Anwohner beschweren sich mal wieder

Patrick Jost

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
17. Juli 2009
Beiträge
3.519
Punkte Reaktionen
25.520
Alter
29
J

jankru

Wenn es sie stört, dann sollen sie in ein 200 Seelen-Dorf ziehen, da machen dann die Mähdrescher und Trecker von Morgens um 4 bis Nachts um 1 lärm. Ich wohne neben einer Hauptstrecke der Bahn (Hannover-Hamburg) und die ist mit Sicherheit noch viel lauter als das Phantasialand, aber als ich dort Einzog wusste ich das, und es stört mich auch nicht. Einige von denen sehen auch aus als wären sie nach dem Park dort hingezogen, und sollten mal drüber nachdenken, ob sie wirklich einen Grund haben sich zu beschweren, oder ob sie sich vielleicht doch lieber selbst Ohrfeigen sollten, weil sie neben einem der erfolgreichsten Freizeitparks deutschlands gezogen sind. Unvorstellbar!!! :smilie_wut_095:
 
L

L0VEST0RY

Die stellen sich echt an, ich wohne selber an einer Hauptstraße und hier düsen
stets jede Minute 10-20 Autos und Nachts die LKWs.Mich stört das ja auch nicht und das ist viel viel lauter als das Geschrei da im Phantasieland.:rofl:
 

BreakerFreak

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
19. April 2009
Beiträge
478
Punkte Reaktionen
1.101
Alter
36
Also ich fände es klasse dort zu wohnen, dann würde sich die Jahreskarte richtig lohnen :daumen_2:
 
X

Xaphira

ich mache ich nun mal zum buh-mann (frau)
ich kann die leute schon verstehen. meine oma hat direkt am movie park gewohnt es ist zwar als kind klasse ich war eine der ersten die drin waren...nur da wohnen will ich trotzdem nicht. ich glaube nen monat würde ich das aushalten aber dann würde mir auch der kragen platzen...

wenn man allerdings weiß dort ist ein freizeitpark ist klar sind sie es selbst schuld!

ich kann nur sagen ich hab eine kirche in unmittelbarer nähe die gestern von 11:45-13-05 uhr durchgeklingelt hat da wäre mir freizeitpark geschreie lieber gewesen :sorry:
 
Oben