Daten (Genaue) vom Break Dancer No. 2

M

Meinecke-ME

Da Huss ja nichtmal zurückschreibt (jetzt bin ich ein bisschen Böse :threaten: )

Nun Jut, jetzt seidt ihr Gefragt,

Ich bräuchte viele Daten vom Dreher (o.ä.) Breaker. Da hier in der Umgebung kein Breaker ist kann ich auch nicht nachmessen :fuck:
Alos, ich bin gespannt auf eure Hilfe :)
 
V

Vapor20

Da Huss ja nichtmal zurückschreibt (jetzt bin ich ein bisschen Böse :threaten: )[/b]

Meinst du die Leute da in Bremen haben nichts besseres zu tun, als euch Auszüge aus den Baubüchern zu senden?

Naja, wenn du ihnen mit Bilder beweist, dass dein Vorhaben echt ist und du nicht nur zum Spaß solche Zeichnungen und Daten haben willst, schicken sie dir normal auch etwas, solange man höflich bleibt!


Gruß
 
M

Meinecke-ME

natürlich haben die besseres zu tun, aber so unkooperativ oO

Dann werd ich ihnen mal Bilder von meinem Auto CAD Entwurf senden
 
B

Breakerreko

Was brauchst du den für genaue Daten???
Vieleicht kann ich dir ja Helfen.
 

HardbreakerNo.2

Kirmes Fan
Registriert
20. Juni 2004
Beiträge
107
Punkte Reaktionen
4
Alter
51
Wenn nicht du wer dann? :biggrin:[/b]
Breakdancer No.1:

Front: 19,80 m

Tiefe: 20,10 m

Höhe: 11,00 m

Anschlusswert: 125 kW

Geschwindigkeit der Kreuze ( laut Baubuch ): 32 U/min, heutzutage: 28 U/min

Geschwindigkeit der Radscheibe: 14 U/min

Breakdancer No.2:

Front: 21,5 m

Tiefe: 25,00 m

Gesamtbreite: 25,5 m

Höhe: 12,9 m

Anschlusswert: 170 kW Kraft

170 kW Licht

Geschwindigkeit der Kreuze: 28 U/min

Geschwindigkeit der Radscheibe: 12 U/min (exakt: 11 1/2 U/min)


Reicht Dir das???

Anmerkung: Beim Breakdancer No.2 wird auf einigen Festplätzen eine zusätzliche Power-Station (Notstromaggregat) benötigt, da einige Festplätze nicht die benötigte Menge Strom liefern können.
 
L

little ME-Freak

Wieso steht bei beim Einser bei den Gondelkreuz-Umdrehungen Heutzutage? Ist das alles abgenutzt oder Tüv oder was?
 
B

Breakerreko

Breakdancer No.1:

Front: 19,80 m

Tiefe: 20,10 m

Höhe: 11,00 m

Anschlusswert: 125 kW

Geschwindigkeit der Kreuze ( laut Baubuch ): 32 U/min, heutzutage: 28 U/min

Geschwindigkeit der Radscheibe: 14 U/min

Breakdancer No.2:

Front: 21,5 m

Tiefe: 25,00 m

Gesamtbreite: 25,5 m

Höhe: 12,9 m

Anschlusswert: 170 kW Kraft

170 kW Licht

Geschwindigkeit der Kreuze: 28 U/min

Geschwindigkeit der Radscheibe: 12 U/min (exakt: 11 1/2 U/min)


Reicht Dir das???

Anmerkung: Beim Breakdancer No.2 wird auf einigen Festplätzen eine zusätzliche Power-Station (Notstromaggregat) benötigt, da einige Festplätze nicht die benötigte Menge Strom liefern können.[/b]
Also bei uns am großen der hat 310kw/weil aber soviel licht dran ist benötigt er schon 360kw.
Und wir haben noch nie ein Notstromaggregat gebraucht,und ist auch nicht zulässig soweit ich das weiß.
 
I

ice-mc

anbei noch die 100% daten vom Breaker Dreher

Original-Name: Breakdance 2
Hersteller: HUSS
Betreiber: Dreher
Premiere: 1986
Bemerkung: Prototyp des Breakdance 2
Technische Daten:
Breite: 25 Meter
Tiefe: 25 Meter
Höhendifferenz des Podiums: 2,8 Meter
Gewicht: 65 Tonnen
Anzahl Gondelkreuze: 6 Stück
Anzahl Gondeln: 24 Stück
Personen pro Gondel: 2 Personen
Kapazität: 48 Personen
Theor. Kapazität: 1800 Personen pro Stunde
Anschluß: 120 kW (Antrieb)
100 kW (Licht)
 
O

OvErBrEaKeR No.2 DrEhEr

Wieso steht bei beim Einser bei den Gondelkreuz-Umdrehungen Heutzutage? Ist das alles abgenutzt oder Tüv oder was?[/b]
Nix abgenutzt. TÜV-Vorschrift. Früher durften die Kreuze schneller drehen.

Und zum Notstromaggregat: Klar ist das auf den Plätzen erlaubt, auf denen nicht genug Strom zur Verfügung gestellt werden kann. Das ist zB. in Goslar oder Oldenburg der Fall. Ich denke schon, dass das abgesprochen wurde denn das ist ja nicht erst seit einem Jahr so, dass dort ein Aggregat zum Einsatz kommt....
 

Rene Mrosek

Kirmes Fan
Registriert
14. Mai 2010
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
2
Alter
26
Das Thema ist schon zwar recht alt aber weiß einer was für einen Durchmesser die Platte vom Huss Break Dance N°2 ?
Ist sehr wichtig da ich versuche ein modell in 1:87 zu bauen .
 

Malte Boldt

Stammuser
Registriert
2. August 2008
Beiträge
655
Punkte Reaktionen
1.606
Alter
25
Guck doch einfach mal 25,5m Insgesamte Breite! Minus ungefähr 2-3m für die linke Seite des Podiums und 2-3m für die rechte Seite des Podiums. Also ich würde sagen 19-20m Durchmesser :bye:
 
Registriert
12. Juni 2005
Beiträge
0
Punkte Reaktionen
40
Warum nimmst du bei 1:87 nicht als Grundmodell einfach eins von Faller??
 

Rene Mrosek

Kirmes Fan
Registriert
14. Mai 2010
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
2
Alter
26
Ich will nicht den Faller Breaker nehmen , weil ich ja versuchen will einen N°2 zu bauen der auf und abzubauen ist .
Denn ich glaube auch das die Scheibe beim No2 gr´ßer ist als beim No1.
 

kirmesfreak#14

Der einzig wahre kirmesfreak ;)
Stammuser
Registriert
13. März 2009
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
473
Alter
25
Denn ich glaube auch das die Scheibe beim No2 gr´ßer ist als beim No1.


Das ist auch richtig. :D
 

Rainer Wallenfang

Stammuser
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
2.822
Punkte Reaktionen
3.938
Alter
59
Das mit der niedrigeren Geschwindigkeit der Kreuze fiel mir jetzt auch auf! Ich bin in Düsseldorf den Breakdance Kinzler (den großen) gefahren,nach bestimmt 10 jahren das erste Mal wieder! Kam mir tatsächlich einen Tick langsamer vor.
 

Henning Mester

Kirmes Fan
Stammuser
Registriert
11. Juni 2009
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
8
Das hat aber auch viel mit der Fahrweise zu tun. Beim BD No.2 von Dreher wird immer vollgas gegeben das ist schon ein ganz anderer Schnack als bei manchen einsern. Aber nun zurück zum Thema.

Gruß
Mezzo
 

Rene Mrosek

Kirmes Fan
Registriert
14. Mai 2010
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
2
Alter
26
weiß jemand wie lang der mittelbau vom No 2 ist ?

Das mit dem Kreuzen ist mir auch aufgefallen .
 
C

chris-de

Ganz ehrlich, wenn du ein Modell davon bauen willst was maßstabgetreu ist, wirst du noch unzählige andere Maße brauchen. Diese in einem Forum zu erfragen ist utopisch. Als Hersteller hätte ich dir auch keine original Pläne geschickt. Ich gebe dir hiermit den Tipp einfach mal direkt vor Ort die relevanten Maße zu messen und gut ist.
 

Rene Mrosek

Kirmes Fan
Registriert
14. Mai 2010
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
2
Alter
26
sehr gut den die cranger kirmes ist bei uns in der nähe , da werde ich vll. mal die Familie Bonner für ein Paar Daen Fragen.
 

Premium Mitglied

Hund
Oben