Zeitungsartikel: Auf der Wies`n lauert die Schweinegrippe

S

Silke Hortmeyer

Ohje, hoffentlich gibts da keine falschen Reaktionen. Erinnert ihr Euch an die MKS Geschichte im Jahre 2002? Das war sehr sehr schlimm. Damals wurden VOlksfeste abgesagt (in Ostfriesland) und 5 km Luftlinie fanden in den Niederlanden (dort grasierte die MKS) Veranstaltungen statt.
Es gab dann eine nie dagewesene Demonstration der Schausteller. Letztendlich ging es ja hart um Existenzen.
 

Thomas Bieker

Kirmes Fan
Registriert
12. Februar 2008
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
83
Alter
35
kann mich da noch ein wenig drann erinnern aber was ist noch mal MKS?
 
J

jankru

@kirmesfan 2007
Maul- und Klauenseuche.:bye1:

Wäre nicht zu vergessen, dass da auch der gemeine Taschendieb lauert!:mf_gap:

Meiner Meinung nach nichts als Panikmache!
 
X

Xaphira

was drarf man noch machen? nicht in den urlaub wegen schweinegrippe, menschen massen und alles meiden, im supermarkt wird man mit salat vergiffet und überhaupt und sowie so!
 
A

ananasmelone

Hallo,

langsam geht mir die Panikmache auf die Nerven. Mein Gott entweder man bekommt sie oder eben nicht.

Die Gefahr hat man doch bei allem Krankheiten, sei es Norovirus; normale Grippe usw.

Wer das verhindern will muß sich halt zu Hause einschließen.

Gruß Sandra

P.S. Sorry wenn ich ein wenig überreagiere aber ich komme aus der Nähe von D und da spinnen alle.
 
X

Xaphira

ich arbeite ja auch mit vielen menschen zusammen und wir müssen uns nun die hände desinfizieren sobald wir mit den bewohnern angekommen sind... also mir gehts auch aufen senkel da die auch nichts unternehmen. ui ui ui einmaltücher und desinfektionsmittel das bringts :wild:
 

KirmesjunkeeNBG

10 Jahre Mitglied
Registriert
19. Juli 2004
Beiträge
5.554
Punkte Reaktionen
12.240
Alter
45
Ich war auf dem Stoppelmarkt in Vechta mit gefühlten 200.000 anderen Besuchern. Mir geht es prima ! Halt...ich hab leichte Halszschmerzen...mißt Ferkelgrippe (abgeschwächte form von der SG) :blinksmiley: .

Klar sollte man die Schweinegrippe ernst nehmen, besonders im Herbst wenn sie sich mit der normalen influenza vereinen sollte aber ich lasse mir dadurch echt den spaß nicht verderben.
 
J

jankru

Wir sollten das so gelassen sehen wie die Spanier! Ne Bekannte von mir war auf Malle und hat sich mal aus Spass so`nen Mundschutz aufgesetzt, die bekommt man da wohl an jeder Strassenecke. Sie hat das Ding aber schnell wieder weggeschmissen, weil die Einheimischen und Miturlauber sie angeguckt haben, als käme sie vom Mond.:rofl:
 
I

Ingo Schandmann

Wies'n 2009: Schandi warnt vor Alkohol

München: Nach den Erfahrungen der letzten Jahre wird es auch in diesem Jahr vermehrt zu alkoholbedingten Beschwerdens seitens der Besucher kommen. Die Symptome können von leichten Sprach- und Motorikstörungen über Teilausfälle, Einnässen und Erbrechen bis hin zum morgendlichen Aufwachen neben einem fremden häßlichen Wesen mit nach einiger Inkubationszeit folgendem Geständnis "ich bin Schwanger" reichen.
Als Spätfolgen kommen massenhaft abgestorbene Gehirnzellen dazu, daher wird Miniaturzerebraten vom Genuß von alkoholischen Getränken abgeraten.

Schandi warnt daher eindringlich davor, sich von den preiswerten Angeboten der großen Alkoholfallen, meist als Festzelt getarnt, anlocken zu lassen.

Euch zuprostende Grüße,
Schandi
 

Dominik Siegmund

Let's get ready
10 Jahre Mitglied
Registriert
15. April 2008
Beiträge
1.183
Punkte Reaktionen
977
Wies'n 2009: Schandi warnt vor Alkohol

München: Nach den Erfahrungen der letzten Jahre wird es auch in diesem Jahr vermehrt zu alkoholbedingten Beschwerdens seitens der Besucher kommen. Die Symptome können von leichten Sprach- und Motorikstörungen über Teilausfälle, Einnässen und Erbrechen bis hin zum morgendlichen Aufwachen neben einem fremden häßlichen Wesen mit nach einiger Inkubationszeit folgendem Geständnis "ich bin Schwanger" reichen.
Als Spätfolgen kommen massenhaft abgestorbene Gehirnzellen dazu, daher wird Miniaturzerebraten vom Genuß von alkoholischen Getränken abgeraten.

Schandi warnt daher eindringlich davor, sich von den preiswerten Angeboten der großen Alkoholfallen, meist als Festzelt getarnt, anlocken zu lassen.

Euch zuprostende Grüße,
Schandi


:rofl: Du bist so fertig! :rofl::fuck:
 

Whisler

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. August 2004
Beiträge
252
Punkte Reaktionen
15
Schweinegrippe .. nichts anderes als eine neue Modegrippe aus Mexiko, die seit kurzem auch bei uns zu bekommen ist .. Jeder will sie, jeder kriegt sie..
Ich finde auch, man sollte alles im Leben mal mitgemacht haben.. und so ne schicke Schweinegrippe? hm .. warum nicht
Wenn's nett gemacht ist und man gut dabei aussieht ..



Spricht heute eigentlich noch irgendwer von BSE oder Vogelgrippe ? Kein Schwein mehr.. weil es nicht mehr up to date ist.. und mit der Schweinegrippe wird es in ein paar Wochen genauso sein.. und im nächsten Jahr haben wir dann wieder etwas neues..
Bin mal gespannt was dann so Angesagt ist ? Ich wäre ja mal für nen Virus, der uns alle zu Mutanten werden lässt.. Die Schlagzeile kann ich mir jetzt schon gut Vorstellen: Mutanten-Virus lässt Mann 4 neue Arme Wachsen !! Sein Chef sprühte vor Begeisterung Funken. Jetzt kann er Arbeit für drei Leisten bei gleichem Gehalt.
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.301
Punkte Reaktionen
4.026
BSE oder Vogelgrippe... ...Schweinegrippe...
...und im nächsten Jahr haben wir dann wieder etwas neues..



  • 2010 Kuhgrippe aus Anatolien
  • 2011 Murmeltiergrippe aus Ostsibirien
  • 2012 Giraffengrippe aus Nigeria

Und nach ein paar Monaten Medienpräsenz ist der Spuk genauso schnell wieder vorbei, wie er gekommen ist.

Für mich kein Grund, nicht mehr vor die Tür zu gehen und Menschenmassen zu meiden.:wacko:
 
J

jankru

Hey, dieses Thema ist zu witzig...ähh...zu ernst um ernst...ach verdammt...witzig zu sein! Denn.....ähhh...schließlich mussten tausende Schüler in NRW schockiert diese Woche feststellen, dass die Schule doch stattfindet.:rofl::rofl:
 
V

Veit Schütte

Stimmt Schandmänchen, welcher Virus will sich schon eine Alkoholvergiftung auf der Wiesen zulegen.
Oder nennt man das desinfizieren von Innen?
Aber was wir in Deutschland einfach super drauf haben, ist die Panikmache und das Übervorsichtige.
Bei der ganzen Vorsicht wird gerne mal übersehen, Sterben mußt Du sowieso, schneller gehts mit Malboro (Wenn ich es falsch geschrieben habe, dann bitte ich das zu entschuldigen, da ich eingefleischter Tabaksteuerhinterzieher bin.). Also erst mal alles kaputt machen und reden, überall die Angst verbreiten und dann nur noch wundern.
Ich sag nur noch: Das ist typisch Deutsch!!!!!!!!!!
 

Whisler

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
20. August 2004
Beiträge
252
Punkte Reaktionen
15
Also erst mal alles kaputt machen und reden, überall die Angst verbreiten und dann nur noch wundern.
Ich sag nur noch: Das ist typisch Deutsch!!!!!!!!!!


Tjaa..
In Deutschland gibt halt nur einen wahren Bildungsweg. Und der führt in den Kiosk um die Ecke.

Bild dir deine Meinung


Ich hab mal eine Bild-Journalisten gefragt, wer eigentlich zuerst da war.. Die Deutschen oder die Bild..

Seine Antwort:
Am Anfang schuf Gott die Bildzeitung. Die Deutschen waren nie beabsichtigt
 
V

Veit Schütte

Tjaa..
In Deutschland gibt halt nur einen wahren Bildungsweg. Und der führt in den Kiosk um die Ecke.

Bild dir deine Meinung


Ich hab mal eine Bild-Journalisten gefragt, wer eigentlich zuerst da war.. Die Deutschen oder die Bild..

Seine Antwort:
Am Anfang schuf Gott die Bildzeitung. Die Deutschen waren nie beabsichtigt


:daumen_2::rofl::rofl::rofl::daumen_2::daumen_2:
 
I

Ingo Schandmann

Tjaa..
Seine Antwort:
Am Anfang schuf Gott die Bildzeitung. Die Deutschen waren nie beabsichtigt


Du hast es auch geschafft... :fuck:
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
36
Soll doch die Schweinegrippe auf dem Oktoberfest lauern. Falls ich Sie sehe werde ich auf jedenfall nach einem Autogramm fragen. Alles hoch geputschter Blödsinn!. Sieht allerdings gut aus für eine Partei wenn sie nun kurz vor der Wahl durchsetzen das die Impfungen von der Krankenkasse bezahlt werden... Naja aber das ist ein anderes Thema.
Schließlich kann man sich überall anstecken. Oft wird das einfachste Mittel gegen Krankheiten übersehen das da wäre: Hande waschen! Fertig aus. Nicht mehr und nicht weniger.
Aber ist ja immer so gewesen das der Deutsche bei allem ja gleich das jammern anfängt.
Ich werde auf jeden Fall aufs Oktoberfest gehen und das auch mehrmals.
 

xc90

Kirmes Fan
gesperrter user
Registriert
5. Oktober 2008
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
0
Alter
28
Ich lass mich auch nicht davon abhalten das Oktoberfest zu besuchen,
allerdings sind für mich ein weißer Overall, Mundschutz, Schutzbrille und Handschuhe natürlich Pflicht.
Wer setzt sich schon der lauernden Gefahr freiwillig aus?

Wenn bald alle in Ganzkörperkondomen rumlaufen, dann kann ja auch nichts mehr passieren, richtig? Ja genau, deswegen bin ich auch für mehr Aufklärung auf deutschen Volksfesten.
 
Oben