Zwiebelmarkt Weimar: Riesenfest mit 75000 Besuchern; und keine Neuinfektionen.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

wilfried

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
3. August 2011
Beiträge
783
Likes erhalten
2.054
Alter
64
Wie Focus online berichtet, soll es bei diesem Fest keinerlei Corona-Probleme gegeben haben. Es geht also doch!
Wie die das allerdings so schnell festgestellt haben, ist mir unbekannt.
Die Kommentare unter dem Focus-Bericht sind auch gut.
Da sind einige, die meinen, das liegt am `Duft`der Zwiebeln, da versagt angeblich das Virus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Becks

Stammuser
Verifizierter User
Foto Award
Registriert
27. April 2014
Beiträge
656
Likes erhalten
5.222
Kannst du den Bericht hier verlinken?
 

wilfried

...ist neu dabei
10 Jahre Mitglied
Registriert
3. August 2011
Beiträge
783
Likes erhalten
2.054
Alter
64
Verlinkung klappt nicht.
Klick Focus online Nachrichten an und scroll durch nach unten; da stösst Du auf besagten Bericht.
Der Bericht wird teilweise durch Werbeunterbrechungen geteilt, dann einfach weiterscrollen. Merkwürdigerweise sind die Kommentare ganz weit hintern unter anderen Berichten zu finden. Hier ist wieder Scrollen angesagt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter Burgdorf

...ist neu dabei
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
6. Januar 2008
Beiträge
307
Likes erhalten
1.622
 
Registriert
1. Februar 2014
Beiträge
351
Likes erhalten
1.422
Das ist ein schönes Beispiel für wenn sich alle an die Regeln halten dann gibt es auch keine Probleme.
Aber ich denke das die Personengruppen die halt gerade mehr das Virus verteilen als andere nicht der Standardbesucher dieses Zwiebelmarktes sind. Das wird hier leider nicht erwähnt.
Ich hoffe übrigens nach den Videos von Karlsruhe und Hannover das mal ein Verband oder der Ausrichter was tut weil so wird sich gerade selber eine Grube gegraben und alle fallen rein.
Aber wie gesagt schönes Beispiel das es funktioniert wenn man Maske trägt und Abstand hält.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben