Freestyle von Margarete Agtsch

R

Rekommandeur_Marc

Hallo,kann mir jemand sagen wo das Hochfahrgeschäft"Freestyle"Baugleich Hip Hop Fly Wendler- Deinert abgeblieben ist"
Ich habe es das letzte mal auf der Cranger Kirmes 2001 gesehen.Weiß jemand ob es von Agtsch verkauft wurde,oder ob es die Firma überhaupt noch gibt???Würde mich mal Interessieren.Weil seit 2002 der Hip-Hop Fly von Wendler-Deinert immer in Crange ist.




Gruss Rekommandeur_Marc :bye: :bye:
 
B

Bayern-Breaker

Nein der Free Style wurde nicht verkauft.
Er reist diese Saison hauptsächlich in Bayern und Baden Württemberg
Habe ihn dieses Jahr schon sehr oft angetroffen. :D
 
K

Kirmes-Tiger

Die Zeiten, dass das Geschäft quer durch Deutschland tourt, sind leider vorbei. Agtsch`s Reiserouten konnte ich aber, aus wirtschaftlichen Gründen, noch nie nachvollziehen.
 
S

SpeedCommander

Also, im letzten Jahr stand er noch in München auf dem Oktoberfest.
Und da war er auf jeden Fall noch im Besitz des Schaustellerbetriebes Agtsch.

Ob er sich jetzt noch in deren Besitz befindet, kann ich Dir leider nicht sagen.

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

LG aus Kleve
 
R

revolution

Also ich weiß, dass der Freestyle von Agtsch dieses Jahr in Pforzheim stand... B)

Meiner Meinung nach ist der Freestyle von Agtsch einer der schönsten und besten KMG-Afterburner! :wub:
Leider habe ich dieses Fahrgeschäft seit dem Münchner Oktoberfest 2003 nicht mehr live gesehen. :(

Wenn jemand Plätze kennt, die der Freestyle dieses Jahr noch anfährt, dann bitte hier melden!!

Danke und Gruß,
revolution :bye:
 
S

SpeedCommander

Wenn die Seite, über die ich beim Surfen gestolpert bin, aktuell ist, dann steht der Freestyle in diesem Jahr auf jeden Fall wieder in München auf dem Oktoberfest.

Theresienwiese
 
R

Rekommandeur_Marc

Ich danke allen die mir hier ausführliche Details über Agtsch,s Freestyle geben konnten.Habt mir sehr weiter geholfen.Ist echt einer der besten Afterburner die es gibt.





Gruss Rekommandeur_Marc
 
R

revolution

Originally posted by SpeedCommander@27.07.2004, 01:55
Wenn die Seite, über die ich beim Surfen gestolpert bin, aktuell ist, dann steht der Freestyle in diesem Jahr auf jeden Fall wieder in München auf dem Oktoberfest.

Theresienwiese

Ich glaube nicht, dass diese Seite aktuell ist, weil Distels Jumping und Schneiders Power Tower 2 (beide sind in der Auflistung der Fahrgeschäfte vertreten) dieses Jahr garantiert nicht auf dem Münchner Oktoberfest stehen werden!

Aber hoffen wir mal, dass der Freestyle von Agtsch dieses Jahr wieder nach München kommt - dann würde sich ein Besuch auf dem Oktoberfest echt schon lohnen!

:bye:
 
S

sweetguy

Hallo, der Agscht Free Style steht dieses Jahr im August in Dachau und Mühldorf, vielleicht hielft dir das ja was!
 
S

Strandmatratze

sorry das ich so dumm bei euch kennern dieses fahrgeschäftes frage, aber wo ist der unterschied dazu, und den auf diesen jahr anwesenden hip hop fly?

ok schlagt mich, aber ein verglich wäre auch nicht schlecht :claping:

ok ich geb ja zu, auf frisbee habe ich auch schon nicht so gestanden :rooool:
 
R

revolution

@Strandmatratze
Generell kann man sagen, dass die KMG-Afterburner meiner Erfahrung nach verträglicher sind als die Frisbees (sie gehen nicht so sehr in den Magen).

Zu Deiner Frage:
Es gibt schon Unterschiede zwischen baugleichen Fahrgeschäften, diese betreffen in erster Linie das Design und die Fahrweise - beides ist natürlich Geschmackssache und Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden! :D

Meiner persönlichen Meinung nach sieht der Freestyle von Agtsch von allen hierzulande reisenden Afterburnern am besten aus.
Und meine erste Probefahrt mit dem Freestyle in München letztes Jahr hat mir sehr gut gefallen: schön lang und abwechselungsreicher als die Fahrt mit dem Hip Hop Fly von Wendler-Deinert - das war zumindest meine Erfahrung, jeder muss sich da ein eigenes Bild machen!

Gruß,
revolution :bye:
 
S

SpeedCommander

Stimmt, ich kann revolution nur zustimmen.

Aber, wie bereits des Öfteren hier erwähnt, trifft man ihn hier in der Region (ich spreche jetzt von der Region, aus der ich komme) eher selten an.

Aber der Freestyle von Agtsch ist wirklich der Afterburner schlechthin.

Aber der Extreme von Ordelmann, der in diesem Jahr in Tilburg stand, kann eigentlich ganz gut mithalten.

Aber ich denke mal, daß revolution mir da auch zustimmt.
Denn, wie ich ihn bisher kennengelernt habe, hat er es sich nicht nehmen lassen, eine Fahrt zu machen.

LG aus Kleve
 
R

revolution

Originally posted by SpeedCommander@29.07.2004, 23:45
Aber der Extreme von Ordelmann, der in diesem Jahr in Tilburg stand, kann eigentlich ganz gut mithalten.

Da kann ich SpeedCommander nur voll und ganz zustimmen - der Extreme kann durchaus mit Agtschs Freestyle mithalten! :wub:
 
S

Strandmatratze

ah ich bedanke mich B)


das design ist schon klar, genauso hat man seine lieblinge. in diesen jahr war in sterkrade der commander und shake n roll vertreten.

natürlich ist das schwachsinnig denke ich, aber ist ja klar das jeder seinen gefährt treu bleibt :bye: :kiss:
 
V

VirtualRides-PR

Der FreeStyle von Agtsch war dieses Jahr in Hof / Bayern auf dem Volksfest. Bis zum Samstag war er in Dachau, ich kenne die Agtsch's persönlich. Wo er jetzt im Moment is, weiß ich nicht, aber ich werde mich mal erkundigen. Also verkauft wurde er definitiv nicht und ich kann mir nicht vorstellen, dass so etwas geplant ist. Das Teil ist einfach zu geil :wub: , um es zu verkaufen. :D

Gruß,
Kevin
 
S

sweetguy

Der Freestyle steht nach dem erfolgreich für ihn verlaufenen Mühldorfer Volkfest derzeit in München auf dem Oktoberfest.
Viel spaß dort
 
K

kettenflieger

2003 war ein fahrgeschäft auf dem limburger oktoberfest, es hieß HipHop, ist das so ein Freestyle?

ich hoffe es kommt dieses jahr wieder :bye:
 
A

adrenalin

@kettenflieger

Ja das stimmt fast (Wenn du eine art Schaukel meinst). Hip Hop Fly sowie Freestyle sind von Typ Afterburner von der Niederländischen Firma KMG. Beide Anlagen sind Baugleich, nur das Design ist anders. Hoffe ich konnte Helfen :bye:
 
Oben