Bester Platz 2004

F

Flying Circus 19

Hi Leute,

das Kirmesjahr neigt sich ja so langsam dem Ende zu, die größten Plätze mal abgesehen vom Bremer Freimarkt sind vorbei. Welchen Platz fandet ihr bis jetzt im Jahr 2004 am Besten, wo wart ihr am häufigsten?


Meine Top 3 in diesem Jahr:


1. Pützchens Markt (4 mal besucht)

2. Düsseldorfer Rheinkirmes (1 mal besucht)

3. Anna Kirmes Düren (1 mal besucht)
 
K

KirmesFreak1102

lol ich kann da nich viel mit bewerten also ich wr dieses jahr auf 2 Plätzen aber ein 3. wir noch kommen nemlich der Lukasmarkt!
Also mal meine Top 3 Lukasmarkt kann ich jetzt schon bewerten da der sowiso sehr gut wird!

1."Kowelenzer Mess am Eck"(Frühjahr),Lukasmarkt
2."Kowelenzer Mess am Eck"(herbst)
3.---keinen---
 
F

Flic-Flac

Ich persönlich fand ganz gut:

Dortmund Ostern(1mal)
Gevelsberg(3mal)
Crange(5mal)
Moers(2mal)

Das waren jetzt die, die mir so spontan eingefallen sind, gibt durchaus noch mehrere die mir gefielen.
 
C

chris

Kann das jetzt noch nicht beurteilen,da ich noch nach Kaiserslautern, Basel, Hochheim und Wiesbaden fahre.
Die Saison geht ja noch über einen Monat B)
 
W

Whitechariot

Die Osterkirmes Dortmund fand ich dieses Jahr nicht ganz so gut besetzt, u.a. deshalb, da der Standplatz, auf welchem in den Jahren zuvor u. a. Sky Trip und Ikarus standen, lediglich mit einer Losbude besetzt war. Abgesehen davon, dass die Palmkirmes RE immer ein, zwei Klassen besser ist.

Die besten Plätze und vor allem die am häufigsten besuchten, werden bei fast jedem eh lokal begrenzt ausfallen.


1. Cranger Kirmes
2. Sterkrader Fronleichnamkirmes
3. Düsseldorfer Rheinwiesen
4. Palmkirmes Recklinghausen
 
Mitglied seit
10. Juni 2004
Beiträge
553
Likes erhalten
296
So meine plätze:

1.Wasen(Turbo Force,Alpina Bahn,Imperator,Booster,Transformer...)
2.Karlsruhe/Sommer(Olympia Looping,Hexentanz,Sky Flyer)
3Pforzheim/Sommer(Freestyle,Techno Power,Salto Mortale)



mfg
LOop
 
D

Dancer-Fan

so meine 3 Plätze..

1.Hannover Schützenfest(Airwolf,Shaker,Eclipse,usw..)

2.Burgdorf Schützenfest(DomDancer :wub: ,Me Krause,Top In,..)

3.Lehrte Schützenfest(Breaker°2 Dreher,Rio Express,Fliegender Teppich,usw..)


am meisten Geld hab ich in Burgdorf gelassen...Da hab ich schon allein für den Dancer über 100 Euro ausgegeben.. :wave:

gruß Dancer :bye:
 
T

Tim Blankenburg

Meine absoluten Top-Plätze:

Schützenfest Hannover
Wasen Stuttgart
Oktoberfest München

mit dem Dom in Hamburg kann ich überhaupt nichts anfangen. Die Stimmung auf dem Platz ist einfach nur schlecht!
 
B

BreakDancer

Öcher Bend

Wegen:
1. Break Dancer No2 von Dreher! :wub:
2. Fand den Platz okay und die Leute auch! :D
3. Nicht Weit weg von zuhause! :lool:
 

Hotair

...ist neu dabei
Mitglied seit
2. Mai 2004
Beiträge
7
Likes erhalten
0
Bisher waren meine Top-Plätze:
1. Cranger Kirmes
2. Palmkirmes Recklinghausen
3. Stunikenmarkt Hamm (da aus Hamm

Aber wie beterits oben erwähnt, Superplätze kommen noch:
Sim-Jü in Werne und Allerheiligenkirmes Soest, die Kirmes mit dem besonderen Flair zwischen den Fachwerkhäusern in der Innenstadt.


Schöne Grüße aus Ahlen
Frank
 
S

SpeedCommander

Puuh, das ist aber eine schwierige Frage. :chin:

Ich habe in dieser Saison schon so viele Kirmesplätze besucht, daß ich schon fast gar nicht beurteilen kann, welcher Platz mir persönlich am besten gefallen hat.

Ich muß sagen, daß auch sehr viele gute Kirmesplätze dabei gewesen sind. Ich beurteile einen Kirmesplatz nach unterschiedlichen Kriterien. Dabei werden die folgenden Punkte einbezogen.

1. Die Beschickung
2. Die Fahrpreise
3. Die Atmosphäre

Aber hier mal die Kirmesplätze, die ich persönlich zu den Besten zählen kann, die ich bisher besucht habe.

Düsseldorf (2 Besuche)

Die Beschickung war, wie eigentlich in jedem Jahr, super.
Nur die Fahrpreise fand ich relativ hoch. Aber das nehme ich eigentlich immer in Kauf. Naja, das Wetter war ja nicht so berauschend, wie in den vergangenen Jahren. Dadurch habe ich mir den Spaß aber nicht verderben lassen.

Crange (2 Besuche)

Auch Crange fand ich in diesem Jahr sehr gut. Dort stimmte eigentlich alles. Beschickung, Fahrpreise (in jedem Fall günstiger als Düsseldorf) und die Atmosphäre (das Wetter eingeschlossen). Zudem war ich in Begleitung von 2 sehr netten Leuten. Danke nochmals an Revolution und Take-Off.

Cannstatter Wasen (1 Besuch)

Auch der Wasen war für mich ein sehr guter Platz gewesen. Die Beschickung ließ fast wirklich keine Wünsche offen. Abgesehen davon, daß kein Afterburner und kein Top Scan dort waren, war die Beschickung eigentlich ganz gut gewesen. Naja, das Wetter hätte besser sein können. Aber auch dort habe ich wieder 2 nette Leutchen vom Forum kennen gelernt. Danke an Sputnik2 und Skooter für den verregneten aber dennoch schönen Tag auf dem Wasen.

Tilburg (2 Besuche)

Tilburg war für mich ein super Platz. Gut, die Fahrpreise waren enorm hoch gewesen. Und mal abgesehen davon, daß mein erster diesjähriger Besuch immer wieder zwischendurch vom Regen heimgesucht wurde, war es dennoch einer der besten Plätze, die ich in diesem Jahr besucht habe. Ich hätte nur meine Angst vor den Baukränen früher überwinden sollen. Dann wäre es perfekt gewesen.
Die Beschickung war einsame spitze. Das Wetter bei meinem 2. Besuch einfach nur genial. Nur, die Fahrpreise waren, wie bereits erwähnt, viel zu hoch.

Düren (2 Besuche)

Die Dürener Annakirmes war in diesem Jahr besonders gut gewesen. Die Beschickung war super. Sky Trip, Airwolf und Goetzkes Frisbee. Was will man eigentlich mehr.

Weert (Leider nur 1 Besuch)

Die diesjährige Kirmes in Weert war einfach nur der Hammer. Die Beschickung war spitzenmäßig. Ein Top Scan, Tango, Speed, ein Afterburner und The Real Shake. Allererste Sahne. Dort habe ich auch endlich meine Angst vor den Baukränen verloren. :D
Für einen 2. Besuch hatte ich leider keine Zeit mehr gehabt. Die Fahrpreise einfach supergünstig. Teuerste Fahrt war Speed (2,50 €)

Nijmegen (2 Besuche)

Auch die Kirmes in Nijmegen habe ich in sehr guter Erinnerung. Wetter (etwas kalt aber dennoch trocken). Fahrpreise (nicht so günstig wie in Weert aber dennoch günstig). Beschickung war ganz ordentlich gewesen.

Krefeld (1 Besuch)

Die Krefelder Kirmes war eigentlich ganz gut gewesen. Die Beschickung (fehlte nur irgendwie etwas...ich glaube, es war ein Break Dancer) war nicht gerade der Hammer, aber der Sky Trip, G-Force und die Begleitung haben es dennoch zu einem sehr schönen Nachmittag gemacht. An dieser Stelle nochmals einen Dank an Revolution, Bassdruck und Flic Flac. War ein sehr schöner Nachmittag mit Euch.

So, nun will ich Euch aber nicht länger mit meinem Beitrag langweilen und schicke dann mal ein paar liebe Grüße aus Kleve an den Rest aus dem Forum.

Bye Bye :bye:
 
T

timohibbeler

1.Oldenburger Kramermarkt
2.Hannover-Schützenfest
3.Cranger Kirmes
4.Düsseldorf Rheinwiesen

Gruß TIMO :claping:
 

KirmesjunkeeNBG

Verifizierter User
Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
19. Juli 2004
Beiträge
5.457
Likes erhalten
10.772
Also meine TOP Plätze sind:
1.Bruchhausen Vilsen/Brokser Heiratsmarkt
2.Lübbecke-Blasheim/Blasheimer Markt
3.Hannover/Schützenfest
4.Münster/Sommersend
5.Bremen/Freimarkt
6.Bremen/Osterwiese
7.Stadthagen/Frühjahrskrammarkt
8.Oldenburg/Kramermarkt
9.Hannover/Frühjahrsfest
10.Lehr/Gallimarkt

Da wo die Stimmung gut,die leute nett,der Preis moderat ist und die Beschickung Top ist,für die ganze Familie und durchgeknallte Adrenalin Junkees da ist meine Heimat,da fühl ich zuhaus und die ebend genannte Top Ten erfüllte dieses !!!Klar,es gibt hunderte von Kirmessen in Deutschland die es wohl verdient haben in meiner Top Ten aufgenommen zu werden aber ich kann ja leider nicht überall sein ! B)
Den Hamburger DOM (alle drei)kann ich auch nichts mehr abgewinnen !Es hatt stark nachgelassen mit dem einfallsreichtum der Marktveranstallter !Ich immer noch der Meinung das 2 kleine Dom Märkte und ein großer Dom Markt ausreichen würde!2-4-2 Wochen !
Sowie das es drei Märkte in Hannover gibt,O.k.zwei Märkt und ein Schützenfest,hallte ich für ein bischen sehr viel !Watt solls !Vielleicht wird es in der nächsten Saison ein wenig besser !Auch die Kaufkraft der besucher ist damit gemeint !Hoffen wir das der Branche bald wieder besser geht !
 
T

Take-off

Beste Plätze, meine Top 8

1. Cranger Kirmes (2x)
2. Düsseldorfer Rheinkirmes (1x)
3. Sterkrader Frohnleichnamskirmes (1x)
4. Bocholter Kirmes (1x)
5. Oldenburger Kramermarkt (1x)
6. Moerser Kirmes (1x)
7. Beecker Kirmes (1x)
8. Palmkirmes Recklinghausen (1x)

Gruss
Take-Off

:bye:
 
F

Flying Circus 19

Ich wollt nochma was hinzufügen. Der Platz wo ich am öftesten war und am meisten war ist eindeutig Pützchens Markt, da das nur ein paar minuten von mir entfernt ist.

Von den Fahrgeschäften her, war für mich die Düsseldorfer Rheinkirmes das Beste in diesem Jahr, obwohl die Besckickung auf der Anna Kirmes mit u.a. "Sky Trip", Airwolf und Frisbee auch top war.

Ich wünsche mir für das nächste Jahr, das entweder der Sky Trip oder der Airwolf bzw. Nightfly (New Comer stand schon mehrmals da) ma auf Pützchens Markt stehen.


Gruß Flying Circus
 
M

Milchverkaeufer

Ich als Bonner kann ja nur Pützchens Markt nennen:D

Wohne nur wenige Minuten entfernt und war 5 mal da;)

Es war einfach genial. Düsseldorf ist mir als Stadt unsympatisch und die Kirmes(war dieses Jahr das erstemal da) war lange nicht so schön wie PüMa. Klar stehen da mehr Fahrgeschäfte, aber die Atmosphäre und die Leute sind auf PüMa einfach mal um das Vielfache besser. Oktoberfest war ich dieses Jahr nur sehr kurz und bei mir kommt es noch hinter D-Dorf. Mag es einfach nicht.
 
G

***Grüne-Hölle***

Meine Top-5:

1) Hochheimer Markt (Shake,Techno-Power,Take-Off...)
2) Frankfurter FDippemess (X-Treme,Alpina-Bahn,Flying Circus...)
3) Mannheim Maimess (Booster,Magic,Big Splash...)
4) Keine Ahnung. :(
MFG DOMINIK B)
 
Oben