Movie Park neuer Themenbereich

Stephan Pawlak

Kirmes Fan
Stammuser
Registriert
30. April 2010
Beiträge
462
Likes erhalten
1.412

ghosttrain

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
15.467
Likes erhalten
29.506
Alter
47
Dann hätte man doch noch einmal etwas mehr Geld in die Hand nehmen sollen und dort noch 2-3 Buden, sowie ein kinderfahrgeschäft ala Star Trek bauen und thematisieren sollen.
Wenns ein kompletter Bereich wird,bauen die da sicher noch den eine oder anderen shop/Imbiss dahin.Und das Kika ist dann 2018 dran . . .
Wo wir schon bei den Neuereungen sind
Ab 2017 wird der Park an (vorraussichtlich)besucherschwachen Tagen bereits um 17 Uhr geschlossen! Ich finde sowas ja nen Scheisstrend! Bei Kleinarks wie dem Fort Fun und Co. sicher nicht so dramatisch.Aber bei Moviepark und Heidepark absolut nicht nachzuvollziehen.Vor allem,wenn man bedenkt,daß die Parks auch erst um 10 Uhr aufmachen . . .
 

Stephan Pawlak

Kirmes Fan
Stammuser
Registriert
30. April 2010
Beiträge
462
Likes erhalten
1.412
Das mit 17Uhr ist eine absolute Frechheit.
Wenn es so wäre, wie in De Efteling, Europapark, dass die letzte Fahrt um 17Uhr ist.

Nur Bandit macht ja teilweise erst 11Uhr auf und schließt dann um 16:1Uhr, damit ja alle um 17Uhr raus sind.....
Neeeeee

Überlege echt mit der Jahreskarte nächstes Jahr.

De Efteling gibt es immer günstig bei Groupon, Walabi Holland auch......
Bobbejaanland muss man auch nicht jedes Jahr...mal sehen....

uropapark steht mit Tochter definitiv an...da kann ich das GEld lieber dort reinstecken.
Vielleicht gibt es ja auch wieder die Übernachtungstickets im Heide Park.

Waren dieses JAhr auch nur 2, oder 3x im movie PArk.
1x war Hallowenn und da gab es auch überall vergünstigt angebote.

Wollte nicht abschweifen.

Aber ich denke, wenn die alte Kulisse um das Museum neu gestaltet werden sollte, ala Star Trek, dann wird es bis Anfang der Saison nichts mehr...oder die lassen das so und es kommen 2-3 Star Trek Schilder dran...lach.

mal sehen
 

J.P.

...ist neu dabei
Stammuser
Registriert
23. Oktober 2010
Beiträge
380
Likes erhalten
1.921
Alter
39
Abwarten mit den 17.00Uhr. Aber aus wirtschaftlichen Aspekten leider nachvollziehbar. Der Park nimmt leider nicht das ein was er sollte.
Jahreskarte für 2017 habe ich für mich und meine Frau geholt.
Zwei saisonkarten sowie kostenloses Parken zusammen für 115€
Auch wenn der Park da früh schließt lohnt sich die saisonkarte auf jeden Fall.
Freue mich riesig auf den neuen Coaster.
 
Registriert
20. Mai 2014
Beiträge
91
Likes erhalten
80
Ich hätte es besser gefunden, wenn man schon eine Stunde verkürzt, dass man trotzdem bis 18 Uhr auf hat, aber dann halt erst um 11 öffnet.
Weil wenn die um 17 Uhr schließen, dann ist um 16:30 Uhr bei den großen Attraktionen der letzte Einlass.
Mal ebend nach der Arbeit kommen lohnt dann auch nicht mehr, schade :(
 

ghosttrain

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
15.467
Likes erhalten
29.506
Alter
47
Abwarten mit den 17.00Uhr. Aber aus wirtschaftlichen Aspekten leider nachvollziehbar. Der Park nimmt leider nicht das ein was er sollte.
Dann läuft aber gehörig was falsch! Ich mag den Park ja auch irgendwie.aber wenn ich Eintrittspreise und Gebotenes mit anderen Parks vergleiche,gehört der für mich persöhnlich eher zum schlechten "Preis-Leistungs-Verhältinss".Es sei denn,es tritt das ein,was ich schon vor vielen Jahren vermutet habe:Daß diese doofen Rabatt-Aktionen (2 für 1,Kinder kostenlos,50 % Rabatt,e.t.c. . . ...)so langsam zum "Schuss nach Hiinten"losgehen! Für mich nicht sehr verwunderlich,daß sich in Preis-Leistung Moviepark und heidepark irgendwie annähern . . .
 

J.P.

...ist neu dabei
Stammuser
Registriert
23. Oktober 2010
Beiträge
380
Likes erhalten
1.921
Alter
39
Dann läuft aber gehörig was falsch! Ich mag den Park ja auch irgendwie.aber wenn ich Eintrittspreise und Gebotenes mit anderen Parks vergleiche,gehört der für mich persöhnlich eher zum schlechten "Preis-Leistungs-Verhältinss".Es sei denn,es tritt das ein,was ich schon vor vielen Jahren vermutet habe:Daß diese doofen Rabatt-Aktionen (2 für 1,Kinder kostenlos,50 % Rabatt,e.t.c. . . ...)so langsam zum "Schuss nach Hiinten"losgehen! Für mich nicht sehr verwunderlich,daß sich in Preis-Leistung Moviepark und heidepark irgendwie annähern . . .

Ja leider, hoffentlich kriegt der Park das wieder in den Griff mit den Preisen und mit den dringenden Instandhaltung Arbeiten an den Attraktionen.
Weil ich finde den Park auch klasse, und er direkt bei uns um die Ecke liegt.
 

Stephan Pawlak

Kirmes Fan
Stammuser
Registriert
30. April 2010
Beiträge
462
Likes erhalten
1.412
Gestern ging es kurz über den Movie Park.
Handybilder.

Der Park ist noch im Winterschlaf und die Achterbahn sieht gut aus.
Hoffe, dass das Theming, bzw die alten Fassaden vom Museum noch was gepimpt werden.
Platz für Star Trek Theming ist ja genug vorhanden.
Wir sind gespannt.

20170209_165757.jpg 20170209_165755.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ThrillFreak

Stammuser
Registriert
27. Februar 2015
Beiträge
1.073
Likes erhalten
7.627
Schwer vorzustellen, was genau aus der alten Fassade gemacht wird. Schade auch, dass der verfügbare Platz nicht gerade groß ist und man keine größere Attraktion im Laufe der Zeit noch hinzufügen kann. Aber bin froh darum, dass der Platz/Bereich wieder belebt wird! Seit das schöne Museum geschlossen ist war dort tote Hose angesagt. Ein KiKa lässt sich sicherlich mit entsprechendem Design einfügen. Wobei so eine Art Disco Round (Star Wars hieß er meine ich in Holland?) auch super passen würde. Aber wird wohl schwer zu finden sein.
 

ghosttrain

Stammuser
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
15.467
Likes erhalten
29.506
Alter
47
Schwer vorzustellen, was genau aus der alten Fassade gemacht wird. Schade auch, dass der verfügbare Platz nicht gerade groß ist und man keine größere Attraktion im Laufe der Zeit noch hinzufügen kann.
Ich hab gerade nicht die geringste Vorstellung davon,wieviel man noch hinter der Fassade machen kann,b.z.w.wie viel Platz Star Trek,b.z.w.dessen Queue, letzten Endes wiklich in Beschlag nimmt.
Ein KiKa lässt sich sicherlich mit entsprechendem Design einfügen. Wobei so eine Art Disco Round (Star Wars hieß er meine ich in Holland?) auch super passen würde. Aber wird wohl schwer zu finden sein.
Platz für irgendwelche Flatrides wird in der Theorie sicherlich noch vorhanden sein,sowie man so was noch möchte.Ironie dabei ist,daß das Kinderland mehrere Rides besitzt,die sich für einen Science-Fiction-Bereich eignen würden . . . .
Wie dem auch sei - so wirklich große Themenbereiche hat der Park ja eh nicht mehr.Ist ja Alles mehr oder weniger "zusammengewürfelt".Einzig stimmig als größerer Bereich ist nur noch die Westernstadt mit Turm und Holzcoaster . ..
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .
Oben