Von welchem Schausteller ist dieser Polyp ?

Rene Mrosek

Kirmes Fan
Registriert
14. Mai 2010
Beiträge
111
Likes erhalten
2
Alter
27
Hallo KF User ,

Ich hab beim aufräumen mal ein Foto gefunden. Müsste vom Monster 3 sein aber ich habe keine Ahnung um welchen Schausteller es sich handelt.

Vll. wisst ihr ja es !

Anhang anzeigen 34681

Ist leider n bisschen verschwommen aber ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank im Voraus.
 

Rainer Wallenfang

Stammuser
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.943
Likes erhalten
4.169
Alter
60
Müsste aber schon ein älteres Foto sein. Der Hai auf dem Polypenkopf fehlt dort. Aber es ist ja erstaunlich,dass jedes der insgesamt 17 gebauten Monster III Exemplare seine eigenen Merkmale hat (z.B. Octopussy mit den rotierenden Delphinen). Gottseidank gibt es in Deutschland noch vier Exemplare und diese müssen erhalten bleiben!
 
Registriert
10. März 2005
Beiträge
829
Likes erhalten
386
Alter
39
Ort
Krefeld-Uerdingen
Müsste aber schon ein älteres Foto sein. Der Hai auf dem Polypenkopf fehlt dort.


Es ist in diesem Falle sogar ein komplett anderer Polypkopf. Der alte ist soweit ich mich erinnere, bei einem Transportschaden kaputt gegangen. Die neue Version hatte dann u.a. den mit drauf.
 

Rainer Wallenfang

Stammuser
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.943
Likes erhalten
4.169
Alter
60
Und teuer ist der! Ich hab mich in Bremen mit Christian Uhse unterhalten. Dessen Krake hatte vor zwei Jahren ja einen Unfall (Mittelbau in den Strassengraben gekippt) Der Kopf kostet rund 15.000€. Dafür gibts schon einen neuen Kleinwagen. Das leuchtet aber auch ein,denn es gibt die Fa.schwarzkopf nicht mehr ,somit ist die Fertigung eines Polypenkopfes eine Sonderanfertigung nach Kundenwunsch und somit der Preis gerechtfertigt. Außerdem ist der Kopf ,außer,dass er ein Wetterschutz für die Banane ist,das optische A und O jedes Polypen.Ohne sieht er jedenfalls kahl aus!
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben