Zirkus Der Sprung von Elefant "Tuffi" in die Wupper 1950

CircusfotoGraf

Moderator
Registriert
28. März 2015
Beiträge
7.500
Punkte Reaktionen
60.100
Alter
57
@Patrick Jost

Tuffi's Sprung in die Wupper jährt sich zum 70. Mal

Am Dienstag (21. Juli 1950) genau vor 70 Jahren fuhr ein Elefant in Wuppertal mit der Schwebebahn.

"Tuffi" war eine asiatische Elefantenkuh des Zirkus Althoff, die am 21. Juli 1950 im Alter von 4 Jahren in Wuppertal aus der fahrenden Schwebebahn in die Wupper sprang.

018.jpg

Bekanntes Wuppertaler Ansichtskarten-Motiv! (y)
 
Zuletzt bearbeitet:

CircusfotoGraf

Moderator
Registriert
28. März 2015
Beiträge
7.500
Punkte Reaktionen
60.100
Alter
57
Sommerzeit, Ferienzeit und "saure Gurkenzeit" der Medien oder einfach ein spektakuläres Ereignis,
über das die Medien noch nach 70 Jahren berichten... (y)

Sogar die "Welt" und der "Stern" greifen die alte Story wieder auf:

https://www.welt.de/geschichte/arti...er-sprang-So-kam-es-zum-beruehmten-Sturz.html

 

CircusfotoGraf

Moderator
Registriert
28. März 2015
Beiträge
7.500
Punkte Reaktionen
60.100
Alter
57
Weitere Berichte über "Tuffi's Wuppersprung" nach 70 Jahren:




 

CircusfotoGraf

Moderator
Registriert
28. März 2015
Beiträge
7.500
Punkte Reaktionen
60.100
Alter
57
@Patrick Jost

Über die in vielen Artikeln neue Namensträgerin "Tuffi" hattest Du in einem Beitrag über Deinen Besuch im Wuppertaler Zoo 2015 berichtet: (y)

(y)

 

Patrick Jost

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
17. Juli 2009
Beiträge
3.583
Punkte Reaktionen
26.215
Alter
29
Genau. Die Geschichte ist einfach toll. Tuffi selbst ist ja sogar an der Schwebebahnstrecke auf eine Hauswand gemalt:D.

Heute würde so eine Werbeaktion kein Zirkus mehr machen. Stelle mir grad Lacey mit seinen Tigern in der Schwebenbahn vor:ROFLMAO:.
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.319
Punkte Reaktionen
24.504
Alter
46
Heute würde so eine Werbeaktion kein Zirkus mehr machen.
Wie denn euch,wenn fast kein Circus mehr Elefanten hat ? :frown:
Selbst wenn -das traut sch in heutigen Zeit en Keiner mehr.du wirst als Circusdirektor ja schon fast gelyncht,wenn Du mit nem Eefanten mal in der Öffentlichkeit"spazieren gehst".
 

CircusfotoGraf

Moderator
Registriert
28. März 2015
Beiträge
7.500
Punkte Reaktionen
60.100
Alter
57
Vor 70 Jahren, am 1950 Juli 21, beschloss der Direktor des Zirkus Franz Althoff, auf der Wuppertaler Fahrbahn einen Elefanten namens Tuffy, der damals 4 Jahre alt war. Der Elefant begann Angstzustände zu zeigen und brach beim Rennen zwischen Alta Markt und Adlerhose die Mauer des Wagens und fiel aus einer Höhe von etwa 10 Metern in den Wupper River, dessen Tiefe weniger als 1 Meter betrug, der interessanteste, der Elefant wurde nicht verletzt, lebte langes Zirkusleben, wurde später in den französischen Cirque Alexis Gruss übertragen und lebte bis 1989... (y)

022.jpg


Zum Gedenken an diese Veranstaltung wurde für Sammler nun sogar in Wuppertal ein Sammel-Geldschein im Wert von 0 Euro herausgegeben:

023.jpg
 

Omsinator96

Stammuser
Foto Award
Registriert
1. August 2013
Beiträge
1.711
Punkte Reaktionen
4.849
Anmerkung zur Thematik:

"Von außen" gibt es keine Aufnahmen von Tuffis vorzeitigem Verlassen der Schwebebahn.
Es handelt sich hierbei um Fotomontagen.


Tuffi selbst ist ja sogar an der Schwebebahnstrecke auf eine Hauswand gemalt:D

Ja & (meine ich zumindest?) auch ungefähr an der Stelle des "Sprunges" steht ein Stein-Elefant in der Wupper
 

Rooster94

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. Dezember 2016
Beiträge
1.941
Punkte Reaktionen
5.302
Alter
21
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Patrick Jost

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
17. Juli 2009
Beiträge
3.583
Punkte Reaktionen
26.215
Alter
29
Happy Birthday Schwebebahn

Die Wuppertaler Schwebebahn wird heute 120 Jahre alt und bleibt am Jahrestag leider im Bahnhof. Dennoch gab es heute Abend in der WDR-Lokalzeit Bergisches Land einen kleinen Beitrag über das Jubiläum indem auch der Kaiser mit seiner Erstfahrt der Bahn und natürlich Tuffi erwähnt werden. Letzteres sogar mit kurzem, aber sehr schönem, alten Archivmaterial(y). Hier der Link zur MEdiathek inder der Beitrag nun 7 Tage zu finden ist.

PS: Wusstet ihr eigentlich, dass Tuffi an der richtigen Stelle aus der Bahn gesprungen ist. In der Nähe der Absprungstelle gab es damals die Elefanten-Apotheke und dass sogar schon vor diesem Vorfall.
 
Oben