Situation in China

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Berg-und-Talbahn

Bekanntlich sind einige deutsche Schausteller mit Fahrgeschäften in China unterwegs, u.a.:
- Ranger (Lindig)
- Break Dance (Vorlop)
- Take Off (Ahrend)
- Old Flying Machine (Weihs)

Zunächst war es ja so, dass China für seine Volksfeste Nachholbedarf an Fahrgeschäften benötigte. Die Schausteller waren begeistert, dass sie mal Gelegenheit hatten, in China mit ihren Fahrgeschäften zu reisen, da man dort gutes Geld verdienen kann. Zunächst fing ja alles gut an, doch die Schausteller hatten es wohl nicht geahnt, dass sich die Situation verschlechtert... denn dem Veranstalterging das Geld alle.

Hier mal ein etwas älterer Zeitungsartikel vom September:

ZITAT
Pleite in China:
Schausteller sitzen fest

Chengdu
Nach dem Misserfolg eines Vergnügungsparks im Südwesten Chinas steckt eine Gruppe von 40 Schaustellern aus Deutschland, den Niederlanden und Frankreich seit Wochen in der Metropole Chengdu fest. Die Behörden lassen die europäischen Kirmesleute wegen eines Streits um unbezahlte Rechnungen nicht abziehen. Gleichzeitig schulden die Organisatoren ihnen noch 250.000 Euro. Die Botschaft in Peking will den Familien mit fünf Kindern zwischen ein und elf Jahren helfen. Doch der Verbleib der 17 Kirmesanlagen im Wert von 15 Millionen Euro (z.B. Ranger, Wildwasserbahn) ist ungeklärt. Der Ansturm von einer Million Besuchern war nicht eingetroffen, die Eintrittspreise hatten abgeschreckt. (dpa)[/b]


Quelle: http://www.nrz.de



Und hier noch ein anderer Artikel:
Aktuelle Situation

Wenn ich das lese, kommen mir echt die Tränen. :heul: :heul: Ich hoffe, dass die Schausteller alle wieder heil zurück aus China zurückkehren. Wenn, vielleicht nur ohne ihre Fahrgeschäfte.
 
A

adrenalin

Ich bin Sauer und traurig zu gleich. Die Schausteller kommen nichts ahnend nach China, und dann werden sie dort abgezogen. Ich glaub, der Veranstallter wollte eiegntlich nur die Geschäfte.

Ich wünsche allen Schaustellern alles Gute und hoffe, das sie heil, wenn auch ohne ihre Geschäfte daraus kommen. Auf das wir bald die Geschäfte in Deutschland wieder sehen.

Aller liebste Grüße,
Malte

EDIT:

Originally posted by Kirmes-FREAK@ 13.10.2004, 20:09
Nachtrag : Die können doch die Geshäfte nicht einfach behalten


Doch das geht. Nach Chinesischen Recht ist das leider möglich.
 
K

KirmesFreak1102

Arghh diese Chinesen sind doch nur scharf auf unsere Fahrgeschäfte ich finde das einfach unverschämt das die einfach die fahrgeschäfte von deutschen und andren europäischen schaustellern einsacken!
Bye
 
S

Shakergirl

Importeur ist ja wohl der Veranstalter, nur mal nebenbei gesagt. Und der kommt *imho* nicht aus China. :mauer:
 
S

Shakergirl

Originally posted by mpegster+14.10.2004, 07:51-->ZITAT(mpegster @ 14.10.2004, 07:51)
 
I

Imperator

Das hoffe ich auch! Denn der Breaker von Vorlop ist mein eigentlicher Liebling. Und den Take Off von Ahrend würd ich auch noch mal in meinem Leben testen! :heul:
Aber ich beführchte, dass ein oder zwei Geschäfte dort bleiben müssen!
Beileid an die Schausteller! :(
Gruss aus Ahlen!! :bye:
 
F

Formel1

Ich probiere mal eine genaue Liste zu erstellen:

Take Off und Pop Star, Ahrend
Break Dance, Vorlop
Ranger, Lindig
Picture Shuttle, Strothenke
The Old Flying Maschine, Weihs
Gaudi-Hüttn, Barth-Schultze

Das müssten die Deutschen Geschäfte sein, die in Chengdu festsitzen.
Auf der Stevens-Tour die in Moment noch in Bejing auf die Verschiffung nach Bangkok wartet sind keine Deutschen dabei.
 
B

Berg-und-Talbahn

Vielleicht ein Hoffungsschimmer?
Es soll in China einen neuen Veranstalter geben und zwar Mario Traber. Dieser hat ja eine Hochseiltrupppe. Vielleicht wird sich dadurch die Situation in China verbessern. Hoffen wir das beste!!
 
C

chipguru

ich hoffe das beste
die Old flying maschine ist meiner lieblingsgeschäft no 4.

Wenn ich 25 millionen hat hat ich sofort nach chengdu gereist
mit dem giant 4. um die geschäfte wieder nach hause zu holen
 
D

Dancer-Fan

ich hoffe auch das beste..denn der Breaker von sven Vorlop hat eine besondere bedeutung für mich..das war mein erster breaker den ich je gefahren bin(5 jahre)..da her kommt auch meine begeisterung fürs breaker fahrn..aber der Vorlop ist der besondere und erste :red:

gruß Dancer :bye:
 
B

Berg-und-Talbahn

Es gibt ein wenig in Hoffnung in China:
Die Schausteller sind in China etwa Ende Oktober endlich weitergekommen. Im Moment befinden sie sich in Nangjin und einige bauen ihre Geschäfte auf.
 

Ollo

....ist oft hier
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
11. Oktober 2004
Beiträge
68
Likes erhalten
45
Nach einem Jahr möchte ich das Thema wieder aufgreifen wer weis was neues besonders intresieren würde mich Lindigs Ranger denn in Deutschland haben wir nur noch einen und ich finde ein Ranger passt auch noch in der heutigen Zeit in unsere Kirmeslandschaft
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben