Modellbau Suche Ideen für Lego

F

Fabi.-Neo.

Hallo,
Ich baue auch Lego Rides. Ich suche nach Ideen für ein neues Projekt. Also ich habe bereits:

  • Riesenrad,
  • Transformer,
  • Flying Circus,
  • Air Wolf,
  • Dominator (Inversion 12),
  • Imperator,
  • High Energy,
  • Power Tower,
  • Phoenix,
  • Eclipse,
  • Sky Trip,
  • Star Dancer (KMG Afterbrunner),
  • Superstar.

Alle sind momentan aufgebaut. Was fehlt mir noch? Wer hat eine Idee?


mfg
Fabi-Neo
 
F

Fabi.-Neo.

ok, ich werde von jedem Fahrgeschäft ein Bild reinstellen. Aber nur wenn niemand mich auslacht, sie sind nähmlich nicht besonders gut :sorry:
Aber zuerst will ich ein paar Vorschläge für Bauprojekte.
 

Patrick Jost

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Foto Award
Registriert
17. Juli 2009
Beiträge
3.550
Punkte Reaktionen
25.885
Alter
29
Also ein Breakdance muss. Ist ja ein Klassiker.
Wie wäre es denn mal mit einem Top Spin, Nessy, Turbo Force, Devil Rock.
Oder bau doch den XXL (Ein kleinen Afterburner hast du ja).
:daumen_2:
Also das sind meine Vorschläge.
PS: Viel Glück beim Frisbee.
 
T

Timo Pradel

Kannst ja auch die Klassiker bauen wie "Autoscooter" oder "Musikexpress"

MfG
 
S

Sweeety

Kannst ja auch die Klassiker bauen wie "Autoscooter" oder "Musikexpress"



ich glaub es ist eher unwarscheinlich,das er ein musikexpress baut,da das ein sehr schwirieges ride ist,ein autoscooter ist da warscheinlicher ;)
lg sweeety
 
T

Timo Pradel

ich glaub es ist eher unwarscheinlich,das er ein musikexpress baut,da das ein sehr schwirieges ride ist,ein autoscooter ist da warscheinlicher ;)
lg sweeety


Ja kannst Recht haben aber "probieren geht doch über studieren" oder ;-) !!??
LG
 
F

Fabi-Neo.

So, ich bin wieder da. Allerdings mit einem anderen Namen. Es gab probleme mit dem anderen. Also ich heisse statt "Fabi-Neo" jetzt neu "Fabi-Neo." .
Also, der Frisbee ist gestern abende fertig geworden. Bilder folgen in kürze.
Ich habe mir die Ideen durchgelesen. Ein Break Dancer ist sehr anspruchsvoll und benötigt viele Teile. Damit scheidet er aus. Ist aber wirklich ein Klassiker.
Ebenfalls der Musikexpress fällt weg aus den gleichen gründen.
Jetzt habe ich mich für 2 Ideen entschieden. Den "Top Spin NO.1" oder den "XXL" .

Was findet ihr besser?
 
F

Fabi-Neo.

So, ich habe die Godel des Top Spins fertig+die beiden "Arme". Nun häge ich ein wenig mir fehlt die Motivation um an dem Top Spin weiter zu bauen. Darum fange ich zuerst mal ein anderes Projekt an. Es wird ein "Move it" sein. Aber kein gewöhnlicher ich habe vor in wie den "Out of Space" zu gestalten (Mit Zelt und Gerüst). Was haltet ihr davon?
 
F

fahrgeschäfter

Ich bau auch an Lego Fahrgeschäften. Meine sind auch net gerade der brüller:c060:
Ich bin an einer Breakdance gerade dran. Also es ist wirklich anschpruchsvoll
aber kann gebaut werden. Stell bitte von deinen Modellen Bilder rein. auf meiner Seite werden auch noch Bilder erscheinen. PS: Breakdance ist von der technik leichter:daumen_2: Noch frohes bauen:preved:
 

Marcus W.

Kirmes Fan
Registriert
3. Mai 2009
Beiträge
205
Punkte Reaktionen
53
Alter
41
Wir wollen Bilder sehen, wir wollen Bilder sehen... :whistle:

Oder noch besser Videos :daumen_2::daumen_2:

grüße
 
F

Freestyle

noch ein tipp von miaa....
also..geh einfach mal auf youtube...
da sind die meisten lego fahrgeschäfte...
da hab ich meine idenn her..
also viiel spaß noch..;-D
 
P

Photonenstrahl_08

wie wär´s denn mit einer Achterbahn?(z. B. Olympia Looping, Alpinabahn, Wilde Maus, usw.)
 
J

jankru

Das wird aber extrem schwierig sein eine Achterbahn zu bauen, die auch noch funktioniert. Halte ich zwar nicht für völlig ausgeschlossen, dass man das kann aber er sollte dann doch lieber erstmal leichtere Sachen bauen.

Edit:
Aber wie man oben sehen kann, ist er kein Anfänger mehr.:daumen_2:
 
C

chris-de

Oh, da hat aber einer tief in die Tasche gegriffen als er das Thema hervorzog.

Gut, da ich derzeit ja bezüglich des Devil Rocks sehr am grübeln bin (ein Masterplan für den Hubring fehlt mir) häng ich mich besser hier dran, als an das Take Off Thema wo ich zum Devil Rock auch schon etwas gepostet hatte:

Also derzeit (nach eingen Recherchen, Skizzen usw usw) bin ich der Ansicht, dass es maßstabsunabhängig mit Lego nicht möglich ist einen Devil Rock zu bauen der 100% dem Fahrablauf und der technischen Grundlage (gegenläufiger, neigbarer Hubring) des Originals entspricht. Die einzige Möglichkeit die ich sehe das Modell originalgetreu nachzubauen ist der Einbau von Maschinenelemeten wie etwa größer Kugellager & Zahnkränze für den Hubring welche dann aber nicht mehr Lego wären. Somit bleibt das Modell leider auf Eis.. :-(((
 
Oben