Wie werden Volkfestbesucher gezählt?

Mack Rides

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
9. November 2006
Beiträge
686
Punkte Reaktionen
724
Alter
58
Mal eine Frage

auf dem Kirmessen schreibt die Presse ja in der Regel, Volksfest sowieso hatte 2 Million Besucher

Wie zählen die das? Ist das nur eine grobe Einschätzung?

Diese Frage ist ernst gemeint, wie zählen die das?
 
B

Breaker011

Die zählen das erstens anhand der Bus/Bahn fahrten wie
viele Busse/Züge gefahren sind und dann mal
die Kapazität, also wie viele Personen in einen Buss/Zug reinpassen.
Weiter weiß ich auch nicht wie die dass machen.......
MfG,
Breaker011
 

Mack Rides

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
9. November 2006
Beiträge
686
Punkte Reaktionen
724
Alter
58
ZITAT(Breaker011 @ May 11 2008, 08:27 PM)
Die zählen das erstens anhand der Bus/Bahn fahrten wie
viele Busse/Züge gefahren sind und dann mal
die Kapazität, also wie viele Personen in einen Buss/Zug reinpassen.
Weiter weiß ich auch nicht wie die dass machen.......
MfG,
Breaker011[/b]



Das ist schon mal ein Argument, ich denke auch das die schätzen, wird ja kaum einer am Eingang stehen und zählen loool
 
V

Vapor20

ZITAT(mack-rides @ May 11 2008, 08:30 PM)
Das ist schon mal ein Argument, ich denke auch das die schätzen, wird ja kaum einer am Eingang stehen und zählen loool[/b]



Sie schätzen.

Man kann nicht nach den Bus/Bahnfahrten gehn. Weil höchstens 50% der Besucher mit diesem Transportmittel zum Platz kommt. Ausserdem gibt es oft Leerfahrten von Bus/Bahn oder welche die zumindest nicht voll sind. Viele Veranstalltungen haben auch oft keine spezielle ÖPNV Anbindung!

Man sieht sich eben auch an wie gefüllt der Festplatz ist, dann macht man eine Hochrechnung über alle Tage...

Raus kommt dabei ein Wert wie 150000 und nicht 134234,444

Gruß
 
E

Ejection Seat

Naja also bei den Festen auf dem Zentralen Festplatz hier in Berlin kann man es beim DfV an Hand der verkauften Eintrittskarten zählen so wie auch beim DaV vom Veranstalter Purwin.

Schätzen würde ich auch tippen, aber die Veranstaltungen haben doch immer so eine Pressestelle, meint ihr nicht das eventuell vom Veranstalter welche die Beschicker fragen wieviel die so in etwa am Tage hatten und das dann hochrechnen? Ich würde ja sogar auf ein paar Leute tippen die wirklich darum schleichen und die Besucher zählen. In großen Shoppingmeilen fallen die ab und an mal auf wenn die da mit ihren Klickern in der Hand irgendwo in den Ecken stehen und zu besonderen Tagen wie z.B. Weihnachten dann die Besucher zähler.

Aber ich muss sagen wirklich mal eine interessante Frage aus meiner Sicht, neben Technik usw. ein interessanter Gesichtspunkt.

:bye1:
 
P

Projekt1

Also hab mal gehört zu unserem Baumblütenfest, das sie pro Quadratmeter die Menschen zählen. Also es fliegen Hubschrauber rum und zählen die Menschen. So hatte es der Bürgermeister erklärt. :wink:
 
V

Vapor20

ZITAT(Projekt1!!! @ May 12 2008, 10:15 AM)
Also hab mal gehört zu unserem Baumblütenfest, das sie pro Quadratmeter die Menschen zählen. Also es fliegen Hubschrauber rum und zählen die Menschen. So hatte es der Bürgermeister erklärt. :wink:[/b]



Und wie erkennt der vom Hubschrauber aus, wie groß ein 1 qm ist? :chin:

@ ES: Nach den verkauften Fahrkarten kann man eigtl. nur grob gehen. Gibt ja viele die fahren 5-10 mal...


Gruß
 
B

Breaker011

Also bei Rhein in Flammen ist es gut möglich die Bus/Bahn fahrten zu zählen. jede 20 sek. eine neue Bahn,
und das dann bis in die Abendstunden rechnen.
Aber bei großen Volksfesten wird geschätzt. Aber irgendwoher müssen die dann ja auch anhaltspunkte haben wie die dann schätzen......
Das war mal wirklich eine gute Frage! :wink:
MfG,
Breaker011
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.300
Punkte Reaktionen
4.025
ZITAT(Breaker011 @ May 12 2008, 07:31 PM)
Also bei Rhein in Flammen ist es gut möglich die Bus/Bahn fahrten zu zählen. jede 20 sek. eine neue Bahn,[/b]


Alle 20 Sekunden? Wohl eher nicht, oder? :mf_gap:

Oft ist auch zu hören: Polizeiangaben zufolge haben xxxxx Besucher das Fest besucht. Also könnte die ja auch was mit der Zählung / Schätzung zu tun haben!?
 
A

Alrik

@Vapor20 :fuck: ^^ xD nen Heli Wird wolh erkennen was 1 qdm ist bei der modernen Technik die , die haben. und die gesamt qdm Zahl werden die wolh haben.

ZITAT(Projekt1!!! @ May 12 2008, 10:15 AM)
Also hab mal gehört zu unserem Baumblütenfest, das sie pro Quadratmeter die Menschen zählen. Also es fliegen Hubschrauber rum und zählen die Menschen. So hatte es der Bürgermeister erklärt. :wink:[/b]


Jap genau so wird es auch gemacht ! Zwar nich einzeln zählen aber geht nach Qaudratmentern.

mfg Alrik
 
F

Free-Fall-Tower

Es gibt ja solche Geräte wo man locker in einer hand hält (ganz klein) und bei einmal draufdrücken, zählt der einmal. Möglicherweise stellen die sich in "Spitzenzeiten" an die eingänge und zählen, wieviele Leute in 10 Minuten auf den Platz kommen und rechnen dann die Rate hoch. Hilft villeicht beim Zählen ;)
 
A

alex

ZITAT(Projekt1!!! @ May 12 2008, 10:15 AM)
Also hab mal gehört zu unserem Baumblütenfest, das sie pro Quadratmeter die Menschen zählen. Also es fliegen Hubschrauber rum und zählen die Menschen. So hatte es der Bürgermeister erklärt. :wink:[/b]

So stand es auch mal in der Münchner Presse wie auf der wiesn geschätzt wird.

Ich gehe mal davon aus das man einen Bereich den man genau von der größe kennt nimmt und darin alle Personen zählt, somit kann man es auf die Fläche des Festplatzes hochrechnen, An stellen wo nicht so viele Leute sind legt man Prozentual fest wie viele Leute auf dieser Fläche im Vergleich zur Referenz Fläche sind.
 
Oben