Wechsel Sound Machine (Welte) nach NRW

Rooster94

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. Dezember 2016
Beiträge
1.865
Punkte Reaktionen
4.831
Alter
21
Ist es überhaupt sicher das Lupp den bekommt bis jetzt keine offizielle Bestätigung dafür! Hätte da aber anderen Ansatz wie wär es den wenn SAD die Anlage gekauft hätte ? SAD arbeitet an seinen Breaker Konzept das ja Mischung aus Breaker und Shake ! Halbdach so wie Mondial beim Comander gebaut hat also was wär da Logisch einen guten Schake zu kaufen der gut zu verwerten ist ! Rückwand und Podium an das Breaker Projekt und Mittelbau für nächste Projekt von SAD benutzen !

Das er nach NRW gegangen ist, ist bestätigt. Lupp ist mir da durch Hörensagen zu Ohren gekommen, allerdings habe ich auch bereits oben darauf verwiesen, dass diese Angaben ohne Gewähr sind!! ;) Es handelt sich also um ein Gerücht, welches wohl hier auch schon von anderen Usern vernommen wurde!

Das glaube ich nicht. Warum sollte man ein Geschäft nehmen, was noch extremst gut in Schuss ist? Ich denke eher, SAD wird das Konzept, wenn es denn soweit ist, neu bauen oder den Breaker dafür nehmen, den sie ja eh schon auffm Hof stehen haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rooster94

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. Dezember 2016
Beiträge
1.865
Punkte Reaktionen
4.831
Alter
21
gibt es eine Quelle zum verkauf bzw Bilder das zeigt das Mellors ihn hat? Mellors hat lange keine geschäfte mehr gekauft weil scheichs park im Frühjahr geschlossen haben und Geld für Gesundheitswesen in Saudi-Arabien brauchen ! Also kann im August Mellors Anlage nicht gekauft haben außer für einen neuen park in England !s Außerdem stand Lupp und Koch noch auf ein Paar Pop up Parks im September also dann mal Herr mit den Quellen zum angeblichen verkauf !

Ich antworte mal mit einer Gegenfrage: Auf welchem Pop Up Park hast du denn Lupp gesehen? Ich habe 2020 weder etwas von der Anlage gesehen, noch hier gelesen....

Im übrigen hat Mellors bereits einen Park in Großbritannien.... wenn er an Mellors gegangen ist, dann wird er sicherlich demnächst dort stehen ;)
 
Registriert
6. März 2013
Beiträge
277
Punkte Reaktionen
817
Alter
32
Zuletzt bearbeitet:

Aufbauer Andre

Kirmes Fan
10 Jahre Mitglied
Registriert
30. September 2010
Beiträge
978
Punkte Reaktionen
3.450
Schnarch, sollen se doch den ollen Breaker mitnehmen. Bisschen weniger ist auch nicht schlimm. Und SAD baut ja wieder neue. So What.-. Warum zum Kuckkuck kaufen die eigentlich keine Riesenräder. Da könnte man auch mal wieder etwas aufräumen. So schlecht ist das garnaicht mit dem Mobbidick aus der Wüste. g
 

kurt86

Stammuser
Registriert
22. März 2013
Beiträge
2.281
Punkte Reaktionen
4.563
Alter
25
Schnarch, sollen se doch den ollen Breaker mitnehmen. Bisschen weniger ist auch nicht schlimm. Und SAD baut ja wieder neue. So What.-. Warum zum Kuckkuck kaufen die eigentlich keine Riesenräder. Da könnte man auch mal wieder etwas aufräumen. So schlecht ist das garnaicht mit dem Mobbidick aus der Wüste. g
SADbaut keine Break Dancer. Die bauen Break dancer nur um. Das ist ein kleiner aber feiner Unterschied ;)

Wenn ich mir eine Pizza selber mache habe ich damit auch noch kein Italienisches Restaurant.
 
Registriert
25. Oktober 2018
Beiträge
559
Punkte Reaktionen
1.739
Ist es überhaupt sicher das Lupp den bekommt bis jetzt keine offizielle Bestätigung dafür! Hätte da aber anderen Ansatz wie wär es den wenn SAD die Anlage gekauft hätte ? SAD arbeitet an seinen Breaker Konzept das ja Mischung aus Breaker und Shake ! Halbdach so wie Mondial beim Comander gebaut hat also was wär da Logisch einen guten Schake zu kaufen der gut zu verwerten ist ! Rückwand und Podium an das Breaker Projekt und Mittelbau für nächste Projekt von SAD benutzen !
Du willst erst Quellen für eine nicht belegte AUssage und haust hier dann eine andere Aussage raus, die noch mehr Glaskugelraten ist? :D

Aber nur mal so aus logischen Gesichtsgründen: Warum sollte man ein gutes Geschäft kaufen, um dann für ein eigenes Projekt Rückwand und Podium zu verwerten? Das ist ein metallverarbeitender Betrieb, Rückwand und Podium sollten die dort auch selbst bauen können.
 

florian1095

Verifizierter User
Registriert
1. Januar 2017
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
2.983
Nee, absolut nicht. Nur, wenns ein 2er ist, oder einer, der sich besonders von den anderen 40 abhebt.
Richtig! Dann wird natürlich auch geheult, aber bei einem Standard Geschäft nicht.
Der Ex Jansen Breaker, war mein Kindheits-Breaker.
Das ist ein metallverarbeitender Betrieb, Rückwand und Podium sollten die dort auch selbst bauen können.
Das ist auch weitaus billiger für so'n Betrieb, als den alten Schrott wieder neuwertig erscheinen zu lassen.
 

juig05121993

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. April 2017
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
266
Alter
27
Lupp hat die übernommen, die Bombe ist ja schon geplatzt, das weiß ich schon länger. Der Breaker wurde aus mir bekannten, betrieblichen Gründen verkauft. Ich darf nur nicht sagen warum und an wen. Der Breaker ist Geschichte.
 

juig05121993

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. April 2017
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
266
Alter
27
Das er nach NRW gegangen ist, ist bestätigt. Lupp ist mir da durch Hörensagen zu Ohren gekommen, allerdings habe ich auch bereits oben darauf verwiesen, dass diese Angaben ohne Gewähr sind!! ;) Es handelt sich also um ein Gerücht, welches wohl hier auch schon von anderen Usern vernommen wurde!

Das glaube ich nicht. Warum sollte man ein Geschäft nehmen, was noch extremst gut in Schuss ist? Ich denke eher, SAD wird das Konzept, wenn es denn soweit ist, neu bauen oder den Breaker dafür nehmen, den sie ja eh schon auffm Hof stehen haben.
SAD hat den Breaker nicht bekommen.
 

juig05121993

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. April 2017
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
266
Alter
27
Kann ich nicht verstehen, warum gerade DER Break Dance weggegangen ist, einer der wenigen mit nur zwei Transporte.

Ich geh da nicht ins Detail, aber zwischen Lupp und Jansen gab es viele Unstimmigkeiten. Vorallem nach dem Verkauf.
finde ich gut, da mir die Details ebenfalls bekannt und nicht sehr schön sind. Das sind vor allem Firmeninterna, die keinen was angehen. Wenn diese hier reinkommen und ich finde das raus, gibts Ärger.
 

Omsinator96

Stammuser
Foto Award
Registriert
1. August 2013
Beiträge
1.659
Punkte Reaktionen
4.522
das weiß ich schon länger. Der Breaker wurde aus mir bekannten, betrieblichen Gründen verkauft. Ich darf nur nicht sagen warum und an wen.
da mir die Details ebenfalls bekannt

Da sind wir wieder bei dem Thema :mad:
Lies dir mal alle Seiten dieses Themas hier durch ...
Freu dich drüber, dass du Informationen hast, die kein anderer hat - aber halt doch bitte den Mund und schreib das hier nicht noch öffentlich, ja?
"ich weiß was, was ihr nicht wisst" - schön, toll
und was bringt das dem Forum, wenn du es nicht sagst oder sagen darfst? - Richtig, NICHTS (ergo ist solch ein Posting sinnfrei)
 

kurt86

Stammuser
Registriert
22. März 2013
Beiträge
2.281
Punkte Reaktionen
4.563
Alter
25
Nee, absolut nicht. Nur, wenns ein 2er ist, oder einer, der sich besonders von den anderen 40 abhebt.
Nur weil er dich nicht interessiert. Weil du wahrscheinlich auch nicht aus dem Reisegebiet kommst ist es nicht jedem egal. Du vergisst das er auf einigen Plätzen auch für Abwechslung sorgt. Jedes Geschäft das Deutschland verlässt ist irgendwie irgendwo ein Verlust egal ob Autoscooter, Break Dance, Musik Express oder sonst was. Denn das kann dafür sorgen das einige Plätze entweder garkeine Geschäft mehr bekommen grade kleine Plätze oder es weniger Abwechslung auf den besagten Plätzen gibt. Ich kenne diesen Breaker nur unter Jansen unter Koch und Lupp habe ich ihn noch nicht gesehen. Aber sie haben auch viel daran gemacht. Und das finde ich verdient Respekt und nicht so dumme Kommentare wie die die du da so Tippst. Also erstmal Kopf einschalten und informieren dann Tippen. Die Firma Lupp oder auch die Firma Jansen waren dafür bekannt mit eben diesem Breaker der ja keinen interessiert auch mal kleine Plätze anzufahren die entweder sonst von einem Breaker Träumen können oder die mal Groß waren bzw relativ groß auch Breaker hatten aber danach aufgrund von Publikums Verlust immer kleiner wurden. Abgesehen davon wenn dieser sich nicht abhebt frage ich dich wieso genau dieser Breaker der keinen interessiert für Annaberg Buchholz verpflichtet wurde 2019 und dorthin gefahren ist und keiner der sich wie du meinst sich von den anderen Unterscheidet?
 

kurt86

Stammuser
Registriert
22. März 2013
Beiträge
2.281
Punkte Reaktionen
4.563
Alter
25
finde ich gut, da mir die Details ebenfalls bekannt und nicht sehr schön sind. Das sind vor allem Firmeninterna, die keinen was angehen. Wenn diese hier reinkommen und ich finde das raus, gibts Ärger.
Dann sei doch auch einfach Still wenn es keinem was angeht? Wäre doch eine gute Option oder?
 

kurt86

Stammuser
Registriert
22. März 2013
Beiträge
2.281
Punkte Reaktionen
4.563
Alter
25
Lupp hat die übernommen, die Bombe ist ja schon geplatzt, das weiß ich schon länger. Der Breaker wurde aus mir bekannten, betrieblichen Gründen verkauft. Ich darf nur nicht sagen warum und an wen. Der Breaker ist Geschichte.
Und was genau ist denn deine Quelle? Wenn du sowas Schon Schreibst und sagst das du "Firmeninterne Infos" hast kannst du ja auch eine Quelle nennen. Abgesehen davon hast du ja mehr oder weniger Firmeninterna weitergegeben indem du schon sagtest das es Betriebliche Gründe sind. Abgesehen davon ist das für mich sowieso Schwachsinn da grade der Breaker nicht so Transport intensiv ist wie die anderen und die Sound Machine wesentlich Transport intensiver ist. Und wenn du mir jetzt kommst damit das bei den Schakern das Rückpodium an der Rückwand ist lache ich gleich mal. Für mich bist du entweder jemand der hier nach Aufmerksamkeit sucht, ein Troll oder ein Schwätzer. Sorry aber ist so. So eine Aussage die zu nichts führt regt mich einfach auf.

Auch ich bekomme bei einer Firma ab und zu Firmen Interna mit. Aber wenn mir gesagt wird das es keiner wissen soll halte ich auch einfach die Klappe und schreibe überhaupt nichts. Und wenn ich etwas sagen darf schreibe ich auch das was ich sagen darf. Und ansonsten bin ich halt still und mache nicht solche Kommentare nach dem Motto ich weiß was was ihr nicht wisst weil ich voll cool mit denen bin und so oder sonst was. Dann schreib doch einfach nichts und gut ist die Sache.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rooster94

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. Dezember 2016
Beiträge
1.865
Punkte Reaktionen
4.831
Alter
21
finde ich gut, da mir die Details ebenfalls bekannt und nicht sehr schön sind. Das sind vor allem Firmeninterna, die keinen was angehen. Wenn diese hier reinkommen und ich finde das raus, gibts Ärger.

Warum weißt du das dann? Gehörst du etwa auch zur Firma? :ROFLMAO:
 

Rooster94

Stammuser
Verifizierter User
Registriert
18. Dezember 2016
Beiträge
1.865
Punkte Reaktionen
4.831
Alter
21
Da sind wir wieder bei dem Thema :mad:
Lies dir mal alle Seiten dieses Themas hier durch ...
Freu dich drüber, dass du Informationen hast, die kein anderer hat - aber halt doch bitte den Mund und schreib das hier nicht noch öffentlich, ja?
"ich weiß was, was ihr nicht wisst" - schön, toll
und was bringt das dem Forum, wenn du es nicht sagst oder sagen darfst? - Richtig, NICHTS (ergo ist solch ein Posting sinnfrei)

Reg dich nicht auf.... ich meine mich erinnern zu können, dass dieser User vor einiger Zeit bei SAD auf dem Gelände rum spatziert ist, da dort das Tor offen stand. Er hat dort einfach wild Geschäfte und das Firmengelände geknipst hat und die Fotos ohne jegliche Erlaubnis hier hoch geladen und gemeint, ihn träfe da keine Schuld, da SAD ja vergessen hätte, das Tor zu schließen. Oder irre ich mich da?
Diese Aussagen würden zu dem Verhalten wie die Faust aufs Auge passen... :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO: Ein „richtiger Kirmesfan“ halt....:roflmao:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben