Die Super Spinne

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
743
Alter
34
habe hier mal ein bild wo bei uns in der gegend tourt(zurzeit wadgassen-siehe aufbaubilder wadgassen) von einer "Krake" mit calypso gondeln.
war das früher mal eine richtige Krake?oder was war das früher?weil so ein typ hab ich noch nie sonst wo gesehen.kann mir jemand mal ein paar infos geben?

lg :

Bild entfernt © Verletzung
 
J

jankru

Die Spinne tauchte in Deutschland schon vor dem zweiten Weltkrieg auf und verbreiteten sich nach dem Krieg sehr schnell in Europa.

Besitzer waren mal:

Schippers - V. d. Ville
Petter
Bergert

Diese könnte Sartorio gehören, die wohl heute noch damit im Saarland reisen, und wie ich seit ebend weiß, gab es direkt nach der Wende noch 3 Exemplare:

Das von Sartorio,
das mit den Autoscooterchaisen (alte Ihle Chaisen),
und ein mir unbekanntes.

Diese Informationen habe ich bezogen aus: Kirmes Special - Karrussels der 50er und 60er Jahre vom Gemi Verlag, zu beziehen direkt vom Verlag oder im Buchhandel
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
743
Alter
34
hab mal im internet rechachiert und festgestellt das diese walter gehört,der ehemalige besitzer war roos.
ich finde ist echt ein schönes geschäft!werde auch ein onridevideo am samstag machen und werde es hier posten!:mf_gap:
 
T

thully

Die von Sartorio aus St. Ingbert hat die SARG-ÄHNLICHEN Gondeln und ist nicht ganz so bunt. Wird nur einmal im Jahr in St. Ingbert aufgebaut.
 
S

Sputnik2

Die von Sartorio aus St. Ingbert Wird nur einmal im Jahr in St. Ingbert aufgebaut.


Schon lange nicht mehr.Nach einem technischen Zwischenfall ist das Geschäft nicht mehr zu Gebrauchen
 

Wörnen Merz

....ist oft hier
Stammuser
Registriert
28. Juli 2008
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
117
Alter
33
also Die Spinne war früher auch noch bei uns. Bis sie Herr Roos Verkaufte.
 
S

Sputnik2

also Die Spinne war früher auch noch bei uns. Bis sie Herr Roos Verkaufte.


Kommt drauf an,wo du wohnst?

In Saarlouis stand früher mal die Anlage von Sartorio.
 

Wörnen Merz

....ist oft hier
Stammuser
Registriert
28. Juli 2008
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
117
Alter
33
also ich komme aus Differten.
Herr Ross kommt jedes Jahr mit dem Autoscooter,und Die Spinne Hatte er Auch immer dabei.bis er sie verkaufte.
 
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.820
Punkte Reaktionen
3.927
Alter
59
Also.ne Krake war das auf keinen Fall! Kraken haben-egal von welchem Hersteller-immer die nach unten gebogenen Arme-halt wie ein Tintenfisch.


Dies hier ist eher--Babyflug ist halbrichtig- ein ehemaliger großer Preßluftflieger fur Erwachsene gewesen. Mit sowas bin ich irgendwo in den 70ern auch mal gefahren. Nun haben die da die Calypso-Gondeln draufgemacht und die Bedienungsperson-nicht mehr der Fahrgast-bestimmt da Auf und Ab.

Der Mittelbau sieht exakt wie der eines Preßluftfliegers aus. Da hat jemand aus zwei Karussells ein neues gebaut.
 
S

Sputnik2

Also.ne Krake war das auf keinen Fall! Kraken haben-egal von welchem Hersteller-immer die nach unten gebogenen Arme-halt wie ein Tintenfisch.


Dies hier ist eher--Babyflug ist halbrichtig- ein ehemaliger großer Preßluftflieger fur Erwachsene gewesen. Mit sowas bin ich irgendwo in den 70ern auch mal gefahren. Nun haben die da die Calypso-Gondeln draufgemacht und die Bedienungsperson-nicht mehr der Fahrgast-bestimmt da Auf und Ab.

Der Mittelbau sieht exakt wie der eines Preßluftfliegers aus. Da hat jemand aus zwei Karussells ein neues gebaut.


In welcher Welt lebst Du denn? :blinksmiley:

Das Karussell ist original Hersteller.Weder war das ein Babyflug noch sonst irgend ein Umbau :smilie_wut_095:

also ich komme aus Differten.
Herr Ross kommt jedes Jahr mit dem Autoscooter,und Die Spinne Hatte er Auch immer dabei.bis er sie verkaufte.


Ich weiß.Wir stehen auch da :preved:

Der Herr heißt übrigens Roos u. hat mit nem Pferd nix zu tun :to_pick_ones_nose2:
 
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.820
Punkte Reaktionen
3.927
Alter
59
Also,wenn das kein Babyflug oder sonst ein Zusammenbau ist,dann verratet mir doch ganz einfach den Hersteller,Baujahr und wieviele Exemplare es davon gibt/gab.

Und ob die Gondeln dann tatsächlich von einem Calypso stammen oder schon immer daran waren!

Und dieses Podium ist garantiert Marke Eigenbau. Wie steigen denn da die Fahrgäste zu,wenn das nicht ganz rum geht.
Also ich würde mich nicht darauf wagen!
 
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.820
Punkte Reaktionen
3.927
Alter
59
Und nun fällt mir auch wieder ein,was das für ein Gerät war,was wie ein Preßluftflieger für Erwachsene war,womit ich damals fuhr:

Das war das "Phantom" ,es hatte den gleichen Mittelbau wie der Allround ,nur anstatt Hollywoodschaukeln waren da eben Flugzeuge dran,wie eben bei einem Babyflug. Das war 1975/76 in Köln Deutz auf dem großen Verkehrsübungsplatz.

Übrigens: Es gab tatsächlich ein Fahrgeschäft namens "Die Spinne",das war in der Tat ein Schwarzkopf Monster III.
 
S

Sputnik2

Also,wenn das kein Babyflug oder sonst ein Zusammenbau ist,dann verratet mir doch ganz einfach den Hersteller,Baujahr und wieviele Exemplare es davon gibt/gab.

Und ob die Gondeln dann tatsächlich von einem Calypso stammen oder schon immer daran waren!

Und dieses Podium ist garantiert Marke Eigenbau. Wie steigen denn da die Fahrgäste zu,wenn das nicht ganz rum geht.
Also ich würde mich nicht darauf wagen!


Nun,das mit den Calypsogondeln stimmt.Die Anlage stammt meines Wissens nach aus Frankreich.Hersteller weiß ich nicht,ist mir auch egal.

Das Beladen funktioniert,in dem immer 2 Ausleger vorne ans Podium gefahren werden.Umständlich,aber nicht anderst machbar.

Täusch dich nicht,das Ding geht ab wie Schmitz Katze :wacko:
 
S

Sputnik2

Und nun fällt mir auch wieder ein,was das für ein Gerät war,was wie ein Preßluftflieger für Erwachsene war,womit ich damals fuhr:

Das war das "Phantom" ,es hatte den gleichen Mittelbau wie der Allround ,nur anstatt Hollywoodschaukeln waren da eben Flugzeuge dran,wie eben bei einem Babyflug. Das war 1975/76 in Köln Deutz auf dem großen Verkehrsübungsplatz.


Sowas hatten wir hier auch.Er nannte sich "Jet Star" u. wurde von Klaus gebaut.

Fotos habe ich leider keine :sorry:
 

Ronny Basemann

....ist oft hier
Registriert
11. Februar 2010
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
45
Alter
47
Ob diese Spinne noch exsistiert ist fraglich.

Wenn Du aber die erste Seite dieses Themas gelesen hast weist Du das sie nach einem Technischen Zwischenfall unbrauchbar ist.

Gruß
BF
 
S

Sputnik2

gibt es die Spinne noch von Sartorio


Nein.

Wundert mich,daß Du als "Kenner der Szene" solch eine Frage stellst :whistling:
 
Oben