Frankenthal Frühjahrsmarkt 06.04.2019 - 14.04.2019

Kevin Schneider

Kirmes Fan
Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
7. März 2010
Beiträge
231
Likes
1.096
Frankenthaler Frühjahrsmarkt vom 06.04.2019 - 14.04.2019

Dieses Jahr geht der Frühjahrsmarkt wieder eine komplette Woche lang. Aber laut HP nicht auf dem Festplatz, sondern wieder auf dem Röntgen- und Parsevalplatz. Der Festplatz an der Benderstraße steht aber wieder zur Verfügung. Vielleicht findet der Frühjahrsmarkt doch auf dem Festplatz statt! Mal abwarten....


Quelle: https://www.frankenthal.de/sv_frankenthal/de/Homepage/Tourismus, Freizeit, Sport/Veranstaltungen und Feste/Feste und Märkte/
 

P.Schmidt

....ist oft hier
Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
25. Januar 2011
Beiträge
749
Likes
1.773

Eiki

Stammuser
Verifizierter User
Stammuser
10 Jahre Mitglied
Mitglied seit
22. August 2007
Beiträge
2.034
Likes
10.981
Mit dabei.

Musik-Express - M.Baier & Sohn Bremen

Quelle.: Betreiber
 

Kevin Schneider

Kirmes Fan
Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
7. März 2010
Beiträge
231
Likes
1.096
Mitglied seit
4. Februar 2018
Beiträge
1.104
Likes
3.173
Waren denn tatsächlich die angekündigten Fahr- und Laufgeschäfte vor Ort? Wenn dem so war, ist das ja wohl richtig stark gewesen für Frankenthal.
 

P.Schmidt

....ist oft hier
Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
25. Januar 2011
Beiträge
749
Likes
1.773
Waren denn tatsächlich die angekündigten Fahr- und Laufgeschäfte vor Ort? Wenn dem so war, ist das ja wohl richtig stark gewesen für Frankenthal.
Ja, es waren alle genannten Schausteller vor Ort.

Ich war nur ein wenig enttäuscht dass Nickel/Kinzler mit der Revolution nicht mehr auf dem Platz standen, da sie eigentlich fast immer Stamm waren in den letzten Jahren, zumindest bis zum Zeitpunkt wo der Platz dazwischen für Flüchtlingsunterkünfte benutzt wurde.

Leider aber, so habe ich feststellen müssen, ist das Fahrgeschäft Revolution generell weniger in unserer Region unterwegs seit zwei, drei Jahren.

LG, Patrick Schmidt
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
4. Februar 2018
Beiträge
1.104
Likes
3.173
Ja, es waren alle genannten Schausteller vor Ort.

Ich war nur ein wenig enttäuscht dass Nickel/Kinzler mit der Revolution nicht mehr auf dem Platz standen, da sie eigentlich fast immer Stamm waren in den letzten Jahren, bevor der Platz dazwischen für Flüchtlingsunterkünfte benutzt wurde.

Leider aber, so habe ich feststellen müssen, ist das Fahrgeschäft Revolution überhaupt weniger in unserer Region unterwegs seit zwei, drei Jahren.

LG, Patrick Schmidt
Wow, dann bin ich echt überrascht von Frankenthal... Allein der Baiersche ME wäre ein Grund gewesen hinzufahren, schön zu sehen dass es in Frankenthal scheinbar wieder bergauf geht was Kirmes betrifft... Die Revolution wirst du auch wahrscheinlich nur noch 2 mal im Jahr in Stuttgart vorfinden... Ich finde es auch sehr, sehr schade, aber aufgrund der familiären Situation der Schaustellerfamilie absolut verständlich und auch generell verständlich da die Kosten für so ein Geschäft einfach immens hoch sind... Es gibt ja generell nur noch wenige Top Spins bei uns im Lande... Klar wäre ich froh, den Revolution ab und an noch auf solchen Plätzen wie Kaiserslautern oder Bad Kreuznach anzutreffen wo er meist alle 2 Jahre stand, aber ich bin froh dass er wenigstens noch 2 mal im Jahr aufgebaut und nicht eingelagert oder verkauft wird...
 

hatmut

Stammuser
5 Jahre Mitglied
Mitglied seit
16. Mai 2014
Beiträge
360
Likes
1.362
Ja, es waren alle genannten Schausteller vor Ort.

Ich war nur ein wenig enttäuscht dass Nickel/Kinzler mit der Revolution nicht mehr auf dem Platz standen, da sie eigentlich fast immer Stamm waren in den letzten Jahren, zumindest bis zum Zeitpunkt wo der Platz dazwischen für Flüchtlingsunterkünfte benutzt wurde.

Leider aber, so habe ich feststellen müssen, ist das Fahrgeschäft Revolution generell weniger in unserer Region unterwegs seit zwei, drei Jahren.

LG, Patrick Schmidt
Dschungel camp und twister hab ich nicht gesehen und das happy hour war nur halb aufgebaut
 
Oben