Modellbau Top Spin 1:32

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Likes:
251
Alter
63
Ort
Kreis Aachen
Hallo zusammen,

wie versprochen habe ich heute Bilder von einem anderen Modell. Diesmal ist es der Top Spin von HUSS. Dieses Modell ist ca. 10 Jahre alt und wurde jetzt neu angestrichen. Das Modell ist voll funktionsfähig mit Lauflicht und Gondelbremse. Das Karussell wird von 4 Getriebemotore mit vorgeschalteten Winkelgetrieben angetrieben. Wie meine anderen Modelle kann auch der Topspin komplett auf- und abgebaut werden. Zum Verladen habe ich auch alle Packwagen dazu gebaut.

Die Bilder sind beim Hochladen leider nicht mehr in der richtigen Reihenfolge.

Gruß Heinz
 
H

h-kirmes

sehr schönes modell, die technik und detailgnauigkeit ist der wahnsin. nur die farben und das gesamtdesign gefällt mir niht, nur darüber lässt sich ja bekanntlich streiten =)
 

_Andre_

Stammuser
Registriert
30. Dezember 2009
Beiträge
471
Likes:
188
Alter
28
Hallo,
Ich baue auch gerade einen Topspin im Maßstab 1:14.
Und jetzt habe ich eine Frage und zwar du Sagtest ja Du hast 4 Motoren verbaut:

Hast du die Motoren für die Arme Synchronisiert??? wenn ja wie
Und wie hast du das mit den gondeln Gemacht??
Wie Funktioniert das beim Abbauen wie werden da die Kabeln richtig getrennt??

Und zum schluss hab ich noch eine Frage und zwar mit welche Bremse bremst du die Gondel??

Danke
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Likes:
251
Alter
63
Ort
Kreis Aachen
Hallo,
Ich baue auch gerade einen Topspin im Maßstab 1:14.
Und jetzt habe ich eine Frage und zwar du Sagtest ja Du hast 4 Motoren verbaut:

Hast du die Motoren für die Arme Synchronisiert??? wenn ja wie
Und wie hast du das mit den gondeln Gemacht??
Wie Funktioniert das beim Abbauen wie werden da die Kabeln richtig getrennt??

Und zum schluss hab ich noch eine Frage und zwar mit welche Bremse bremst du die Gondel??

Danke


Hallo Andre,

die 4 Antriebe sind automatisch synchronisiert weil alle mechanisch miteinander verbunden sind. Je 2 Motore treiben über ein Zahnrad einen Arm an. Beide Arme sind durch die große Welle in der Mitte miteinander verbunden. (Wie beim Original)
Die Gondelbremse habe ich mit 2 Elektromagneten verwirklicht. Die werden über einen Taster ein- und ausgeschaltet. (Beim Original sitzen an dieser Stelle 2 Druckluftbremsen)
Die Kabel haben an den Trennstellen kleine Stecker, welche farblich gekennzeichnet sind.
Ich hoffe, dass ich deine Fragen einigermaßen ausführlich beantwortet habe.

Gruß Heinz
 

_Andre_

Stammuser
Registriert
30. Dezember 2009
Beiträge
471
Likes:
188
Alter
28
Hallo,
Das wichtigst hast du mir geantwortet...

aber kann ich dir noch ein paar fragen stellen über e-mail???

wenn ja kannst du mir deine e-mail adresse geben???

Danke
 

Malte Boldt

Stammuser
Registriert
2. August 2008
Beiträge
679
Likes:
1.792
Alter
26
Ort
Hamburg
Kannst du den dann auch richtig auf und abbauen?
Sieht ja richtig geil aus das Ding!
Zeig noch mehr von deinen Modellen!

Lieben Gruß Malte
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Likes:
43
Ich finds auch super und wie man ja auf den Bildern sehen kann ist es vollständig auf und abbaubar...
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Likes:
251
Alter
63
Ort
Kreis Aachen
Hallo zusammen,

ich habe meinen Top Spin an die Steuerung angeschlossen um die
neuen Led-Scheinwerfer zu testen.
 
T

Tobias Schüttler

Ich bin sprachlos!Respekt für ein sehr gelungenes Modell!Viele Grüße Tobias
 

Pierre Boldt

Stammuser
Registriert
25. Februar 2009
Beiträge
366
Likes:
110
Ort
Hamburg
Hi,
sag mal wie hast du die Winkelgetriebe gebaut? Oder wo hast du die her?

Sonst echt super!!!

MFG
Kirmesmodellbau
 

Heinz Stiel

....ist oft hier
Registriert
20. August 2005
Beiträge
106
Likes:
251
Alter
63
Ort
Kreis Aachen
Hi,
sag mal wie hast du die Winkelgetriebe gebaut? Oder wo hast du die her?

Sonst echt super!!!

MFG
Kirmesmodellbau


Die Winkelgetriebe habe ich aus Messing selber gedreht und gelötet.

Gruß Heinz
 

Premium Mitglied

Keine Lust auf Werbung | Du möchtest das Forum unterstützen | Extra Banner .

Ähnliche Themen

Oben