Unglück in der Wilden Maus -Presse

M

Merkur

Frau verunglückte durch "Wilde-Maus"-Waggon auf dem Oktoberfest
Eine Besucherin des Münchner Oktoberfestes aus Slowenien erlitt nach einer Fahrt mit dem Karussellbetrieb "Wilde Maus" Verletzungen an ihrer Wirbelsäule und an den Rippen.
Als die 60-jährige Frau nach dem Ende der Fahrt den Waggon verlassen wollte, gab es einen unvermuteten Ruck des Gerätes. Dadurch stürzte die Seniorin auf die Schiene des Fahrgeschäftes, wobei ein nachkommender Wagen die Frau erfasste.
Die Verunglückte musste noch am Montagabend wegen Prellungen an Rippen und Wirbelsäule in ein Krankenhaus gebracht werden.


stern news
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Likes
36
ZITAT(Merkur @ 01.10.06 - 10:38) [snapback]66126[/snapback]

Frau verunglückte durch "Wilde-Maus"-Waggon auf dem Oktoberfest
Eine Besucherin des Münchner Oktoberfestes aus Slowenien erlitt nach einer Fahrt mit dem Karussellbetrieb "Wilde Maus" Verletzungen an ihrer Wirbelsäule und an den Rippen.
Als die 60-jährige Frau nach dem Ende der Fahrt den Waggon verlassen wollte, gab es einen unvermuteten Ruck des Gerätes. Dadurch stürzte die Seniorin auf die Schiene des Fahrgeschäftes, wobei ein nachkommender Wagen die Frau erfasste.
Die Verunglückte musste noch am Montagabend wegen Prellungen an Rippen und Wirbelsäule in ein Krankenhaus gebracht werden.
stern news
[/b]


Na das ist ja nicht so toll, ich werde damit heute abend nicht fahren
 
T

timo21111991

Natürlich ist das nicht toll, aber das heißt ja nicht, dass das nochmal passiert.
Stelle mal vor das wird jeder sagen, was dann los ist. Oder die, die eigentlich in der
Freizeit gar nichts mit Kirmes zu tun haben, die wissen das gar nicht und fahren trotzdem mit. :wink:

Bye Timo :bye:
 
Oben