Alter von Fahrchips?

Lukas Diedrich

Stammuser
Stammuser
Registriert
6. August 2011
Beiträge
586
Likes erhalten
835
Alter
23
Ort
Rinteln
Hallo zusammen!
Kann mir vielleicht jamand sagen, wie alt diese Fahrchips ungefähr sind?Anhang anzeigen 65731
Ich habe schon ein paar Leute gefragt,aber keiner wusste es:saad: Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen?
Gruß Ludie:bye:
 

Markus Wenzel

Stammuser
Registriert
16. Mai 2009
Beiträge
1.974
Likes erhalten
4.059
Alter
43
Ort
Garbsen
Da hat er recht.Denn der Wendler Hully Gully wurde von Wendler von 1970-ca 1979 betrieben also daher dann auch aus den 70er der chip

Bei dem Cortina Bob dürfte es sich sogar 60er jahre handeln da dieser meine ich zu dem Zeitpunkt zwischen 1958 irgendwann an Feldmann ging wenn nicht schon sogar früher
 
Registriert
17. April 2011
Beiträge
790
Likes erhalten
519
Sagen wir es mal so.
Es gibt viele Chips die aus den 60ern und 70ern stammen.
Allerdings sind momentan keine bei Ebay und sonstigen Verkaufssachen vorhanden.
Alle dürften so um die 50-60 Euro Wert sein.
Was mir aufgefallen ist das alle irgendwie die gleiche Form haben.
Naja also 50-60 Euro ist nicht schlecht.
 

Lukas Diedrich

Stammuser
Stammuser
Registriert
6. August 2011
Beiträge
586
Likes erhalten
835
Alter
23
Ort
Rinteln
Das hätte ich aber wirklich nicht dedacht! :-0 Dann werde ich sie mal gut beschützen... Wozu Opa`s Schobladen noch gut sind:g:
 

AK74

Stammuser
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.459
Likes erhalten
6.592
Ort
Hilden
Sagen wir es mal so.



Wenn man keine Ahnung hat, sollte man lieber still sein und nicht zu jedem Thema seinen Senf abgeben.
 

Fabian Giehl

kirmes-fabian
Stammuser
Registriert
5. Februar 2011
Beiträge
753
Likes erhalten
869
Alter
23
Ort
Essen
Hab bei mir noch ca.30 Fahrchips/Spielchips aus Deutschland und aus dem Ausland,habe 2 davon rausgesucht,bei Google habe ich erfahren das es beide gab,einmal ein Französiches!?!? Fahrgeschäft,was es gab/gibt laut Google,und den ehemaligen Huss Rainbow (den gab es ja natürlich auch^^).

Wollte mal fragen,wie alt die Chips sind,und ob sie Wert haben,wenn ja wie viel ungefähr?!?,möchte sie gerne aber noch etwas bei mir behalten^^

Bei Bild 3 das ist ein schmierstreifen auf dem Rainbowchip,allerdings auch ein Kratzer,der ist aber nicht so groß und breit wie der auf dem Bild!!!

Das ist der CanyonRaft: http://www.wongfookyee.com/HTML/Shirley/Events/2006/FunFair/FunFair24.jpg
 

Fabian Giehl

kirmes-fabian
Stammuser
Registriert
5. Februar 2011
Beiträge
753
Likes erhalten
869
Alter
23
Ort
Essen
Weiß vielleicht jemand,wie alt die Chips sind,und ob sie Wert haben?!?,rechne aber bestimmt nicht mit 60€ pro Chip wie bei Ludie^^
 

Carsten Sittel

...ist neu dabei
Registriert
14. April 2011
Beiträge
89
Likes erhalten
65
Alter
43
Weiß vielleicht jemand,wie alt die Chips sind,und ob sie Wert haben?!?,rechne aber bestimmt nicht mit 60€ pro Chip wie bei Ludie^^


Hallo
Schätze mal diese dürften Ende 80er, Anfang 90er hergestellt worden sein. Tippe mal auf italienische Chips. Bei den meisten Sammler sind diese nicht so begehrt, als die deutschen Fabrikate. Daher dürften sie auch nur einen geringen Wert haben.
 

Fabian Giehl

kirmes-fabian
Stammuser
Registriert
5. Februar 2011
Beiträge
753
Likes erhalten
869
Alter
23
Ort
Essen
Aber Rainbow war doch ein Deutsches Teil steht dort ja auch "Made in Germany"....Also kann ich alle billig verkloppen :whislte::sorry:

Vielleicht sammelt hier im Forum einer solche Fahrchips,der kann mich gerne Anschreiben,schicke dann auch gerne Fotos.Habe übrigens auch noch jede Menge bestimmt 40-60 Prospekte/Flyer von Buden,Kikas und Großfahrgeschäfte in Farbe.Auf der Vorderseite ist meistens ein Foto drauf und auf der Rückseite stehen die ganzen Daten,vielleicht hat daran auch jemand interesse,weiß aber nicht wie viel die Wert haben!
 

Carsten Sittel

...ist neu dabei
Registriert
14. April 2011
Beiträge
89
Likes erhalten
65
Alter
43
Ja der Rainbow selbst schon. Aber schaue Dir mal den Chip bitte genau an. Da ist auf der Vorderseite schon mal HUSS verkehrt geschrieben, nämlich UHSS. Auf der Rückseite steht etwas auf einer anderen Sprache. Wie gesagt, tippe mal auf italienisch.
 

Fabian Giehl

kirmes-fabian
Stammuser
Registriert
5. Februar 2011
Beiträge
753
Likes erhalten
869
Alter
23
Ort
Essen
Ja der Rainbow selbst schon. Aber schaue Dir mal den Chip bitte genau an. Da ist auf der Vorderseite schon mal HUSS verkehrt geschrieben, nämlich UHSS. Auf der Rückseite steht etwas auf einer anderen Sprache. Wie gesagt, tippe mal auf italienisch.


Ist der Chip nicht orginal weil da UHSS steht?
 

Carsten Sittel

...ist neu dabei
Registriert
14. April 2011
Beiträge
89
Likes erhalten
65
Alter
43
Der Chip selbst ist orginal, aber kein deutsches Produkt. Meinst Du vielleicht, dass die Chips gleich vom Hersteller mitgeschickt werden?
 

Fabian Giehl

kirmes-fabian
Stammuser
Registriert
5. Februar 2011
Beiträge
753
Likes erhalten
869
Alter
23
Ort
Essen
Ne,habe die Chips übrigens von so ner Kirmesmesse damals "KP wo die war",ich war da 5 oder so hab auch einige geschenkt bekommen^^

Vielleicht sammelt hier im Forum einer solche Fahrchips,der kann mich gerne Anschreiben,schicke dann auch gerne Fotos.Habe übrigens auch noch jede Menge bestimmt 40-60 Prospekte/Flyer von Buden,Kikas und Großfahrgeschäfte in Farbe.Auf der Vorderseite ist meistens ein Foto drauf und auf der Rückseite stehen die ganzen Daten,vielleicht hat daran auch jemand interesse,weiß aber nicht wie viel die Wert haben!
 

Carsten Sittel

...ist neu dabei
Registriert
14. April 2011
Beiträge
89
Likes erhalten
65
Alter
43
Hatte auch mal von diesen Chips, damals von der Interschau in Düsseldorf. Im Tausch wollte aber keiner was von den Chips.
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben