Imagination

Rolle

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
24. Januar 2007
Beiträge
508
Punkte Reaktionen
693
Alter
33
Hallo zusammen.

Die Neusser Kirmes 2007 steht vor der Tür und auch das LAufgeschäft "imagination" hat sich angekündigt.

Hierzu auch gleich meine Frage:

Worum handelt es sich bei Imagination genau?! Laut lokaler Zeitungen handelt es sich hierbei um eine "cyber-geisterbahn" mit lebendigen Geistern und großem Gruselfaktor.

Da die selbe Zeitung aus einem Top-Scan auch schon einen Top Spin gemacht hat bin ich mir nicht ganz so sicher was ich von dieser beschreibung des Imagination halten soll, zumal auch das "haunted Mansion" kommen wird und diese beschreibung z.T. auch darauf ganz gut zu passen scheint.

Vielmehr habe ich mir hierunter eine Art "sensorium/Omni" vorgestellt. Klärt mich auf, es würde mich sehr interessieren ob es sich lohnt dieses Geschäft zu testen. Für Berichte und Meinungen wäre ich sehr dankbar.

Liebe GRüße,

Rolle
 

AK74

Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
3.247
Punkte Reaktionen
3.807
Mit Geisterbahn hat Imagination nix zu tun.

Vielleicht reicht dir diese Beschreibung schon:

ZITAT
"Imagination ist kein Fahrgeschäft, sondern ein Laufgeschäft", erläutert Erfinder Karl Häsler, Münchner Schausteller durch und durch.

Früher war mit einer Achterbahn auf Volksfesten unterwegs, seit drei Jahren mit "Imagination", das er selbst entworfen und gebaut hat. Wer sich auf die 72 Meter lange Strecke durch den Irrgarten macht, fühlt sich in eine futuristische Disco versetzt. Zuerst muss sich der Besucher eine neongelbe Spezialbrille auf die Nase setzen. Nur so kann sich das visuelle Erlebnis voll entfalten, sagt Häsler. In verwinkelten, engen Gängen zwischen Spiegeln, Röhren und Stangen geht's voran - jeder nach seinem Tempo.

Am Boden, an der Decke, an den Wänden: Überall glitzert und funkelt es. Tausende Lämpchen, Schweinwerfer und Laser schaffen Verwirrung und jede Menge Illusion. Eine visuelle Traumlandschaft. Wer Lust hat, bleibt einfach länger. Sanfte elektronische Sphärenklänge tun ein Übriges. Zu entdecken gibt's an allen Ecken und Enden etwas - Überraschungseffekte inklusive. "Jede Attraktion braucht eine Dramaturgie", unterstreicht Häsler. Er verspricht den Volksfest-Besuchern "neue visuelle Erlebnisse". Und das Konzept funktioniert, die Resonanz ist gut, die Besucher sind begeistert. "Irre", staunt eine Jugendliche. Schließlich ist da noch der Cyborg. "Tim", antwortet er auf die Frage nach seinem Namen. Ob er mehr Mensch ist oder mehr Maschine ist? Keine Antwort. So viel Imagination muss sein.[/b]


(aus main-post.de)

Ich war auch noch nicht drin und werde wohl in Neuss mal reinschauen. :bye1:
 
J

jazze

ZITAT(AK74 @ Aug 22 2007, 05:21 PM)
Mit Geisterbahn hat Imagination nix zu tun.

Vielleicht reicht dir diese Beschreibung schon:

(aus main-post.de)

Ich war auch noch nicht drin und werde wohl in Neuss mal reinschauen. :bye1:[/b]

Ist sehr zu empfehlen .
 
Themen Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Michael. ehemalig Imagination Häsler Laufgeschäfte 0
S Was ist mit Häsler´s Imagination? Allgemeines 24
S Was ist Imagination? Allgemeines 5
Michael. Neuheit beim Imagination Häsler Allgemeines 2

Ähnliche Themen

Oben