[Vorstellung]Schausteller Fritz Krebs

michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
11.162
Punkte Reaktionen
32.762
Alter
50
Die Familiengeschichte


Nach dem meine Eltern seit 1963 mit einem selbstgebauten Autoscooter die ehemalige DDR bereisten, schafften wir uns nach der Wiedervereinigung 1991 als erster ostdeutscher Schausteller einen 2-Säulen-Automatik-Auto-Scooter an.



Seit 4 Generationen bereist unsere Familie vorwiegend den Thüringer Raum und ist auf den Top-Veranstaltungen präsent.

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/bilder2010/krebs/geschichte1.jpg


[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/bilder2010/krebs/geschichte2.jpg


[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/bilder2010/krebs/geschichte3.jpg




[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/bilder2010/krebs/geschichte4.jpg


[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/bilder2010/krebs/geschichte5.jpg


Das aktuelle Geschäft

  • einziger hydraulisch absenkbarer 2-Säulen-Automatik-Scooter auf einem Mittelbauwagen in Thüringen
  • größte Fahrbahn unter Thüringens Auto- Scooter
  • Kassewagen ist variabel stellbar
  • erster Auto- Scooter in den neuen Bundesländern mit Modell 2008 " Oslo""
  • Strombedarf ca. 60kW
  • Fahrspannung 60 bis 100 Volt DC
  • 10000 Watt Music Powered by Bose
  • Aufbauzeit 2 Tage
  • Abbau ca. 6 Stunden
  • mitgeführt werden 3 Volvo Zugmaschinen, 2 Packwagen, 2 Wohnwagen sowie 1 Mittelbauwagen

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/bilder2010/krebs/aktuell.jpg



Fuhrpark


Damals
[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/bilder2010/krebs/damals.jpg


Heute

[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.kirmes-fotos.de/bilder2010/krebs/heute.jpg



Dickes Dankeschön an Schaustellerbetrieb:Fritz Krebs

© Text und Bilder sich geschützt
 
Oben