Was ist Euch bei einem Kirmesbesuch wichtig?

N

nabelo

Hallo,

nun möchte ich Euch mal fragen, was Euch wichtig ist bei einem Kirmesbesuch.

Worauf achtet Ihr besonders? Was bringt Euch dazu, in einem Karussell mitzufahren, bzw. an einer Warenausspielung Lose zu ziehen?

Ich bin mal auf Eure Antworten gespannt....
 
S

Shakergirl

Nach 14 Jahren Dom *fg* bringt mich so leicht nichts dazu, Geld für Lose, Entenangeln, Greifer & Co. auszugeben.
Was Fahrgeschäfte angeht, ist meine Auswahl auch sehr begrenzt, weil mir leicht schlecht wird. Bei einer Schlittenfahrt oder einem netten ME bin ich aber gern dabei.
Für mich ist Kirmes eher etwas zum Gucken, hören, riechen; die Athmosphäre aufnehmen.
 
S

skooter

Hallo

tja wie es schon meine Vorgänger gesagt haben bin auch ich einer von der sorte der die Losbuden meidet die Fahrgeschäfte die ich schon länger kenne nur noch ab und zu fahre meistens nur die neuen.
ich mache es so wie der Mediapac ich schaue mir die Geschäfte an (zustand ,wie das Geschäft besucht ist,und wie die Leute die am Geschäft arbeiten mit den leuten umgehen) das liegt wohl daran das ich auch jahre lang auf der Platte stand. und wenn man fast jedes Wochenende eine Kirmes besucht dann kann man halt nicht jedes mal fahren.eine frage des Geldes. Lieber öfters den Geruch von Rummel/kirmes in der Nase, als zu Hause zu versauern.


Mfg Skooter
 

kirmeswelt

Kirmes Fan
Mitglied seit
3. Juli 2003
Beiträge
2.697
Likes
0
der Gesammteindruck ist mir wichtig! Fehlplatzierungen von Geschäften, sowie seltsame Dinge in den Buden oder an den Fahrgeschäften. Ich würde von mir behaupten dass ich einen Festplatz besuchen könnte ohne einen Cent! Die Fahrten sind mir nicht so wichtig. Ich bin schon mit fast allem neuwertigem Gefahren. Das einzige was ich nie fahren würde sind die Propeller oder auch Baukräne genannt. Achterbahnen würde ich gerne fahren aber stattdessen fahre ich lieber mit einem Hoch oder RUndfahrgeschäft. Laufgeschäfte reizen mich auch! Von außen am meisten. Jedoch gehe ich kaum noch in ein Laufgeschäft, weil ich oft in dieser Sparte enttäuscht worden bin. Getränke u.s.w. kaufe ich z.B. auch fast nie dort.

Gruß kirmeswelt
 
S

sweetguy

Also, ich gehe aus 2 Gründen dahin:

1. um nen schönen frisch gegrillten Steckerlfisch zu essen und a Maß Bier zu trinken
2. Um mir die Geschäfter anzuschauen, was wurde neu gemacht, wer arbeitet jetzt wo? Und vorallem viel mit Kollegen und Freunden dort zu reden.
 
C

charly8080

Hallo! ;:,

Also mir gehts in erster Linie darum, Spaß zu haben! Es ist ja nicht jeden Tag in seiner Stadt/Gegend Kirmes und so freut man sich halt, dass es wieder los geht!

Wenn ich auf Kirmes gehe, stehen bei mir an erster Stelle die ganzen Freßbuden! Allein schon die vielen Gerüche von Popcorn, Zuckerwatte, Bratwurst, Backfisch usw.

Was die Fahrgeschäfte angeht, gehe ich nur auf solche Geräte, die sich nicht überschlagen! Da wird mir schon vom hinsehen ganz übel! Obwohl es mich schon reitzt, auf einem mal mitzufahren! Die Attraktionen, auf denen ich ganz gerne draufgehe sind Freefall (Goetzke), Breakdance, Circus Circus, Musikexpress und noch ein paar andere, deren Namen ich nicht kenne!

Von Losbuden halte ich mich meistenteils fern! Wo man wirklich was gescheites außer Ramsch gewinnen kann, z.B. Blumen, da zieh ich dann auch schon mal ein paar Lose! An den anderen Ständen wie Fäden ziehen, Entchen angeln, Schießen, Ballwerfen, da mache ich nicht mit! Das sehe ich mir dann so im vorbeilaufen an!

Zum größten Teil gehe ich auf eine Kirmes, um mich ein bischen unterzumischen, das Geschehen zu beobachten - einfach Spaß zu haben!

Liebe Grüße an alle :bye:

Mel
 
R

revolution

Hallo!

Also ich bin absoluter Kirmesfan und nehme für eine gute Kirmes auch gern größere Anreisestrecken in Kauf.

Besonders wichtig ist mir die Atmosphäre auf der Kirmes (die Musik, die Beleuchtung am Abend, etc.).
Natürlich amüsiere ich mich auch gerne auf den Großfahrgeschäften. Ich gehe grundsätzlich auf fast alle Achterbahnen, Hoch- und Rundfahrgeschäfte drauf - beschränke mich aber in aller Regel auf die Fahrgeschäfte, die gut rekommandiert werden (das ist mir immer sehr wichtig), dafür fahre ich damit dann aber auch mehrmals.

Daneben ist das Steakbrötchen mit Cola und einer richtig schön fettigen Portion Pommes für mich bei einem Kirmesbesuch obligatorisch.
Die Buden und Laufgeschäfte interessieren mich weniger, die schaue ich mir meistens nur im Vorübergehen an.
An den Fahrgeschäften bleibe ich auch mal länger stehen und schaue gerne einige Zeit einfach mal zu.

Manchmal reise ich aber auch einfach meinen Lieblingsfahrgeschäften wie Power Tower 2, Jumping und Booster hinterher. Bei diesen Kirmesbesuchen geht es mir dann überwiegend darum möglichst lange diese Fahrgeschäfte zu genießen.

Viele Grüße,
revolution :bye:
 
B

Berg-und-Talbahn

Hi,
dann äußere ich mich auch mal.
Also wie der Zustand des Fahrgeschäftes ist, da achte ich eigentlich nicht so drauf, hauptsache das Fahrgeschäft funktioniert und die Fahrt macht Spaß, wobei ich sagen muss, dass ältere Fahrgeschäfte mich viel mehr begeistern als die neuen. Sicher schaue auch gerne High-Tech-Geräten zu und teste sie mal, aber so richtig Spaß machen mir nur Rundfahr-Klassiker wie Musik Express, Hollywood Star, Break Dance, Hully Gully...
Ansonsten liebe ich halt den Flair der Kirmes: Gerüche, Rekommandation, Musik...
 
M

Miike

Mmhh... das sind gute fragen! Worauf achte ich denn?, Also bei Fahrgeschäften das sie nach Spaß aussehen und nicht das es so aussieht als würde es gleich ausseinander fallen ist schon wichtig! Naja die Beleuchtung im Dunkeln ist auhc schon wichtiog da wenn richtige Musik und dann mit denn lichtfekten macht es doch schon mehr spaß!
Ahja und auf jeden kirme sdarf natürlcih nichts fehlen es muss immer was dabei sein was so richtig schön überkopf geht!!!!! :claping:

Naja und bei losbuden ich weiß nciht davon ahllte ich eehh nichts! Da ich nie was Gewinne!!!
 
K

Kirmes-Tiger

@ Revolution, was dein Posting angeht, so scheinen wir ja ziemlich gleich zu sein. Das alles hätte auch unter meiner Federführung stammen können.
 
R

revolution

@Kirmes-Tiger
Finde ich ja toll, dass Du was die Kirmes anbelangt die gleichen Dinge magst wie ich! :D

Vielleicht können wir ja mal zusammen auf eine Kirmes gehen...
Aus welcher Gegend kommst Du denn?

Viele Grüße,
revolution :bye:
 
D

Dancer-Fan

ich muss auf ne kirmes gehn schon allein wegen dem dancer...ich fahre immer ziehmlich viel..aber schon allein die fahrgeschäfte leuchten zu sehn(bei nacht)..des wegen muss ich auf nen rummel gehn...überall gut gelaunte menschen..die schönen fahrgeschäfte..
einfach nur supppii nicee
 
T

Thomas Dietrich

Ich nehme auf der Kirmes auch die Atmosphäre auf. Lange vor einem Geschäft stehen (sitzen), dem Treiben zuschauen, die Geräusche und Gerüche wahrnehmen und natürlich die vielen bunten Lichter bestaunen. Das ist für mich Kirmes. Gefahren bin ich das letzte Mal 2007, das war beim Jaguar Trip von Hudalla.

Meistens mach ich nix aus vieleicht etwas zu essen. Ich tanke mich am Gesamteindruck voll.
 

sabine schöning

....ist oft hier
Mitglied seit
3. April 2010
Beiträge
38
Likes
0
hallo
also ich geh zur kirmes weil ich dieses flair geniessen möchte einfach die gerüche und düfte wahrnehmen. meistens ziehen mich gute rekos an wo ich da auch meistens stundenlang stehen bleiben kann . fahren brauche ich nicht unbedingt aber wenn ich fahre dann zieht es mich doch schon in den breake dance oder frisbee rein aber muss ich nicht unbedingt haben .....
ich brächte normalerweise auch keinen cent um die kirmes zu besuchen denn da fühle ich mich einfach wohl das ist ebend das gewisse etwas ...
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Mitglied seit
8. Juli 2007
Beiträge
1.507
Likes
739
Hallo
Also wenn ich auf ne Kirmes gehe,muss ich auch fahren,am besten die Sachen,die ich bei uns in der Gegen nicht bekomme,wie zb.achterbahnen,verschiedene Breaker,Afterburner ect...Aber ich mag auch mal Stundenlang an nem Breaker zu sitzen,die Reko zu hören (oder andres Geschäft wo die Reko gut ist)und das kirmesflair,allgemein die Atmosphäre zu geniessen!Kirmes entspannt!

Lg
 
L

little ME-Freak

Ich will Spaß, etwas mit meinen Freunden erleben. Ich als Freak in der ganzen Gruppe achte da auch auf Dinge, die man nicht sofort bemerkt. Wenn die Reko z.B. echt Super Sprüche Reist, aber dann bei jeder fahrt die selben, dann animiert mich das schnell viel weniger, als meine Freunde.
Ich verbringe viel Zeit an jedem einzelnen Geschäft, fahre natürlich aber auch & futter mich an jeder Futterbude durch :P.
 

Marcus W.

Kirmes Fan
Mitglied seit
3. Mai 2009
Beiträge
206
Likes
53
hallo,
ich gehe zur kirmes um spaß zu haben, etwas gutes zu essen :dirol:

an fahrgeschäften bleibe ich gerne mal stehen, schaue mir das ganze 2,3 runden an und beobachte zb. die leute, die damit fahren: ob sie nervös sind, spaß haben oder grün im gesicht werden. und ich achte auch gerne mal auf die geschäfte an sich. ist die kiste schmutzig oder gut gewaschen, funktioniert alles oder sind nen haufen lichter defekt und vor allem: wie geben sich die mitarbeiter. da ich selbst aus dem dienstleistungsbereich komme und da der erste eindruck alles ist, kann ich es nicht verstehen, wenn die mitarbeiter völlig daneben aussehen. an einer wilden maus zb, ist schon ein paar jahre her, saß der herr, der die wagen los schickt im öligen hemd mit dreckigen händen und fettigen haar da. geht garnicht! -finde ich.
ich selbst fahre sehr gerne aber nicht oft. das liegt daran, das bei uns immer wieder die selben geschäfte stehen, von ein paar ausnahmen mal abgesehen. irgendwann ist es einfach langweilig.
hin und wieder zieht es mich noch zum dosenwerfen -um genau zu sein zieht mein sohn mich dort hin... :whislte: sonst bin ich nicht so der gewinnspielfreund.

grüße
 

Afterburner

Kirmes Fan
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
12. Juni 2010
Beiträge
194
Likes
65
Hey,

das wichtigste ist mir eine große Auswahl an unterschiedlichen Fahrgeschäften. Vor Fahrgeschäften die gut rekommandiert werden bleibe ich dann schon mal die ein oder andere Runde stehen. Selbst fahre ich natürlich auch... Was mich an einer Kirmes am meisten stört ist, wenn Fahrgeschäfte doppelt vertreten sind, insbesondere fällt mir das immer beim Breaker und Musikexpress auf.

Nachdem ich dann die ganzen Attraktionen besucht habe gehört zu meinem Kirmesbesuch immer noch eine Currywurst mit Pommes, Gyrosfleisch, Backfischbrötchen, Schmalzkuchen, gebrannte Mandeln und natürlich eine kalte Cola oder ein kühles Bier dazu.
 
N

Nightstyler

Mir ist es wichtig das die Preise erstmal stimmen und es soll nicht immer die gleiche Platzbeschickung sein und es sollen nicht immer die gleichen Fahrgeschäfte auftreten sondern auch mal andere. Was mir allerdings noch wichtig ist das der Kirmesplatz nicht kleiner werden soll und es sollte (bei Großstädten) immer eine Loopingfahrt dabei sein.
 
Oben