Was ist draus geworden?Feuer und Eis(Courtney´s)

  • Ersteller Ersteller *winja*
  • Erstellt am Erstellt am
W

*winja*

Hallo!
Was ist eigentlich aus dieser Bahn geworden?Sie stand früher öfters mal in Düren.Ist aber schon Jahre her,das wir sie das letzte Mal gesehen haben:sorry:!Gibt es sie noch?http://www.ride-index.de/include.php?path=content/content.php&contentid=207&nid=49
 
Die steht in Straubing ,wenn du die kleine Achterbahn meinst oder auch mit alten Namen "BLAUER ENZIAN"
Sie tourt durch den Süden von Deutschland.
Jetzt können wir das Thema wieder schliessen oder?;)
 
Stand bis zum letzten WE in Erbach auf dem Wiesenmarkt.
 
steht bei mir auch immer auf der Wies´n und ab und zu auch auf dem Frühlingsfest in München! Ist eigentlich schön, dass sowas auch noch auf Reise ist!
 
Hm.Das ist Schade das dienur noch im Süden unterwegs ist.Ja genau,Enzian.Dann wird sie wohl nicht mehr nach Düren kommen :saad:
 
Die steht in Straubing ,wenn du die kleine Achterbahn meinst oder auch mit alten Namen "BLAUER ENZIAN"
Sie tourt durch den Süden von Deutschland.
Jetzt können wir das Thema wieder schliessen oder?;)

1.- Hiess die früher echt blauer Enzian? Kenne die nur als Feuer und Eis! Verwechselt ihr ja nicht mit Nülkens Alpenexpress-oder verwechsle ich da jetzt was?
2.-Da sie bekanntlich ja auch öftrs in Düren stand,würde ich das Reisegebiet nicht alleine auf Süddeutschland beziehen! Vielleicht Hauptreiseroute-aber nicht nur . . .
3.-Nein! Meiner Wenigkeit nach,besteht noch etwas Disskussionsbedarf,wie ihr bemerkt hben dürftet!;)
 
1.- Hiess die früher echt blauer Enzian? Kenne die nur als Feuer und Eis! Verwechselt ihr ja nicht mit Nülkens Alpenexpress-oder verwechsle ich da jetzt was?



Joa, bis 1994.
 
Es gab doch noch eine, die nannte sich Rasender Roland oder so ähnlich :unsure:
 
Es gab doch noch eine, die nannte sich Rasender Roland oder so ähnlich :unsure:

Ich hab in dieser Hinsicht ja nicht die meiste Ahnung-aber der einzigste "rasende Roland",den ich kenne,dreht im hohen Norden seine Runden durch nen Looping! Nebenher könnte ich mir "rasender Roland"für ein Kirmesgeschäft,solange es kein reines Kindergeschäft ist,so gar nicht vorstellen . . .
 
2008 war "Feuer und Eis" in Düren eingeplant, konnte aber - sagen wir einfach einmal "aus organisatorischen Gründen" - nicht kommen und wurde kurzfristig durch Fischers "Toboggan" ersetzt. Da das Fahrgeschäft aber seit Jahrzehnten immer wieder in Düren gastierte, meist am Rurdammweg, halte ich ein erneutes Gastspiel für nicht unwahrscheinlich.
An die Zeit als "Blauer Enzian" unter Dom erinnere ich mich noch gut. Die Firma Schütz aus Kreuzau brachte in den frühen 80 ern einmal den baugleichen "Bayern-Express" nach Düren, auch der in meiner Erinnerung etwas schnellere "Alpenblitz" gastierte auf der Annakirmes, einmal sogar als partielle Doublette zeitgleich mit dem "Blauen Enzian" (Ende der 70 er Jahre). Der Alpenblitz stand damals im Rücklauf, etwa dort, wo sich heute der Devil Rock befindet. Er hatte aber ein anderes Schienenlayout (seitenverkehrt, mit einer Steilkurve und mit einer Helix weniger). Der traditionelle Riesenradplatz war übrigens damals immer in der ersten Reihe von Platz 3, dort, wo in diesem Jahr die Wildwasserbahn steht. Aber das ist nun wirklich Off-Topic, gell?
 
An die Feuer und Eis Achterbahn kann ich mich noch gut erinnern, als sie in Düren war. Zu dem Zeitpunkt hatte ich mich aber noch nicht mit der Kirmesfotografie beschäftigt. An sich aber eine schöne Bahn, die gerne wieder in Düren gastieren darf. :00008286:
 
Habe ein paar Aufnahmen von "Feuer und Eis" vom Frühlingsfest in München von diesem Jahr.
Habe sie unter "Achterbahnen" eingestellt.
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Zurück
Oben