Unfall auf Raupe in Mol (Belgien)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Manian

Stammuser
Registriert
26. März 2007
Beiträge
879
Likes:
2.160
In Mol (Belgien) wurden ein Mann und 3 Kinder verletzt während der Fahr auf einer Akraktion.
Der Mann sass mit Zwei Kinder in der Raupe am ende der Fahrt löste sich diese von
dem Karussel. Der 41 Jahre alter Mann wurde bei diesem Unfall schwer verletzt, seine
Tochter 4 und der Neffe 11 sowie ein 7 jahre alter Mädchen das vor dem Geschäft stand
wurden leicht verletzt.
Sie wurden in krankenhäuser in Mol und Geel (b) untergebracht, sagte der Bürgermeister
Paul Rotthier (CD&V) von Mol.

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://s1.gva.be/imgpath/assets_img...attractie-losschiet-op-kermis-mol_5_460x0.jpg

Der unfall ereignete sich aufgrund schlecht montierter Bolzen.

Quelle: Themepark.nl & gva.be
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .

Ähnliche Themen

Oben