehen !

Das sieht nach Ausfall aus !
 
Oben