Modellbau Transformator an mehrere Geräte anschließen

P

Play_List

Hey, ich hab da mal eine Frage:

Ich hab einen Transformator von Märklin für meine Kirmesmodelle,
hab mein Kettenkarussell angeschlossen und frag mich, wie ich da mehrere Modelle auf einmal anschließen kann.
Der wo es mir verkauft hat, sagte dass ich bis zu 20 Modelle anschließen kann.

Artikelnummer:
60052
 

kirmes_rocks

Kirmes Fan
Registriert
22. September 2009
Beiträge
160
Punkte Reaktionen
0
Alter
26
Brauchst du nur eine Verteilerplatte die du an den Trafo anschließt.
 
P

Play_List

Stimmt, wieso bin ich da nicht selber drauf gekommen?!
Trotzdem Danke!
 
T

Thomas Dietrich

Bei Faller gibt oder gab es auch ein Modul, das zwischen Trafo und Verbraucher geschaltet wird. Dann fahren und halten die Geschäfte unabhängig von einander.

Die Beleuchtung kann man dann ja über Verteilerplatten seperat zum Trafo führen, so bleibt die Beleuchtung an und die Geschäfte halten trotzdem.

Ich hab das Modul selbst nicht, aber ich dachte, das wäre vieleicht noch ein Tip.
 
G

Gelöschtes Mitglied 383

Ich würde sagen du lötest je eine verteilerplatte an plus und minuspol an und verbindest sie dann mit den Geschäften.

:bye:
 
J

jankru

An einer Platte wird der Plus-Pol gesammelt, an der andere der Minus-Pol, und das ganze wird mit Bananensteckern von Conrad oder Brawa befestigt, nicht von Märklin, das passt nicht, die haben ein anders Stecksystem, der Trafo sollte ohnehin Anschlussklemmen haben. ;)
 
G

Gelöschtes Mitglied 383

aha ja es gibt ander möglichkeiten nur die halten nicht so gut ausser die mit dem Stecker. Du kannst dir auch ein Kabel und ein Messer nehmen. Mach mit dem Messer ein wenig Isolierung vom Kabel ab und stecke sie in den Trafo ein. Dann wickelst du das andere ende des abisolietrten kabels irgendwie an die verteilerplatte. oder klebst es mit einem Stückchen Klebeband fest.

:bye:

(löten ist leichter und hält besser)
 
J

jankru

weil ich nicht löten kann :-D


Dann solltest du dir unbedingt mal Löten beibringen, weil Modellbau ohne Löten wird über kurz oder lang nicht funktionieren! ;)
 
P

Play_List

An einer Platte wird der Plus-Pol gesammelt, an der andere der Minus-Pol, und das ganze wird mit Bananensteckern von Conrad oder Brawa befestigt, nicht von Märklin, das passt nicht, die haben ein anders Stecksystem, der Trafo sollte ohnehin Anschlussklemmen haben. ;)


ja, dabei war aber nur eine klemme, mit nur 2 kabelanschlüssen dabei.
Entspricht ein modell
 
J

jankru

An den Verteilerplatten werden die Fahrgeschäfte gesammelt, und von der Platte zum Trafo eine Leitung gelegt, natürlich werden Verteilerplatten nicht direkt an den Trafo angeschlossen, da muss man noch ein Kabel legen, such mal bei Google nach simplen Modellbahn Schaltplänen, und setz dich damit ein bissel auseinander, bevor du irgendwelche Versuche startest.:bye:
 
Oben