Bremerhaven - Der Rummel zieht um – aber wohin?

M

Merkur

Der Rummel zieht um – aber wohin?


Was ist, wenn der Baumarkt kommt? Wird der Freimarkt heimatlos? Klappt der Umzug ans Geesteufer? „Kommen Sie rein und finden Sie die Antworten“, ruft der Aufreißer an der Geisterbahn, aber dort würden die Schausteller vergeblich suchen. Sie hoffen auf die Verlässlichkeit der Stadt und stellen für diese Marktsaison fest: Gar nicht so schlecht gelaufen.

Ganzer Beitrag unten den Link klicken

Quelle:Nordsee Zeitung
 
V

Veit Schütte

Ähhh das heißt nicht Aufreißer sondern Rekomandeuer.

Aber nun zu deiner Frage. Diese Frage stellen sich viele. Einen freien (und trationellen Ort für Großveranstaltungen ) mit einem weiteren Baumarkt (weil es ja kaum welche in Bremerhaven gibt) zu bebauen. Ob die Umsiedelung der Märkte klappt, weiß keiner. Auch nicht der Magistrat von Bremerhaven. Frei nach dem Motto: wo wie was weiß ... . Vieleicht wissen die Verantwortlichen dieser Baumarktkette ob das alles so klappt. Aber ich denke denen ist das alles egal, hauptsache die Kasse klingelt.
 
Oben