Wetter ...

K

Kangaroo

Hi,

Also ich komme aus Paderborn und da ist ja derzeit die Herbst Libori, ich muss sagen was geboten wird ist absolut Top

Shaker, Big Monster, U-3000, ME, Riesenrad, Scooter alles dabei ;)

Naja zum eigentlich Thema:

Bei uns (wie bei euch bestimmt auch) Regnet es ununterbrochen, keine einzige Std. in den letzten Tagen war es trocken, ich war gestern Abend auf der Libori bei strömenden Regen. Alle Fahrgeschäfte in voller beleuchtung und die Mitarbeiter drehten däumchen, da ich einige kenne hab ich mit dennen mal gesprochen und die könnten echt heulen. Viele davon haben die 4 Tage fast gar nichts verdient bzw. das was sie verdient haben war lachhaft. Auf dem ganzen Liboriberg war fast kein Besucher da (höchstens 10 Leutchen). Ich habe mich echt gefragt warum die Mitarbeiter noch da stehen da es nicht den anschein hatte das es aufhören würde zu Regnen.
Ich hab mal meinen Bruder gefragt ob die wohl aus kulanz bei der Stadt weniger zahlen müssen, er meinte das dies garantiert nicht der fall sein wird.
Ich find es ganz schön heftig das die Schausteller soviel Pech haben können, gut ein Tag wär ja noch in Ordnung gewesen aber gleich 4?
Laut Wetterbericht soll das Wetter hier ja morgen besser werden, mal sehen was draus wird.

Ich denke bei kleineren Schaustellern ist das wirklich sehr sehr hart da die wahrscheinlich sowieso nicht soooviel Knete in den Taschen haben.

Ist schon fies .... so geile Fahrgeschäfte am start und man kann sie nicht nutzen :(

grüße

Kangaroo
 

gast12

gesperrter user
Registriert
5. August 2005
Beiträge
322
Likes
43
Alter
49
Warum kannst du die Fahrgeschäfte nicht nutzen? Das ist übrigens das "merkwürdige" in der Schaustellerei, auch bei schlechtem Wetter, wie es im Moment ist, haben die Unternehmen geöffnet.

@ Kangaroo

Was verstehst Du unter "kleine Schausteller" ?
 

Michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
10.781
Likes
28.625
Alter
50
ZITAT
Warum kannst du die Fahrgeschäfte nicht nutzen? Das ist übrigens das "merkwürdige" in der Schaustellerei, auch bei schlechtem Wetter, wie es im Moment ist, haben die Unternehmen geöffnet.
[/b]


Nutzen kann man die Geschäfte schon, keine Frage, da aber nicht alle Kirmesfans sind, so wie wir,die auch bei Schnee los laufen, werden die meisten Menschen zu Hause bleiben.
 

Whisler

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. August 2004
Beiträge
252
Likes
15
Tja ..
bei so einem Wetter lob ich mir die guten alten Klassiker ( Scooter und Music Express ) ..
Die kannste bei Wind und Wetter nutzen .. bleibst immer trocken :D

4 Tage Regen am Stück, ist aber auch wirklich ein hartes Brot für jeden Schausteller ..
 

gast12

gesperrter user
Registriert
5. August 2005
Beiträge
322
Likes
43
Alter
49
Originally posted by mediapac@25.10.05 - 23:31
Nutzen kann man die Geschäfte schon, keine Frage, da aber nicht alle Kirmesfans sind, so wie wir,die auch bei Schnee los laufen,  werden die meisten Menschen zu Hause bleiben.
[snapback]53042[/snapback]
[/quote]

Na, ich denke wer hier schreibt ist ein Kirmesfan und deswegen habe ich den User Kangaroo gleich dazugeordnet. :red:
 
K

Kangaroo

Hi,

Als kleine Schausteller zählen für mich eher die unbekannten die nicht sooo ein riesen Fuhrpark haben.

Naja nutzen kann man se schon aber ich bezweifel stark das die Schausteller den Big Monster starten wenn nur eine Person drin sitzt ;)

Der ME war paar mal am fahren mit sage und schreibe 2 besetzte Gondeln.
Die Chipverkäuferin vorn in ihrem kleinen Häuschen sah mich so an und dachte wahrscheinlich "nimm mic .. äh nimm chips und fahr"

Naja morgen Abend gehtz richtig los :)

Natürlich müssen die Schausteller erstmal das Wasser aus den Gondeln pumpen ;)

Ich bin ein Kirmesfan, immerhin hab ich vor 2 Jahren auf der Allerheiligen Kirmes in Soest Top Spin und Breaker gefahren, also pscht :P *ganz harte sau is* :P Hat arsch viel geregnet und wir waren eh alle nass weil ein lieber Busfahrer uns aus Spaß nass gespritzt hat.
 
O

Oliver Koscherkewitz

Wenn es regnet gehe ich nicht, obwohl ich wie mein Name schon sagt Kirmes-Freak *g* ^^
 

gast12

gesperrter user
Registriert
5. August 2005
Beiträge
322
Likes
43
Alter
49
Originally posted by Kangaroo@25.10.05 - 23:41
Hi,

Als kleine Schausteller zählen für mich eher die unbekannten die nicht sooo ein riesen Fuhrpark haben.


Um ehrlich zu sein, war mir das schon ein wenig klar. Aber welcher Unternehmer nun wieviel Geld in der Tasche hat, ob großes Geschäft oder kleines Unternehmen. Das wird man uns mit Sicherheit nicht auf die Nase binden.
 
G

Gerald1981

das stimmt. kein mensch redet gern über finanzen.

aber das mit dem wetter ist wirklich eine harte sache für jeden schausteller. man muss bedenken es wird vor kirmesbeginn hart gearbeitet um die geschäfte in schuss zu bekommen. tage harter arbeit vergehen, damit dann die geschäfte stehen und keine leute kommen und dann wieder abbauen und dann muss man bedenken dass man vielleicht nicht einmal was eingenommen hat. ich meine damit dass nicht einmal die unkosten gedeckt sind. jeder schausteller steckt schon einen haufen geld in transport, aufbau, abbau. das sollte dann zumindest über die einnahmen reinkommen. und dann muss man bedenken dass er auch angestellte hat, die er bezahlen muss. also schausteller sein ist sicher kein honig lecken in der heutigen zeit. und wenn dann das wetter auch nicht mitspielt na dann kann man sich vorstellen wie man sich als schausteller fühlt

mfg
gerald
 
M

muensterland1

Originally posted by Gerald1981@26.10.05 - 01:00
das stimmt. kein mensch redet gern über finanzen.

aber das mit dem wetter ist wirklich eine harte sache für jeden schausteller. man muss bedenken es wird vor kirmesbeginn hart gearbeitet um die geschäfte in schuss zu bekommen. tage harter arbeit vergehen, damit dann die geschäfte stehen und keine leute kommen und dann wieder abbauen und dann muss man bedenken dass man vielleicht nicht einmal was eingenommen hat. ich meine damit dass nicht einmal die unkosten gedeckt sind. jeder schausteller steckt schon einen haufen geld in transport, aufbau, abbau. das sollte dann zumindest über die einnahmen reinkommen. und dann muss man bedenken dass er auch angestellte hat, die er bezahlen muss. also schausteller sein ist sicher kein honig lecken in der heutigen zeit. und wenn dann das wetter auch nicht mitspielt na dann kann man sich vorstellen wie man sich als schausteller fühlt

mfg
gerald
[snapback]53057[/snapback]
[/quote]

Das Problem haben nicht nur Schausteller,sondern andere Betriebe auch!
Und so Dramatisch,wie Du schreibst,ist es gar nicht.
Laut Aussage des Schaustellerverbandes Münsterland sind die Einnahmen in diesem Jahr,besonders seit August,mehr als gut und man sei sehr zufrieden.
Besonders im September/ Oktober hat es so gut wie überhaupt nicht geregnet und die Kassen haben tatsächlich geklingelt.
Ich verstehe daher schon mal nicht,wo Dein Problem ist.
 
K

Kangaroo

Originally posted by muensterland1@26.10.05 - 06:29
Das Problem haben nicht nur Schausteller,sondern andere Betriebe auch!
Und so Dramatisch,wie Du schreibst,ist es gar nicht.
Laut Aussage des Schaustellerverbandes Münsterland sind die Einnahmen in diesem Jahr,besonders seit August,mehr als gut und man sei sehr zufrieden.
Besonders im September/ Oktober hat es so gut wie überhaupt nicht geregnet und die Kassen haben tatsächlich geklingelt.
Ich verstehe daher schon mal nicht,wo Dein Problem ist.
[snapback]53064[/snapback]
[/quote]

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, wir reden von den Spieltagen wo es regnet, wir reden nicht davon das September/Oktober keine Gewinne erwirtschaftet wurden. Insgesamt dauert die Herbst Libori 9 Tage, davon waren 4 mieserabel weil es so stark geregnet hat das keiner hingegangen ist. D.h 4 Tage scheiß oder gar keine Einnahmen, selbst wenn die restlichen 5 Tage gutes Wetter wird dann machen sich die 4 Tage am ende trotzdem bemerkbar. Was meinst du was die Schausteller in 4 Tagen erwirtschaften hätten können? Heute ist schönes Wetter, die Sonne scheint und kein Tropen fällt vom himmel. Ich glaube die Schausteller machen gerade ne fette Party.
Ich denke in der Bielefelder Herbst Kirmes sah es die Tage nicht anders aus, und bei den anderen wohl auch net.
 
M

muensterland1

Originally posted by Kangaroo@26.10.05 - 13:37
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, wir reden von den Spieltagen wo es regnet, wir reden nicht davon das September/Oktober keine Gewinne erwirtschaftet wurden. Insgesamt dauert die Herbst Libori 9 Tage, davon waren 4 mieserabel weil es so stark geregnet hat das keiner hingegangen ist. D.h 4 Tage scheiß oder gar keine Einnahmen, selbst wenn die restlichen 5 Tage gutes Wetter wird dann machen sich die 4 Tage am ende trotzdem bemerkbar. Was meinst du was die Schausteller in 4 Tagen erwirtschaften hätten können? Heute ist schönes Wetter, die Sonne scheint und kein Tropen fällt vom himmel. Ich glaube die Schausteller machen gerade ne fette Party.
Ich denke in der Bielefelder Herbst Kirmes sah es die Tage nicht anders aus, und bei den anderen wohl auch net.
[snapback]53083[/snapback]
[/quote]


In 4 Tagen können sie genauso viel erwirtschaften,wie in 9 Tagen.
Der Bürger kann nur soviel ausgeben,wie er hat und alle Bürger gehen zur Kirmes,wenn es nicht regnet.Quasi sind die Geschäfte in 4 Tagen mehr ausgelastet,als in 9 Tagen,denn die Besucherzahl verlagert sich halt nur auf diese 4 Tage.

So wie Du schreibst,hört es sich an,als wenn wir noch spenden sollen.
 

gast12

gesperrter user
Registriert
5. August 2005
Beiträge
322
Likes
43
Alter
49
Irgendwie hat User muensterland1 damit Probleme dem Wissen und den Erfahrungen Dritter Glauben zu schenken. :chin:
 
M

muensterland1

Originally posted by Lutre@27.10.05 - 00:13
Irgendwie hat User muensterland1 damit Probleme dem Wissen und den Erfahrungen Dritter Glauben zu schenken.  :chin:
[snapback]53182[/snapback]
[/quote]


Oder Du mit den Erfahrungen eines Unternehmers!
 

gast12

gesperrter user
Registriert
5. August 2005
Beiträge
322
Likes
43
Alter
49
Originally posted by muensterland1@27.10.05 - 00:48
Oder Du mit den Erfahrungen eines Unternehmers!
[snapback]53186[/snapback]
[/quote]

So, dann gehe doch mal mit gutem Beispiel voran und erzähle etwas von Deinem Unternehmen, am Besten alles. Vor allen Dingen erzähle uns haargenau, wann Du welchen Cent wie verdienst.

Das alles nur damit wir mal einen Eindruck von Dir bekommen, da du anscheinend ja als Unternehmer den kompletten Durchblick hast.
 
M

muensterland1

Originally posted by Lutre@27.10.05 - 00:53
So, dann gehe doch mal mit gutem Beispiel voran und erzähle etwas von Deinem Unternehmen, am Besten alles. Vor allen Dingen erzähle uns haargenau, wann Du welchen Cent wie verdienst.

Das alles nur damit wir mal einen Eindruck von Dir bekommen, da du anscheinend ja als Unternehmer den kompletten Durchblick hast.
[snapback]53187[/snapback]
[/quote]


Ich wüßte nicht,warum ich gerade Dir etwas erzählen sollte. :gruebel:
Was meinen Umsatz angeht,geht es Dir in keinster Weise etwas an.

Falls Du mal wieder Streit suchen solltest,nur zu..., damit wir mal wieder von Dir einen tollen Eindruck bekommen.zahn

Und jetzt geh mal schön in die "Heia",damit Dein Chef morgen früh nicht schimpft,weil Du zu spät zur Arbeit kommst. zahn
 
M

muensterland1

Originally posted by Lutre@25.10.05 - 23:49
Um ehrlich zu sein, war mir das schon ein wenig klar. Aber welcher Unternehmer nun wieviel Geld in der Tasche hat, ob großes Geschäft oder kleines Unternehmen. Das wird man uns mit Sicherheit nicht auf die Nase binden.
[snapback]53050[/snapback]
[/quote]

QUOTE(Lutre @ 27.10.05 - 00:53)
So, dann gehe doch mal mit gutem Beispiel voran und erzähle etwas von Deinem Unternehmen, am Besten alles. Vor allen Dingen erzähle uns haargenau, wann Du welchen Cent wie verdienst.

Das alles nur damit wir mal einen Eindruck von Dir bekommen, da du anscheinend ja als Unternehmer den kompletten Durchblick hast.


Ich werd es Dir auch nicht auf die Nase binden
 
K

Kangaroo

Muensterland,

Wenn du Ahnung vom Business hättest dann würdest du nicht solche unqualifizierte Aussagen tätigen, die 4 Tage machen sich trotzdem bemerkbar, selbst wenn die restlichen Tage sau voll werden das ist dann auch nicht unbedingt doll, alle kommen dann aufeinmal und wie du villeicht weisst haben Fahrgeschäfte nur eine gewisse Kapazität. Was haben die davon wenn viele Leute vor dem Geschäft stehen aber diese aus Platzmangel nicht alle bedienen können, und viele Leute gehen einfach weiter da se a) nicht 1 Std. warten wollen bis sie einen Platz haben und b) sie sich nicht um ne Gondel/Wagen was auch immer schlagen wollen.

Wenn du so ein toller Unternehmer bist dann sag mal den Firmenname und die dazugehörige Steuernummer, nur weil du angeblich nen eigenes Unternehmen hast brauchst hier nicht damit rumprahlen. Auch wenn du ein eigenes Unternehmen hast, wer sagt du bist Erfolgreich?

ALso geh du in die Heia und schlaf schön, morgen musst ja dein erfolgreiches Unternehmen weiterführen.

BTW: Villeicht ist er ja erfolgreicher Unternehmer bei Rollercoaster Tycoon, gibt ja Leute die Realität von der Virtuellen Welt nicht unterscheiden können.
 
S

Sputnik

Originally posted by muensterland1@27.10.05 - 00:00
Ich wüßte nicht,warum ich gerade Dir etwas erzählen sollte.
Was meinen Umsatz angeht,geht es Dir in keinster Weise etwas an.

Falls Du mal wieder Streit suchen solltest,nur zu..., damit wir mal wieder von Dir einen tollen Eindruck bekommen.

Und jetzt geh mal schön in die "Heia",damit Dein Chef morgen früh nicht schimpft,weil Du zu spät zur Arbeit kommst.
[snapback]53188[/snapback]
[/quote]

Überlege deinen Tonfall anderen gegenüber :eek:fftopic:

User münsterland1 gelbe Karte
 
Oben