26 Menschen aus Rekord-Achterbahn befreit

michael.

KF-Gründer
Registriert
23. Mai 2003
Beiträge
11.199
Punkte Reaktionen
33.206
Alter
50
[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.express.de/image/view/-/...-/rei01_holliday_park._00082000181175.jpg.jpg

Drama auf der Rekord-Achterbahn "Expedition GeForce" im Holiday Park in Haßloch! Am Mittwochnachmittag um 15.30 Uhr mussten 26 Menschen in 20 Meter Höhe von der Feuerwehr mit Drehleitern gerettet worden.

Acht von ihnen erlitten bei dem Vorfall am Nachmittag Prellungen oder standen unter Schock, wie die Polizei in Haßloch am Abend mitteilte. Das Fahrgeschäft sei nach einem technischen Defekt plötzlich stehen geblieben - aus bislang ungeklärter Ursache wurde der Notstopp der Bahn aktiviert.



[Kein Bild mehr vorhanden]:http://www.express.de/image/view/-/2641270/highRes/874519/-/maxh/480/maxw/480/-/geforce.jpg.jpg


Ein Sprecher bestätigte EXPRESS.DE, dass es sich bei der Unfall-Bahn um die "Expedition GeForce" handelt, eine der größten Achterbahnen Europas. Die Bahn war nach Angaben des Parks erst in der vergangenen Woche vom TÜV überprüft worden und bleibt nun so lange außer Betrieb, bis die genaue Ursache geklärt ist.

Expedition GeForce


Die "Expedition GeForce" ist eine der größten Achterbahnen Europas. Die Besonderheit der Stahlachterbahn ist die erste Abfahrt: Die Fahrgäste stürzen in ein Gefälle von 84 Grad mit einer Drehung um 74 Grad aus 54 Metern Höhe in die Tiefe.
Die Bahn wurde 2001 gebaut und kostete 10 Millionen Euro und gewann mehrfach Publikumspreise als "Beste Achterbahn der Welt". 2003 stellte der Amerikaner Richard Rodriguez auf der "Expedition GeForce" den Weltrekord im Dauer-Achterbahnfahren auf.


© Text und Bilder dpa
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.118
Punkte Reaktionen
23.313
Alter
46
Das mit dem "Notstop"ist nicht richtig! Da nach allem Anschein einer der Züge entgleist sein soll,ist betroffener Zug wohl (Gott sei Dank) alleine zum Stehen gekommen . . .
Der Holiday-Park hat aber auch Pech in letzter Zeit. Durch diesen nun geschehenen Zwischenfall wird der "Neuheiteneffekt" der wilden Maus versanden . . .
 

djoliverd

....ist oft hier
Registriert
26. Oktober 2008
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
0
J

jankru

Ich kann mich dran erinnern, das vor 12 Jahren sich ganz in meiner nähe ein ICE um eine Brücke gewickelt hat, und die Dinger fahren immer noch, bald schon in der 5. Generation. Warum sollte also dieser Unfall ein Todesurteil für den Park sein? Ist doch Schwachsinn, in nem halben Jahr haben die Menschen das vergessen, und rennen dem Ding wieder die Bude ein, also keine Bange. ;)
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.118
Punkte Reaktionen
23.313
Alter
46
Bewegte Bilder: http://www.swr.de/swr1/rp/nachrichten/rheinland-pfalz/-/id=1533608/nid=1533608/did=6313566/1c6y0ts/index.html

AUWEIA, bei 7 sekunden sieht mann deutlich das der 3 Wagen von der Strecke hängt !!
Ich glaube das, das schon fast sowas wie ein Todesurteil für den Park sein kann!! [-O<


Da jeder Wagen nur ein Paar Radsätze hat,befindet sich auch der 4.Wagen in einer Position,wo er nicht hingehört! Kann man auf diversen Bildern sehen . . .
Ob "Todesurteil " oder nicht- positiv wird sich das nicht auf die Parkzukunft auswirken !
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
37
Naja von einem Todesurteil würde ich da nicht sprechen. Solche Dinge passieren eben. Da kann man die Bahn noch so intensiv warten. Ich würde auch eher behaupten das das schon nach wenigen Tagen niemand mehr interessiert.
 
R

Roman Christmann

Ich bin Sonntag noch damit gefahren (Siehe Video bei KirmesVideos)

ohje hatten wir ja nochmal Glück...
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.118
Punkte Reaktionen
23.313
Alter
46
Vortex Fan:"Ihr" hattet kein Glück! Glück hatten die Insassen des verunfallten Zuges. . .
 

Manian

Stammuser
Verifizierter User
10 Jahre Mitglied
Registriert
26. März 2007
Beiträge
1.555
Punkte Reaktionen
1.348
Alter
38
Sicherlich kein Todesurteil, wenn beim einem Auto die Bremsen durch einen deffekt versagen, heist das noch lange nicht, das alle Leute Ihr Auto nicht mehr nutzen werden.

Es kommt so sellten zu unfällen, wenn man so denkt darf man garnichts mehr machen. Da muss man sich schon zuhause einschliessen und selbst dann wäre man noch lange nicht in sicherheit. Passieren überall etwas. Es gibt nichts was 100% sicher ist. Sicherheit ist zu 99,99% gegeben, 0,1% verschnitt gibt es immer mal wieder :ka:
 

KirmesjunkeeNBG

10 Jahre Mitglied
Registriert
19. Juli 2004
Beiträge
5.564
Punkte Reaktionen
12.709
Alter
45
Was mich jetzt ein wenig irretiert ist der haltepunkt des Zuges. Wenn an der Bahn wo ich Jahrelang gearbeitet habe ein Führungsradreif gebrochen war und der Zug in sicheres schlingern geraten ist (ein raushüpfen aus der Schiene ist fast unmöglich), ist der Zug in eine sichere Position gerollt um von dort aus die Fahrgäste sicher aus den Zügen zu bekommen.

Ein überdimensionales Malör für den Park ist das aber nicht (es sei denn die Tageszeitung mit den 4 Buchstaben zerpflückt das Thema,- womit dann sämtliche Achterbahnanlagen in D betroffen wären). Für die Geschädigten gibt es Verletztenversorgung über die Parkversicherung + Freikarten für den + evt.eine Schmerzengeldzahlung. Meistens geht so ein Vorgang reibungslos über die Bühne.
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
ok,ich äusser mich auch mal dazu!
Klar kann sowas passieren,aber es war leider nicht der erste Notfall auf der Achterbahn,Oktober 2009 reisst ein Zugseil der Expedition-ge-Force beim Hochfahren-Verletzt wurde niemand!
Quelle: http://www.wormser-zeitung.de/nachrichten/vermischtes/7646671.htm

PS:Will bitte keine Komentare hier stehen sehn,über das gerissene Zugseil,weil das Thema veraltet ist,wollte es nur mal erwähnt haben,das das nicht der erste Zwischenfall ist!Danke!
 

Tom Schauer

Stammuser
10 Jahre Mitglied
Registriert
27. September 2009
Beiträge
321
Punkte Reaktionen
12
Alter
25
Wäre es denn theoretisch möglich, dass die Bahn nächste Woche Freitag wieder läuft?
Ist vielleicht ne dumme Frage,
aber das wäre wichtig für mich weil an dem Tag fahre ich endlich das erste Mal zum Holiday Park!
 

KirmesjunkeeNBG

10 Jahre Mitglied
Registriert
19. Juli 2004
Beiträge
5.564
Punkte Reaktionen
12.709
Alter
45
Wäre es denn theoretisch möglich, dass die Bahn nächste Woche Freitag wieder läuft?
Ist vielleicht ne dumme Frage,
aber das wäre wichtig für mich weil an dem Tag fahre ich endlich das erste Mal zum Holiday Park!

Theoretisch schon. Hängt ganz davon ab ob sich die Staatsanwaltschaft oder andere Behörden sich dazwischen klinken. Ruf am besten vorher im park an und vergewisser Dich ob die bahn wieder in betrieb ist.
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
Theoretisch schon. Hängt ganz davon ab ob sich die Staatsanwaltschaft oder andere Behörden sich dazwischen klinken. Ruf am besten vorher im park an und vergewisser Dich ob die bahn wieder in betrieb ist.


Bis Freitag vorausichtlich ist die Expedition Ge Force noch geschlossen.Habe nämlich da angerufen heute morgen,weil ich und meine Freundin morgen in einen Freizeitpark fahren,wussten nur nicht obv Holidaypark oder Europa Park!Aber dennoch haben wir uns morgen für den Europapark entschlossen(Bilder werden folgen):g:

Aber jetzt zurück zum Thread:Würde am Donnerstag einfach nochmal anrufen und fragen!Und solange die Expedition_ge_force noch ausser betrieb ist,zahlt jeder den Kinderpreis!
Quelle,Homepage des Holidayparks!

LG
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.118
Punkte Reaktionen
23.313
Alter
46
Theoretisch möglich-praktisch so gut wie ausgeschlossen!
Glaube nicht wirklich,daß die zu den Sommerferien wieder läuft . . .
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.118
Punkte Reaktionen
23.313
Alter
46
Genau Das meinte ich auch! Kenne keinen Park,der Rabatt gibt,weil eine Attraktion,auch nicht die Hauptattraktion,kurzzeitig ausfällt . . .
 

Ulrich Ohlmann

Kf-mein zuhause
Registriert
8. Juli 2007
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
742
Alter
34
Die Neuheit wird in den Sommerferien eröffnen!
Quelle ist bei uns ein Werbe-Schild,werde warscheinlich noch ein Bild davon machen

noch was zur Ex:
habe angerufen,immernoch ausser Betrieb,sie vermuten warscheinlich zum ende der Saison bzw. erst wieder nächstes Jahr!
Aber wie die auch am Tele. gesagt haben,ist nur ne Vermutung,da sies nicht genau wissen!

Lg
 

ghosttrain

10 Jahre Mitglied
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
14.118
Punkte Reaktionen
23.313
Alter
46
Also wahrscheinlich noch später . . .
 
Oben