Gerücht Flipper Hoefnagels an Adam Leider (Fürth)?

Registriert
25. Juli 2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
21
Oh sorry das mit den neuen Sitzen war ja Cyclone Beach. Ging hier etwas durcheinander im Thread. Aber wenigstens wissen wir nun dass der Flipper von Leider an den Start gegangen ist. Wie auch immer die Fahrten sein werden, es kann nur eine Verbesserung zum Vorbesitzer sein ;-)
Ich hoffe ich komm mal rein in die Ecke , wären nur 40 km von mir aus …. Hab’s bisher nur in Facebook gesehen , wenn ich in die nähe komm , teste und berichte ich …. Meine letzte Flipper Fahrt war 2013 auf der der Wiesn …. Meine das Ding hieß Playball und wurde damals von clauss Wolf betrieben
 

Reisender45

Stammuser
Registriert
21. Mai 2014
Beiträge
899
Punkte Reaktionen
2.340
Alter
48
Die Rückwand sieht immer noch nach zu groß geratenem Kindergeschäft aus. Ist die alte Wand noch intakt?
scheint nur Überklebt zu sein ist wohl noch drunter jedenfalls wurde in Niederländischen Forum nix gesagt das neue Bleche gemacht wurden sondern nur Folierung der alten Rückwand! herr Leiden sollte mal schauen ob die Schöne Rasenmähermann Bemahlung noch da ist
 
Registriert
25. Juli 2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
21
scheint nur Überklebt zu sein ist wohl noch drunter jedenfalls wurde in Niederländischen Forum nix gesagt das neue Bleche gemacht wurden sondern nur Folierung der alten Rückwand! herr Leiden sollte mal schauen ob die Schöne Rasenmähermann Bemahlung noch da ist
Hast du ein Bild wie der vorher aus sah ?
 

Gekrönt

Verifizierter User
Registriert
19. April 2019
Beiträge
161
Punkte Reaktionen
675
Alter
17
Ich war heute tatsächlich vorortin Zwiesel und konnte mir mal ein Bild machen.
Die fahrt war bis auf einen richtungswechsel undeiner Tempoanpassung nicht besonders aufregend.
Die Reko war okay, wie von einem temporären Freizeitpark gewohnt.
Rein Optisch ist der Flipper so wie er vorher auch schon war und es wurde nichts verändert was mir aufgefallen ist.
Die Rückwand schaut echt gut aus und ist eigentlich von allem am besten im Zustand.
Die Gondeln muss ich leider sagen wirken sehr heruntergommen.
An vielen Stellen blättert der Lack ab, und ebenso die Farbe ist größtenteils schon ausgeblichen oder komplett weg.
Eventuell wird dort ja in der Winterpause nachgebessert, wovon ich hoffentlich ausgehe.
Die großen plätze wird dieser Flipper sich nicht halten aber für mittelgroßen oder Kleine Plätze wie der in Zwiesel derzeit wird es sicherlich eine Bereicherung sein.


"Weitere Bilder Folgen"
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
18. März 2016
Beiträge
585
Punkte Reaktionen
1.713
Ich freue mich ja über jedes Huss Fahrgeschäft was in Deutschland auf die Reise geht. So viele Flipper gibt es aktuell im Verhältnis zu der Anzahl an Kirmes Veranstaltungen in Deutschland ja auch nicht. Und für viele mittlere Plätze ist ein Flipper in meinen Augen immer eine echte Bereicherung.
 
Registriert
25. Juli 2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
21
Also Freunde der Kirmes , habe es zum Sommer in der Stadt geschafft nach Plattling …. Wie in Zwiesel war die Firma / Familie leider dort vertreten …. Der Flipper sah von weiten gut aus also Ticket gekauft …. Von nahen auf gut bayrisch einfach nur obabealt ( herunter gekommen ) der Baby flug ( andere Firma ) sah übrigens auch nicht besser aus ….. zurück zum Flipper

es gibt kein Teil was nicht verkratzt ist bzw. wo keine Lack ab platzer dran sind ….. der Dreh Kranz ist außerhalb der Mechanik fett verschmiert , konnte man sehen

nun zur Fahrt

in der Zusteig Phase bestimmt 3-4 Runden langsam gedreht und mit den Leuten ge ( shake ) ert , war ganz ok und kam auch Stimmung auf …. Dann Start , 3-4 runden langsam dann hoch gefahren und weiterhin langsam , dann 3 runden Vollgas , abgebremst und nochmal Zugabe 2-3 runden Vollgas , dann Ende … Richtungswechsel gab es bei dieser Fahrt keinen ….

mein Fazit geht so …. Nach 1,5 Jahren Lock down und 4 Wellen ist man selbst über sowas froh

danach beim Imbiss der Firma leider noch gegessen

preislich fürn Volksfest normal , essen war auch gut , allerdings eher kleine Portionen
 
Registriert
25. Juli 2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
21
Also Freunde der Kirmes , habe es zum Sommer in der Stadt geschafft nach Plattling …. Wie in Zwiesel war die Firma / Familie leider dort vertreten …. Der Flipper sah von weiten gut aus also Ticket gekauft …. Von nahen auf gut bayrisch einfach nur obabealt ( herunter gekommen ) der Baby flug ( andere Firma ) sah übrigens auch nicht besser aus ….. zurück zum Flipper

es gibt kein Teil was nicht verkratzt ist bzw. wo keine Lack ab platzer dran sind ….. der Dreh Kranz ist außerhalb der Mechanik fett verschmiert , konnte man sehen

nun zur Fahrt

in der Zusteig Phase bestimmt 3-4 Runden langsam gedreht und mit den Leuten ge ( shake ) ert , war ganz ok und kam auch Stimmung auf …. Dann Start , 3-4 runden langsam dann hoch gefahren und weiterhin langsam , dann 3 runden Vollgas , abgebremst und nochmal Zugabe 2-3 runden Vollgas , dann Ende … Richtungswechsel gab es bei dieser Fahrt keinen ….

mein Fazit geht so …. Nach 1,5 Jahren Lock down und 4 Wellen ist man selbst über sowas froh

danach beim Imbiss der Firma leider noch gegessen

preislich fürn Volksfest normal , essen war auch gut , allerdings eher kleine Portionen.
 

Rooster94

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. Dezember 2016
Beiträge
2.106
Punkte Reaktionen
5.924
Alter
22
Also Freunde der Kirmes , habe es zum Sommer in der Stadt geschafft nach Plattling …. Wie in Zwiesel war die Firma / Familie leider dort vertreten …. Der Flipper sah von weiten gut aus also Ticket gekauft …. Von nahen auf gut bayrisch einfach nur obabealt ( herunter gekommen ) der Baby flug ( andere Firma ) sah übrigens auch nicht besser aus ….. zurück zum Flipper

es gibt kein Teil was nicht verkratzt ist bzw. wo keine Lack ab platzer dran sind ….. der Dreh Kranz ist außerhalb der Mechanik fett verschmiert , konnte man sehen

nun zur Fahrt

in der Zusteig Phase bestimmt 3-4 Runden langsam gedreht und mit den Leuten ge ( shake ) ert , war ganz ok und kam auch Stimmung auf …. Dann Start , 3-4 runden langsam dann hoch gefahren und weiterhin langsam , dann 3 runden Vollgas , abgebremst und nochmal Zugabe 2-3 runden Vollgas , dann Ende … Richtungswechsel gab es bei dieser Fahrt keinen ….

mein Fazit geht so …. Nach 1,5 Jahren Lock down und 4 Wellen ist man selbst über sowas froh

danach beim Imbiss der Firma leider noch gegessen

preislich fürn Volksfest normal , essen war auch gut , allerdings eher kleine Portionen.

Man weiß ja nicht, wie das Geschäft übernommen wurde! Vielleicht will man auch erstmal etwas Geld verdienen… Müsste der zweite Platz unter Leider sein…
 
Registriert
25. Juli 2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
21
Man weiß ja nicht, wie das Geschäft übernommen wurde! Vielleicht will man auch erstmal etwas Geld verdienen… Müsste der zweite Platz unter Leider sein…
Man kann doch zumindest nen Lappen mit Benzin nehmen und das alte Fett abseits der Mechanik weg wischen , helfe selber in nen Schausteller betrieb aus , da wird täglich ab geschmiert , und wenn wo fett landet wo es nicht hin soll sofort abgewischt ‍♂️
 

moulin rouge

Stammuser
Registriert
6. Mai 2014
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
747
Morgääähn
Also man kann aus ner Maus keinen Elefanten machen.....ey Leute....so viele Probleme und wenn mann das hier alles liest so eine Kleinigkeit.. als ob der normale Gast beim fahren darauf achtet wie ES unten drunter aus schaut.
Lasst der Firma Leider erst mal in dieser Zeit Geld verdienen.. wäre froh den hier mal zu fahren.
Da wird in Bilder Serien wild diskutiert....ey freut EUCH das es n Flipper dazu gibt und nicht mimimimi ey der verlässt uns mimimimi der wurd verkauft..also sorry manches ist echt übertrieben überflüssig hier und es tut mir leid wenn sich einige auf den Schlips getreten fühlen....aber geht den Firmen eine Chance und nicht überall den Senf dazu..weniger ist manchmal mehr...
Schönen Tag noch
 
Registriert
25. Juli 2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
21
Morgääähn
Also man kann aus ner Maus keinen Elefanten machen.....ey Leute....so viele Probleme und wenn mann das hier alles liest so eine Kleinigkeit.. als ob der normale Gast beim fahren darauf achtet wie ES unten drunter aus schaut.
Lasst der Firma Leider erst mal in dieser Zeit Geld verdienen.. wäre froh den hier mal zu fahren.
Da wird in Bilder Serien wild diskutiert....ey freut EUCH das es n Flipper dazu gibt und nicht mimimimi ey der verlässt uns mimimimi der wurd verkauft..also sorry manches ist echt übertrieben überflüssig hier und es tut mir leid wenn sich einige auf den Schlips getreten fühlen....aber geht den Firmen eine Chance und nicht überall den Senf dazu..weniger ist manchmal mehr...
Schönen Tag noch
Bin ja froh dass er damit vor Ort war , bin halt anderes gewohnt … rostige splinte zu erneuern und altes Fett auf lackierten Teilen weg zu wischen … da sind wir ungefähr bei 50-100€ Und vielleicht ne Stunde mehr Arbeit …. Auf so nen laden nun wirklich kein Heck meck
 
Oben